Alles zum Thema Stauden

Beiträge zum Thema Stauden

Umwelt
Gartenfreunde kommen beim Berliner Staudenmarkt am ersten Septemberwochenende wieder auf ihre Kosten.
3 Bilder

Stauden und Knollen für den Herbst
Herbst-Staudenmarkt bietet große Pflanzenvielfalt

Gartenfreunde und Pflanzenliebhaber sollten sich das erste Septemberwochenende im Kalender ankreuzen. Am Sonnabend und Sonntag, 1. und 2. September, findet der Berliner Staudenmarkt im Botanischen Garten statt. Der Staudenmarkt bringt Gartenfreunde immer wieder ins Schwärmen, weil sich hier viele Pflanzen, Samen und Knollen abseits des Üblichen finden lassen. Vor allem im Herbst wird eine große Vielfalt der Pflanzen angeboten. Auf der einen Kilometer langen Strecke quer durch den...

  • Steglitz
  • 26.08.18
  • 92× gelesen
Kultur

Staudenkunde für Senioren

Britz. Fast in jedem Garten gibt es Stauden. Manche lieben die Sonne, andere ziehen schattigere Plätze vor. Senioren, die mehr wissen wollen, sind Mittwoch, 29. August, im Britzer Garten willkommen. Dann stellt Friedrich Scharmbecker vom Freilandlabor die Vielfalt der Staudenarten vor. Treff ist um 11 Uhr am Eingang Mohriner Allee. Zu bezahlen sind zwei Euro plus Garteneintritt (drei, ermäßigt 1,50 Euro). sus

  • Britz
  • 25.08.18
  • 20× gelesen
Soziales
Georgis Pfeilsticker und Jürgen Grotz sorgen dafür, dass es auf der großen Terrasse grünt.
3 Bilder

Ochsenherzen, Erdbeeren, Rosen: Gärtnergruppe freut sich über Unterstützung

Bald blüht und grünt es wieder im und am Bürgerzentrum an der Werbellinstraße 42. Gerade jetzt im Frühjahr hat die kleine Gärtnergruppe jede Menge zu tun. Deshalb sucht sie Mitstreiter. „Momentan sind wir eine Handvoll Leute. Wir möchten ein bisschen größer werden“, sagt Georgis Pfeilsticker. Die Gruppe geht jetzt ins dritte Jahr und trifft sich jeden Mittwoch um 10 Uhr. Nach der Arbeit wird gemeinsam in der hauseigenen „Kantineria 44“ zu Mittag gegessen und geplaudert. Es gibt mehrere...

  • Neukölln
  • 23.04.18
  • 48× gelesen
Kultur

Spezialführungen zur IGA

Marzahn-Hellersdorf. Der Verein „Freunde der Gärten der Welt“ veranstaltet Sonderführungen auf dem IGA-Gelände. Landschaftsarchitektin Petra Pelz stellt am Sonntag, 9. Juli, um 11 Uhr Staudengewächse in der internationalen Gartenausstellung vor. Der Rosenexperte Heinrich Möller führt am Montag, 10. Juli, um 17 Uhr zu unterschiedlichen Rosengewächsen. Die Führungen dauern jeweils zwei Stunden. Treffpunkt ist an beiden Tagen der Haupteingang der Gärten der Welt am Blumberger Damm 44. Teilnehmer...

  • Marzahn
  • 02.07.17
  • 18× gelesen
Kultur
Eine große Auswahl an Frühlingsblühern und Stauden erwartet die Besucher des Staudenmarktes.
3 Bilder

Staudenmarkt für Hobbygärtner im Botanischen Garten

Lichterfelde. Am Sonnabend und Sonntag, 1. und 2. April, kommen Gartenfreunde, Stauden-Fans und Raritätensammler im Botanischen Garten auf ihre Kosten. Die Gärtnerhof GmbH lädt zum Berliner Frühlingsstaudenmarkt ein. 100 Gärtnereien, Baumschulen und Naturschutz- und Pflanzenvereine stellen ihre botanischen Neuigkeiten sowie Raritäten vor, erläutern die Grundlagen des naturnahen Gärtners und geben viele Tipps für die Pflanzenpflege. In diesem Frühjahr widmet sich der Staudenmarkt besonders den...

  • Steglitz
  • 25.03.17
  • 32× gelesen
Bauen und Wohnen

Stauden mit langen Trieben pflanzen

Dünne, lange Stiele und schmale Blätter lockern Staudenbeete auf. Helmut Stade, Mitglied im Bund deutscher Staudengärtner (BdS) in Bonn, rät zu solchen Pflanzen, die mindestens doppelt so hoch werden wie die Grundbepflanzung des Beetes.Für einen kleinen Garten können zum Beispiel gut kompakt und niedrig wachsende Arten wie Storchschnabel (Geranium) oder Salbei (Salvia) mit der höheren Witwenblume "Moon Dance" (Scabiosa ochroleuca) oder dem Argentinischen Eisenkraut (Verbena bonariensis)...

  • Mitte
  • 03.06.14
  • 68× gelesen