Anzeige

Alles zum Thema Turmfalken

Beiträge zum Thema Turmfalken

Kultur
Sind Mutter und Vater auf der Nahrungssuche, kuscheln sich die Mini-Greifvögel aneinander, um es schön warm zu haben.

Live aus dem Vogelnest: Turmfalken-Nachwuchs im Vivantes-Wasserturm erwartet

Das erste Ei wurde am 6. April im „Nistkasten Süd“ des Vivantes-Wasserturms gelegt, und in diesen Tagen sollen die kleinen Turmfalken schlüpfen. Jeder kann die Vogelfamilie bei der Aufzucht ihres flaumigen Nachwuchses beobachten, denn es gibt Webcams. Zu dem Ei haben sich, im Abstand von einem Tag bis zu drei Tagen, fünf weitere Eier gesellt. Die Mutter wärmt die ersten Eier nicht durchgängig, sondern erst wenn ihr Gelege vollständig ist. Deshalb ist die Brutzeit, je nach Ei,...

  • Buckow
  • 07.05.18
  • 270× gelesen
Bauen
Blick in den Nistkasten des Turmfalken-Pärchens an der Park-Klinik Weißensee.

Blick in das Nest der Turmfalken an der Park-Klinik Weißensee

„Turmfalken vor der Kamera“: Unter diesem Motto ermöglicht der Nabu Berlin einen Blick in das Nest eines brütenden Turmfalkenpärchens. Dieses Pärchen hat sein Zuhause in der Park-Klinik Weißensee. Dort nutzen seit einigen Jahren Turmfalken vom Nabu angebrachte Nistkästen. Deshalb nahm die Umweltschutzorganisation Kontakt zu den Mitarbeitern der Klinik auf und fragte vor sieben Jahren erstmals an, ob aus einem der Kästen die Übertragung ins Internet stattfinden könnte. Damit sollte jedermann...

  • Weißensee
  • 05.05.18
  • 228× gelesen
Kultur
Schaut ein wenig kläglich in die Kamera: ein Turmfalken-Junges mit seinen neuen Ringen.
5 Bilder

„Personalausweise“ für die Küken: Auf dem Gelände des Vivantes-Klinikums nisten Turmfalken

Buckow. Niedlicher Nachwuchs: Mitte Mai sind sechs Falkenküken im Wasserturm des Vivantes-Klinikums Neukölln geschlüpft. Seit kurzem tragen sie zwei Ringe an den Beinen, ihre „Personalausweise“. Am 7. Juni stattete ihnen Stefan Kupko vom Naturschutzbund Berlin (NABU) einen Besuch im Turm an der Zadekstraße ab. Mit drei Wochen hatten sie genau das richtige Alter für die Beringung: nicht mehr zu klein und noch nicht zu rebellisch. Kupko nahm die zwischen 150 und 250 Gramm schweren...

  • Buckow
  • 17.06.17
  • 126× gelesen
Anzeige
Soziales
Das Turmfalkenweibchen mit dem frisch geschlüpften Nachwuchs.

Liveübertragung aus der Kinderstube der Klinik-Falken

Weißensee. Nach vier Wochen Brutzeit ist im Turmfalkenkasten an der Park-Klinik Weißensee der Nachwuchs geschlüpft. Die Aufzucht der Küken kann ab sofort via Webcam im Internet beobachtet werden. Insgesamt vier kleine Turmfalken haben es aus ihren Eiern geschafft. Damit beginnt für sie und ihre Eltern das eigentliche Familienleben. Dieses wird in diesem Jahr mit gestochen scharfen Bildern dokumentiert. Mit dieser Live-Übertragung setzten die Naturschützer vom Nabu Berlin und das Team der...

  • Weißensee
  • 01.06.17
  • 50× gelesen
Kultur
Blick in das Nest der Turmfalken.

Park-Klinik und Nabu ermöglichen einen Blick ins Nest der Turmfalken

Weißensee. Der Nabu Naturschutzbund Berlin setzt seine Aktion „Turmfalken vor der Kamera“ in Kooperation mit der Park-Klinik Weißensee fort. Seit einigen Jahren nutzen Turmfalken zwei vom Nabu angebrachte Nistkästen auf dem Klinikgebäude in der Schönstraße 80. Vor sechs Jahren fragte die Umweltschutzorganisation bei der Klinik an, ob aus einem der Kästen eine Videoübertragung ins Internet möglich sei. Damit sollte jeder die Chance bekommen, das Brutgeschehen, das Schlüpfen der jungen Falken...

