Terminvergabe

Beiträge zum Thema Terminvergabe

Politik
Wer einen neuen Pass braucht, muss hoffen, einen der raren Termine im Bürgeramt zu ergattern.

Bürger sehen fast nur rot
Katastrophale Situation bei der Terminvergabe der Bürgerämter hält an

Wer dringend einen neuen Pass oder Personalausweis braucht, hat ein Problem. In den Berliner Bürgerämtern sind Termine mehr als rar. Egal wann man auf den Buchungsseiten der 59 Bürgerämter nach einem Termin sucht oder unter Tel. 115 anruft – der Selbstversuch zeigt es –, einen Termin online zu buchen oder beim Bürgertelefon durchzukommen ist fast unmöglich. Mit „Bitte versuchen Sie es später noch einmal“ endet jeder Anrufversuch. Im Online-Buchungskalender gibt es nur rot oder weiß...

  • Mitte
  • 27.07.20
  • 1.433× gelesen
  • 1
Politik

Bürgeramt: Terminbuchung ist umgestellt

Pankow. Die Bürgerämter bieten jetzt wieder Terminkontingente für ihren Service an. Die Termine können unter der Servicenummer 115 und online auf https://service.berlin.de/terminvereinbarung/ gebucht werden. Die seit Beginn des Notbetriebs der Bürgerämter geschaltete bezirkseigene Hotline zur Terminvereinbarung wird mit der Freigabe der Terminkontingente eingestellt. Weiterhin können Bürger wieder selbst Termine im Internet buchen, dies allerdings erst noch in begrenztem Umfang. Die...

  • Bezirk Pankow
  • 07.07.20
  • 286× gelesen
Sonstiges

Terminreservierung für die Bürgerämter wieder über die 115

Steglitz-Zehlendorf. Das Bürgeramt Steglitz-Zehlendorf vergibt wieder Termine über die Servicenummer 115 und mehr Termine bei der online-Buchung. Gleichzeitig wird die bezirkseigene Hotline eingestellt, die mit Beginn des Notbetriebs des Bürgeramtes geschaltet war. Ab sofort können zudem fertig gestellte Dokumente an allen drei Standorten der Bürgerämter ohne Terminvereinbarung abgeholt werden. Dies gilt auch für bereits vereinbarte Termine. Aus Gründen des Gesundheitsschutzes sind die...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 01.07.20
  • 83× gelesen
Politik

Wieder Termine im Ordnungsamt

Friedrichshain-Kreuzberg. Das Ordnungsamt bietet ab 2. Juni wieder persönliche Sprechstunden in seinen Bereichen Zentrale Anlauf- und Beratungsstelle sowie Gewerbeservice an, allerdings nur nach vorheriger Terminvergabe. Anmeldung unter https://service.berlin.de/standort/326541/. Der Zugang zum Dienstgebäude in der Petersburger Straße 86-90 ist nur mit Mund- und Nasenschutz möglich. Auf das Einhalten der Abstandsregeln wird ebenfalls noch einmal hingewiesen, genauso wie auf die fernmündliche...

  • Friedrichshain
  • 25.05.20
  • 45× gelesen
Soziales

Sprechstunden nur mit Termin
Pankower Jugendamt vergibt begrenzt Termine für persönliche Beratungen

Aufgrund der Infektionsgefahr können Pankower ihre Anliegen im Jugendamt nur noch nach Terminvergabe persönlich vortragen. Alle nötigen Kontakte zur Terminvergabe finden sich auf der Internetseite des Jugendamtes www.berlin.de/jugendamt-pankow. Die Erreichbarkeit des Jugendamtes ist außerdem über Telefon und E-Mail sichergestellt. Anträge und Unterlagen oder sonstige Anliegen können per E-Mail, Telefax, Post, über den Hausbriefkasten und Telefon an das Jugendamt übermittelt werden. Die...

  • Bezirk Pankow
  • 11.05.20
  • 57× gelesen
Sonstiges

Keine offenen Sprechstunden

Steglitz-Zehlendorf. Auch im Gewerbebereich des Ordnungsamtes finden keine offenen Sprechstunden statt. Alle Gewerbemeldungen, die nicht erlaubnispflichtige Gewerbe oder Gaststätten betreffen, können ausschließlich online abgewickelt werden, unter: https://www.berlin.de/ea/emeldung. Sofern es sich um Angelegenheiten für erlaubnispflichtige Gewerbe oder Gaststätten handelt, erfolgt eine Vorsprache weiterhin nur nach Terminvereinbarung telefonisch unter Telefon 902 99 46 60 oder per E-Mail an...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 04.05.20
  • 36× gelesen
Soziales

Weiterhin für Väter da

Prenzlauer Berg. Die Rechts-, Strategie- und Elterngeldberatungen des Väterzentrums Berlin an der Marienburger Straße findet derzeit ausschließlich telefonisch statt. Mittwochs und freitags jeweils von 11 bis 14 Uhr ist jemand aus dem Team telefonisch unter Tel. 28 38 98 61 erreichbar. Dann findet auch eine Vergabe von telefonischen Beratungsterminen statt. Des Weiteren können Beratungsanfragen auch per E-Mail an info@vaeterzentrum-berlin.de gerichtet werden. Es wird gebeten, dabei eine...

