Alles zum Thema Schmetterlinge

Beiträge zum Thema Schmetterlinge

Umwelt
Umweltbüroleiterin Doreen Hantuschke und der für die Grünflächen zuständige Stadtrat Wilfried Nünthel haben die neuen Jahreskalender vorgestellt, die den Schmetterling in den Fokus rücken.
4 Bilder

Schmetterlingen auf der Spur
Jahreskalender 2019 des Umweltamtes ist jetzt zu haben

Jedes Kind freut sich über ihren Anblick, eine Sommerwiese ohne Schmetterlinge scheint kaum vorstellbar zu sein. Doch die Zahl der buntgeflügelten Insekten schrumpft seit einiger Zeit rapide. Der Jahreskalender des Lichtenberger Umwelt- und Naturschutzamtes rückt die bedrohten Falter nun in den Mittelpunkt. Die Ausgabe für das kommende Jahr liegt druckfrisch vor. Weltweit kennen Experten mehr als 160 000 Schmetterlingsarten, allein in Deutschland sind es circa 3700. Gut die Hälfte aller...

  • Lichtenberg
  • 07.10.18
  • 72× gelesen
Umwelt
Die Staatsekretärin für Verbraucherschutz, Margit Gottstein (links), trägt ein lebendes Exemplar auf der Bluse. Natur-Ranger Björn Lindner (Mitte) und seine Kollegen weihten mit ihr zusammen das neue Schmetterlingshaus ein.
4 Bilder

Ein Projekt der Leidenschaft
Schmetterlingshaus der Naturwacht eingeweiht

Sie flattern munter umher, landen auch schnell mal auf dem Kopf oder auf der Hand. In Marienfelde lassen sich Schmetterlinge aus nächster Nähe betrachten. Am 29. Juni fand die Einweihung für das Schmetterlingshaus statt. Mit ihm verfügt die Naturwacht über eine neue Attraktion, um Kindern und Erwachsenen die Natur näherzubringen. Es wurde so konzipiert, dass die Besucher alle vier Stadien beobachten können – vom Ei zur Raupe, über die Puppe bis zum Schmetterling. „Das finde ich total...

  • Marienfelde
  • 04.07.18
  • 347× gelesen
Kultur

Das Leben der Schmetterlinge

Pankow. Zu einem Thementag „Schmetterlinge“ lädt das Umweltbüro am 15. August ein. Mit ihrer Leichtigkeit und Farbenpracht begeistern Schmetterlinge den Betrachter. Die Faszination dieser Geschöpfe möchten die Mitarbeiter des Umweltbüros Menschen aller Generationen näherbringen. Zunächst wird der für alle verständliche Dokumentarfilm „Von der Raupe zum Falter“ gezeigt. Weiterhin ist ein Vortrag „Schmetterlinge vor der Haustür“ geplant. Anschließend geht es zur Schmetterlingsbeobachtung nach...

  • Blankenfelde
  • 03.08.17
  • 11× gelesen
Ausflugstipps
Das goldene Tor ist eines der beliebtesten Fotomotive in den Herrenhäuser Gärten. (Foto: djd/Hannover Marketing und Tourismus/Christian Wyrwa)
4 Bilder

Ausflug in die Tropen: Die Herrenhäuser Gärten in Hannover

An den schönsten Wintertagen tragen die schnurgeraden Hecken, die geschwungenen Buchsbaumornamente und die eleganten Skulpturen in den barocken Herrenhäuser Gärten in Hannover weiße Schneehauben. Das Gelände wartet mit vielen Überraschungen auf seine Besucher. Eiskristalle glitzern in der Sonne am wiederaufgebauten Schloss und an der fantasievollen bunten Grotte, die die französische Künstlerin Niki de Saint Phalle eigens für den Großen Garten gestaltet hat. Ein Spaziergang in der klaren...

  • Mitte
  • 21.12.16
  • 163× gelesen
Ausflugstipps
Der Jahrtausendturm ist das Wahrzeichen des Elbauenparks in Magdeburg.

Der schlaue Turm: Der Magdeburger Elbauenpark steckt voller Überraschungen

Einst war er ein militärisches Übungsgelände, dann Bundesgartenschau. Und 2005 hat es der 100 Hektar große Elbauenpark in Magdeburg sogar zum „zweitschönsten Park Deutschlands“ gebracht. Eingebettet in eine abwechslungsreiche Mischung aus naturbelassenen Elbauen und wunderschöner Garten- und Kulturlandschaft ziehen zahlreiche Attraktionen große wie kleine Besucher magisch an. Im Seebühnen-Amphitheater finden regelmäßig Konzerte und Veranstaltungen statt, am Kletterfelsen und auf der...

  • Weißensee
  • 08.07.16
  • 258× gelesen
Bildung
Barbara Hendricks und NABU-Bundesgeschäftsführer Leif Miller bei der Arbeit.
2 Bilder

Umweltministerin Barbara Hendricks setzt "Bunte Meter"

Friedrichshain. Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat am 26. April im Nachbarschaftsgarten "Menschenskinder" in der Fürstenwalder Straße "Bunte Meter" eingesät. Der Begriff umschreibt das Einsetzen von heimischen Wildblumensamen. Sie dienen gleichzeitig als Lebensräume für Vögel, Bienen, Schmetterlinge und weitere Tierarten. Auch für den Stieglitz, den der Naturschutzbund Deutschland (NABU) 2016 zum Vogel des Jahres ausgerufen hat. Der NABU hat im vergangenen Jahr auch die...

  • Friedrichshain
  • 28.04.16
  • 45× gelesen
Sport

Hoffnung trotz Abstieg für die KFC-Ladys

Köpenick. Die KSC-Ladys hatten es in dieser Saison nicht leicht, am Ende stand der sportliche Abstieg. Doch es gibt Hoffnung. Die Schmetterlinge kämpfen aktuell um die Lizenz für die Volleyballbundesliga. Die Volleyballbundesliga möchte ihr Teilnehmerfeld vergrößern. Aktuell spielen zwölf Teams in Deutschlands oberster Spielklasse. Wird die Liga tatsächlich erweitert, hat auch der Köpenicker SC Chancen trotz des sportlichen Abstiegs in der Bundesliga zu bleiben. Voraussetzung dafür ist aber...

  • Köpenick
  • 09.04.15
  • 222× gelesen
Sonstiges
Orangen sind eine Lieblingsspeise der Schmetterlinge. Obwohl schon frei, langen die Falter scheinbar handzahm bei Jozef Galic noch mal zu.

Ungewöhnliches Naturschauspiel am Diedersdorfer Weg

Marienfelde. Ab 4. Juli werden auf der Naturschutzstation am Diedersdorfer Weg 5 die ersten dort herangezogenen Schmetterlinge freigelassen. Besucher können dieses Naturschauspiel hautnah erleben.Die Schmetterlinge sind unter der Obhut von Jozef Galic und mit vielen Orangen auf der Speisekarte in einem Glashaus auf der Station geschützt herangewachsen. Nun ist die Aufzuchtphase beendet und die flugfähigen Falter werden ab 4. Juli sukzessive im Wochenrhythmus in den Himmel über den Freizeitpark...

  • Marienfelde
  • 30.06.14
  • 83× gelesen