Schillerstraße

Beiträge zum Thema Schillerstraße

Umwelt

Der Rückschnitt wird beauftragt

Niederschönhausen. In der Schillerstraße sowie in angrenzenden Straßen wachsen inzwischen Triebe dortiger Straßenbäume sowie viel Wildwuchs in die Gehwege hinein. Das sorgt für Stolperfallen. Wann wird hier endlich ein Rückschnitt vorgenommen? Mit dieser Frage wandten sich Leser an die Redaktion der Berliner Woche. Stadtentwicklungsstadtrat Vollrad Kuhn (Bündnis 90/Die Grünen) erklärt auf Anfrage: „Die Rückschnittarbeiten an Stamm- und Stockausschlägen wurden aufgrund von fehlenden personellen...

  • Niederschönhausen
  • 06.07.20
  • 35× gelesen
Blaulicht

Nach Verkehrsunfall geflüchtet

Charlottenburg. Am 28. Mai flüchtete ein Autofahrer nach einem Verkehrsunfall. Nach bisherigen Ermittlungsstand und Angaben einer Zeugin war ein 58-jähriger Radfahrer gegen 12.15 Uhr in der Schillerstraße in Richtung Hardenbergstraße unterwegs und soll dabei an einem am rechten Fahrbahnrand haltenden Pkw vorbeigefahren sein, als die Fahrertür geöffnet wurde. In der Folge stieß der Radfahrer gegen die Tür und stürzte. Der Fahrer und die Beifahrerin stiegen dann aus dem Wagen und sollen zunächst...

  • Charlottenburg
  • 29.05.20
  • 81× gelesen
Blaulicht

Feuer an Schulgebäude

Charlottenburg. Unbekannte haben in der Nacht zum 20. Januar ein Feuer an einem Schulgebäude  gelegt. Anwohner alarmierten kurz vor 23 Uhr die Feuerwehr und die Polizei in die Schillerstraße, als sie die Flammen an der auf dem Schulgelände befindlichen Sporthalle emporsteigen sahen. Einsatzkräfte löschten den Brand, durch den glücklicherweise keine Menschen verletzt wurden. Ein Brandkommissariat des Landeskriminalamtes führt die Ermittlungen. my

  • Charlottenburg
  • 20.01.20
  • 28× gelesen
Blaulicht

Radfahrerin tödlich verletzt

Charlottenburg. Bei einem Verkehrsunfall am 10. Juli wurde eine 55-Jährige so schwer verletzt, dass sie noch am Unfallort verstarb. Zeugenaussagen zufolge befuhr ein 78-Jähriger gegen 17.40 Uhr mit seinem Pkw die Krumme Straße in Fahrtrichtung Bismarckstraße und bog nach links in die Schillerstraße ab. Die Radfahrerin, die dort die Fahrbahn in Richtung Kantstraße überqueren wollte, wurde von dem Autofahrer erfasst und überrollt. Der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 2 hat die...

  • Charlottenburg
  • 11.07.19
  • 236× gelesen
Verkehr
Die Straßenbahnlinie M1 gehört zu den am meisten genutzten in Pankow. Sie verbindet nördliche Ortsteile des Bezirks mit der Innenstadt.

Überraschende Nachrichten von der BVG: Nach Rosenthal wird es nun doch ein zweites Gleis geben

Pankow. Die BVG ist immer wieder für Überraschungen gut. Mit zwei neuen Entscheidungen verblüfft sie dieser Tage die Pankower Bezirkspolitiker. Beide betreffen die Zukunft der Straßenbahnlinie M1. Diese viel genutzte Linie verzweigt sich ab Pastor-Niemöller-Platz – nach Rosenthal und zur Schillerstraße in Niederschönhausen. Weil in beiden Ortsteilen die Bevölkerungszahlen steigen, drängen die Bezirkspolitiker schon seit Langem darauf, dass die Straßenbahn auf beiden Ästen häufiger fährt. Doch...

  • Pankow
  • 06.05.16
  • 4.907× gelesen
  • 1
  • 2
Leute

Pastor macht Porträt-Aufnahmen

Lichterfelde. Am Sonntag, 4. Mai, werden die Kirchenräume der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Bethel in der Schillerstraße 26 einen Tag lang in ein Fotostudio verwandelt.Zu Gast ist der Pastor und ambitionierte Fotograf Gunnar Bremer. Mit seiner mobilen Studioausrüstung will er charakterstarke Portraitaufnahmen machen. Dafür werden noch Gesichter gesucht, die sich dann in der Ausstellung "Gottes geliebte Menschen" zeigen wollen. Vor der Foto-Session am 5. Mai gibt es um 10 Uhr einen...

  • Lichterfelde
  • 16.04.14
  • 39× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.