  • Prenzlauer Berg
  • 11.04.20
  • 31× gelesen
Politik

Keine Termine im Bürgeramt

Friedrichshain-Kreuzberg. Das Bürgeramt hat seit 23. März seinen Publikumsverkehr weiter eingeschränkt. Alle aktuellen persönlichen Termine werden bis auf Weiteres storniert und die betroffenen Kunden darüber telefonisch informiert. Seit Mitte März wurden bereits die Terminvergaben für die kommenden Wochen ausgesetzt. Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, auf eine persönliche Vorsprache zu verzichten und sich auch in dringenden Fällen per E-Mail an buergeramt@ba-fk.berlin.de oder über das...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 24.03.20
  • 477× gelesen
Bildung

Untersuchung zur Einschulung: Termine online vereinbaren

Charlottenburg-Wilmersdorf. Das Buchen von Terminen zur Einschulungsuntersuchung für das Schuljahr 2020/2021 im Kinder- und Jugendgesundheitsdienst ist noch bis 1. März möglich. Eltern können über die Homepage des Bezirks einen Untersuchungstermin für die Einschulungsuntersuchung ihrer Kinder buchen und erhalten im Anschluss eine Bestätigung per Mail. Aufgrund von Personalengpässen sind nicht an allen Standorten zeitnahe Termine verfügbar. Termine erhalten Eltern unter folgendem Link:...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 31.01.20
  • 58× gelesen
Soziales

Nur noch mit Termin

Pankow. Die berlinweite Einführung eines neuen IT-Verfahrens führt dazu, dass im Fachdienst Kindschaftsrecht des Jugendamtes Angelegenheiten für einige Zeit nur nach Terminvereinbarung erledigt werden können. Der Fachdienst hat seinen Sitz in der Berliner Allee 252-260. Die Terminpflicht gilt vom 1. Februar bis 31. März. Termine haben alle zu vereinbaren, die eine Beurkundung von Vaterschaftsanerkennungen einschließlich Zustimmung der Kindesmutter wünschen. Des Weiteren trifft das auf...

  • Bezirk Pankow
  • 29.01.20
  • 35× gelesen
Soziales

Nur noch mit Termin

Weißensee. Im Zusammenhang mit der berlinweiten Einführung eines neuen IT-Verfahrens im Fachdienst Kindschaftsrecht des Jugendamtes werden bis 31. Januar Beurkundungen von Vaterschaftsanerkennungen, einschließlich Zustimmung der Kindesmutter, Erklärungen zur gemeinsamen elterlichen Sorge sowie zu Unterhaltsverpflichtungen aus dringenden arbeitsorganisatorischen Gründen nur nach Terminvereinbarung vorgenommen. Die Terminvergabe erfolge unter Tel. 902 95 73 31 nach „individueller Eilbedürftigkeit...

  • Pankow
  • 28.09.19
  • 45× gelesen
Soziales

Flexiblere Sprechzeiten

Reinickendorf. Die Betreuungsstelle im Amt für Soziales des Bezirksamts möchte durch Flexibilisierung die direkte Kontaktaufnahme erleichtern und Sprechzeiten außerhalb starrer Zeitfenster anbieten. Ab Juli entfallen deshalb in der Betreuungsstelle die festen Sprechtage, es werden ausschließlich individuelle Sprechzeiten nach vorheriger Terminvereinbarung angeboten. Die Termine dafür können individuell mit der jeweiligen Sachbearbeitung vereinbart werden. Die Mitarbeiter sind zur...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 01.07.19
  • 37× gelesen
Politik

Wartezeiten online einsehen

Pankow. Das Bezirksamt solle sich dafür einzusetzen, dass die Bezirke gemeinsam ein Verfahren entwickeln, das darauf abzielt, dass Bürger ohne Termin künftig online die Wartezeiten der jeweiligen Bürgerämter und die Anzahl der Wartenden verfolgen können, fordert die SPD-Fraktion. Erster Anknüpfungspunkt könnte dabei das vom Senat geplante „Intelligente Terminmanagementsystem“ sein. Ein Besuch beim Bürgeramt ist oft mit Wartezeiten verbunden. Unter den Wartenden sind auch viele, die ohne Termin...