  • Weißensee
  • 26.04.17
  • 221× gelesen
Kultur
Diese kuscheligen Turmfalken-Küken waren 2016 im Nistkasten.

Turmfalken-Nest im Wasserturm des Vivantes Klinikum

Buckow. Über eine Webcam können Vogelliebhaber ab jetzt beobachten, wie zwei Turmfalkenpaare in Nistkästen in 40 Metern Höhe auf dem Gelände des Vivantes Klinikums Neukölln ihren Nachwuchs ausbrüten und aufziehen. Turmfalken nutzen bevorzugt von Menschen geschaffene Bauwerke als Brutplatz. Die Webcam der Stiftung Naturschutz Berlin und des Vivantes Klinikums in der Rudower Straße 48 macht es nun möglich, hautnah dabei zu sein: bei der Ablage der Eier, der Pflege des Nests durch die...

  • Buckow
  • 15.04.17
  • 481× gelesen
Anzeige
Soziales
Aller Anfang ist schwer: Der junge Turmfalke musste nach seinem Flugversuch im Innenhof des Rathauses in Sicherheit gebracht werden.
3 Bilder

Flügge im Rathaus: Junge Turmfalken machen Flugversuche

Lichtenberg. Jedes Jahr brütet ein Turmfalken-Paar in einem der Türme des Rathauses Lichtenberg. Auch in diesem Jahr konnten die Vögel hier Jungtiere aufziehen. Schon jetzt unternehmen die Jungtiere aus dem Turm des Rathauses im Innenhof Flugversuche. Dabei wäre es kürzlich fast zu einem Unglück gekommen: "Am Morgen des 27. Juni hatte sich ein Jungtier unter einem Bodengitter im Innenhof verirrt. Der Hausmeister griff schnell ein und so konnte das Tier unbeschadet an einen sicheren Platz...

  • Fennpfuhl
  • 02.07.16
  • 88× gelesen
Kultur
Vor wenigen Tagen beringte André Hallau die jungen Turmfalken aus der Park-Klinik.

Naturschutzbund Berlin beringt den Falken-Nachwuchs in der Park-Klinik

Weißensee. Die vier Turmfalkenküken aus dem Nistkasten unter dem Dach der Park-Klinik Weißensee erhielten vor wenigen Tagen individuelle Ringe der Vogelwarte Radolfzell. Seit fünf Jahren nutzen Turmfalken den vom Nabu angebrachte Nistkasten in der Klinik in der Parkstraße 80. In einem Kooperationsprojekt von Klinik und Naturschutzbund wird das Brüten und die Aufzucht im Internet übertragen. Nun sind die vier Jungen des Turmfalkenpaars alt genug, um mit einer individuellen Kennzeichnung...

  • Weißensee
  • 23.06.16
  • 46× gelesen
Bildung
Nun können Interessierte die Turmfalken auch über eine Webcam 24h am Tag beobachten.

Das Nest der Turmfalken live erleben

Buckow. So süß zeigte sich der Nachwuchs der Turmfalken, die jedes Jahr im Wasserturm des Vivantes Klinikums Neukölln in der Rudower Straße 48 nisten, im vorigen Jahr. Jetzt ist die Falkenfamilie dank einer Webcam in den vier Wänden des Nistkastens live zu beobachten, und Interessierte können schauen, was sich bei den gefiederten Gästen während der Brutsaison in 40 Metern Höhe abspielt. Betreut werden die Turmfalken von Stefan Kupko, der in der Rettungsstelle des Vivantes Auguste-Viktoria...