  • Pankow
  • 08.04.19
  • 76× gelesen
Soziales

Bürgerämter
Ohne Termin läuft nichts mehr

Bisher war es noch möglich, auch spontan ins Bürgeramt zu gehen. Das ändert sich nun. Für die allermeisten Anliegen muss künftig ein Termin vereinbart werden. Die Neuköllner Bürgerämter – es gibt vier feste und zwei mobile – waren die letzten in Berlin, in denen die Mitarbeiter auch Kunden bedienten, die ohne Anmeldung kamen. Das hatte Vor- und Nachteile: Mit ein bisschen Glück und Geduld konnten Anliegen schnell erledigt werden. Für einen gebuchten Termin lag die Wartezeit aber deutlich...

  • Neukölln
  • 08.02.19
  • 5.550× gelesen
  • 1
Soziales

Bürgerfreundlich
Positives aus dem Bezirksamt

Immer wieder hören wir Negatives aus den Bezirksämtern zu Terminvergaben und Bearbeitungszeiten. Aber es gibt auch Positives! Ich war am Donnerstag im Sozialamt in der Alfred-Kowalke-Straße und habe innerhalb von 5 min einen Gesprächstermin für die Beantragung der Grundsicherung für meinen Bruder erhalten. Am Freitag durfte ich außerhalb der Sprechzeiten den Antrag und erforderliche Unterlagen abgeben und erhielt gleichzeitig eine Bestätigung für die sofortige Verlängerung des Berlin-Passes....

  • Lichtenberg
  • 08.07.18
  • 95× gelesen
Soziales

Erweiterte Öffnungszeiten der Bürgerämter

Steglitz-Zehlendorf. Um den Bürgern mehr Termine anbieten zu können, haben die Bürgerämter des Bezirks ihre Öffnungseiten erweitert. Seit 1. März sind sie Mo 8-15, Di/Do 10-14 und 15-18, Mi 8-14 Uhr sowie Fr 8-13 Uhr geöffnet. Damit verbunden vergrößern sich die Terminkontingente in den Bürgerämtern am Dienstag und am Donnerstag. Im Gegenzug wird der gesamte Schriftverkehr mit den Bürgerämtern im Rathaus Zehlendorf zentralisiert. Ziel ist es, rund 15 bis 20 Prozent mehr Termine anbieten zu...

  • Steglitz
  • 08.03.18
  • 25× gelesen
Politik
Bevor de Hochzeitstorte angeschnitten werden kann, müssen Paare den Terminkampf im Standesamt bestehen.

Wer in Mitte heiraten will, muss weiterhin Geduld haben

Die Situation im Standesamt Mitte ist „weiterhin angespannt“, sagt die zuständige Sadträtin Sandra Obermeyer (für Die Linke). Trotz neuen Personals hat die Beurkundung von Geburten und Sterbefällen Vorrang gegenüber Eheschließungen. 28 Bezirksamtsmitarbeiter berlinweit haben im September das „Grundseminar Standesbeamte“ bestanden, zwei pensionierte Standesbeamte sind nach Bitten der Behörden aus dem Ruhestand zurückgekehrt, sechs Regierungsinspektoren wurden in die bezirklichen Standesämter...

  • Mitte
  • 18.02.18
  • 1.197× gelesen
  • 2
Soziales

Untersuchung online buchen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Das Buchen von Terminen zur Einschulungsuntersuchung für das Schuljahr 2018/2019 im Kinder- und Jugendgesundheitsdienst ist noch bis zum 31. Januar möglich. Sobald der Termin über www.berlin.de/ba-charlottenburg-wilmersdorf/verwaltung/aemter/gesundheitsamt/kinder-und-jugendgesundheitsdienst/artikel.203429.php gebucht ist, wird er per Mail bestätigt. Bei Problemen mit der Online-Anmeldung leisten Verwaltungsangestellte unter 902 91 65 76 (Standort Hohenzollerndamm)...

  • Charlottenburg
  • 18.12.17
  • 24× gelesen
Politik

Chaos im Standesamt: Anmeldung zur Eheschließung nur noch mit Terminbuchung

Mitte. Ab 1. Juli kann man sich im Standesamt Mitte in der Parochialstraße 3 nur noch nach vorheriger Terminbuchung für die Eheschließung oder Begründung der Lebenspartnerschaft anmelden. Die bisherige offene Sprechstunde am Montag und Dienstag im Bereich Heirat entfällt. Heiraten ist in Mitte nicht so einfach. Wer hier wohnt und deshalb seine Eheschließung nur im Standesamt Mitte beantragen kann, braucht Geduld. Weil ausgebildete Standesbeamte fehlen und einige Mitarbeiter langzeiterkrankt...

  • Mitte
  • 14.06.17
  • 843× gelesen
Politik
Demnächst automatisch zu bestellen: Wer einen neuen Reisepass braucht, soll bei den Bürgerämtern schneller ans Ziel kommen.

Automaten beschleunigen ab März das Arbeitstempo in den Bürgerämtern

Charlottenburg-Wilmersdorf. Nicht nur besser als jetzt, sondern so gut wie noch nie: Stadtrat Arne Herz (CDU) plant eine technische Aufrüstung der Bürgerämter. Schon im Frühjahr könnten Kunden mit Hilfe von Terminals Ausweise per Knopfdruck ordern. Sie waren der Inbegriff der funktionsuntüchtigen Berliner Behörde. Sie sind auf dem Weg der Besserung. Und vielleicht sind die maladen Bürgerämter von heute sogar die Vorzeigeinstanz von morgen. Wenn es nach Stadtrat Arne Herz geht, soll es bei der...

  • Charlottenburg
  • 30.01.17
  • 295× gelesen
Politik
Kürzere Schlangen, schnellere Terminvergabe: Im Bürgeramt Wilmersdorf nähert sich der Behördenalltag langsam normalen Parametern.

Besserung beim Bürgeramt: Terminvergabe beschleunigt sich dank neuem Personal

Charlottenburg-Wilmersdorf. Nur noch zwei bis acht Wochen auf Termine warten – im Vergleich zu Krisenzeiten der Bürgerämter im letzten Jahr hat sich die Lage spürbar entspannt. 13 zusätzliche Mitarbeiter lösen ein, was man sich von ihnen Versprach. Linda Gebauer ist nun offiziell Wilmersdorferin, nachzulesen in ihrem Personalausweis. „Freundlich und unkompliziert“ hätte ihr die Mitarbeiterin des Bürgeramts am Hohenzollerndamm geholfen, gibt sie beim Verlassen der Behörde preis – „etwas anderes...

  • Charlottenburg
  • 16.01.17
  • 506× gelesen
Soziales

Schneller ins Bürgeramt: Stadtrat zieht positive Bilanz bei Terminvergabe

Spandau. Die frohe Kunde kam zum Jahresbeginn: In den Bürgerämtern Berlins hat sich die Situation merklich entspannt. In Spandau sind Warteschlangen dagegen schon länger passé. Heute den Termin gebucht und morgen schon in der Sprechstunde? In den drei Bürgerbüros Falkenhagener Feld, Kladow und in der Wasserstadt ist das kein Problem. Zum neuen Jahr sind Termine online sofort buchbar, die Wartezeiten somit kurz. Im Bürgeramt im Rathaus geht es zwar nicht ganz so schnell. Dort ist der nächste...

  • Spandau
  • 14.01.17
  • 89× gelesen
Soziales
Entspannte Lage: Vor dem Haupteingang zum Bürgeramt im Rathaus Neukölln an der Donaustraße ist es ruhig.
2 Bilder

Kürzere Wartezeiten: In den Bürgerämtern wurden neue Mitarbeiter eingestellt

Neukölln. Eine gute Nachricht: In den Bürgerämtern haben sich die Wartezeiten verkürzt. In aller Regel bekommen die Neuköllner innerhalb von zwei Wochen einen Termin. Der Grund für die Verbesserung ist einfach. Im Laufe des vergangenen Jahres wurden 20 neue Mitarbeiter eingestellt, darunter etliche ehemalige Auszubildende. Das schlägt sich in den Zahlen der abgefertigten Kunden nieder: Im November waren es genau 25 239, das sind rund 10 000 mehr als im Vorjahresmonat. Gut die Hälfte der...

  • Neukölln
  • 06.01.17
  • 147× gelesen
Bildung

Untersuchung zur Einschulung

Charlottenburg-Wilmersdorf. Online anmelden heißt es jetzt für Termine zur Einschulungsuntersuchung für das Schuljahr 2017/2018. Im Kinder- und Jugendgesundheitsdienst hat die digitale Terminvergabe das alte Verfahren ersetzt. Um ihre Kinder anzumelden, besuchen Eltern die Seite www.einschulung.charlottenburg-wilmersdorf.de und erhalten dann für ihren Wunschtermin eine Bestätigung per E-Mail. Bei Problemen ist der Standort Hohenzollerndamm 174-177 unter  902 91 65 76 und der Standort...

  • Charlottenburg
  • 28.10.16
  • 20× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.