  • Buckow
  • 19.05.16
  • 287× gelesen
Bildung

Falken beobachten

Prenzlauer Berg. Das MachMit! Museum für Kinder befindet sich in der früheren Eliaskirche. Im Kirchturm in der Senefelderstraße 5 hat es seit einigen Jahren „Untermieter“. Dort nistet ein Turmfalkenpärchen. Das Museumsteam ließ am Nest eine Videokamera installieren. Die Bilder werden nun live ins Familiencafé des Museums übertragen. Was sich im Nest tut, kann dienstags bis sonntags von 10 bis 18 Uhr beobachtet werden. Die Turmfalken bauen übrigens keine besonders ordentlichen Nester. Die...

  • Prenzlauer Berg
  • 19.03.16
  • 23× gelesen
Kultur
Ein Experte vom Naturschutzbund Deutschland beringt einen der neun jungen Turmfalken im Wasserturm des Vivantes Klinikums Neukölln.
3 Bilder

Turmfalken-Nachwuchs im Wasserturm am Vivantes Klinikum

Buckow. Das Vivantes Klinikum Neukölln ist offenbar nicht nur eine gute Geburtsstätte für Menschenkinder. Im Frühjahr kamen im Wasserturm auf dem Gelände auch neun Turmfalken zur Welt, die bereits erste Flugübungen absolviert haben. In den beiden Nistkästen auf dem Gelände an der Rudower Straße dürfte es dieser Tage recht laut zugehen. In luftiger Höhe brüten dort schon seit zehn Jahren Turmfalken – so auch in diesem Frühling. „Irgendwann im Mai sind hier neun Küken geschlüpft“, erzählt...

  • Buckow
  • 17.07.15
  • 286× gelesen
Kultur
Im Turmfalken-Kasten in der Park-Klinik ist jetzt Familienleben zu beobachten.

Turmfalken live im Internet beobachten: Kamera ermöglicht einen Blick in den Kasten

Weißensee. Die Zeit des Brütens hat für das Turmfalkenpärchen aus Weißensee ein Ende. Nun kann jeder im Internet das junge Familienleben bestaunen. Vor wenigen Tagen schlüpften fünf Küken aus den Eiern im Turmfalken-Kasten der Park-Klinik Weißensee. "Wie sich die Aufzucht des jungen Nachwuchses gestaltet, kann jetzt jeder live erleben", erklärt Anja Sorges Naturschutzbund Berlin (Nabu). Dieser Verein setzt hier nämlich seine Aktion „Turmfalken vor der Kamera“ fort. Die Park-Klinik Weißensee...

  • Weißensee
  • 24.06.15
  • 253× gelesen
Soziales
Eines der Turmfalkenküken.

Bei der Beringung der Turmfalkenküken dabei sein

Spandau. Sportliche Spandauer können am 7. Juni nach dem Aufstieg im Turm der Nikolaikirche fünf Neuspandauer erleben: Fünf Turmfalkenküken.Auch in diesem Jahr kann sich die Spandauer St.-Nikolai-Gemeinde über Nachwuchs bei den Turmfalken freuen. Ab dem 14. April legte das Weibchen die Eier im Kasten hoch oben auf dem Kirchturm. Bis zum 19. Mai wurde gebrütet. Dann schlüpften fünf kleine Turmfalken, die nun mit großem Einsatz von den Eltern gefüttert werden. Das kann man gut auf dem mit einer...

  • Spandau
  • 28.05.15
  • 33× gelesen
Soziales
Der alte Nistkasten wird von Mitarbeitern des Energienetzbetreibers "50 Hertz" in 25 Meter Höhe abgebaut und durch einen neuen aus einer Holz-Beton-Mischung ersetzt.
2 Bilder

Turmfalken bekommen an Strommasten in der Wuhletalstraße neue Nistkästen

Marzahn. Mitarbeiter des Naturschutzbundes (Nabu) und des Energienetzbetreibers "50 Hertz" arbeiten beim Artenschutz Hand in Hand. Sie brachten an Strommasten an der Wuhletalstraße zwei neue Nistkästen für Turmfalken an.Diese Unterstützung ist für die Greifvögel wichtig. Während der zurückliegenden Jahrzehnte wurden in Großstädten wie Berlin immer mehr Schlupflöcher zum Nestbau an Kirchtürmen oder Hochhäusern dichtgemacht. Hierdurch soll das Einnisten von Vögeln wie Tauben oder auch das...

  • Marzahn
  • 05.03.15
  • 301× gelesen