Waldorfschule

Beiträge zum Thema Waldorfschule

BildungAnzeige
Die Freie Waldorfschule Havelhöhe ist ein Ort, an dem sich die Kinder und Jugendlichen aufmerksam und liebevoll auf ihren schöpferischen Weg ins Leben und zur Freiheit vorbereiten.
6 Bilder

Freie Waldorfschule Havelhöhe
Jetzt auch Abitur an der Freien Waldorfschule Havelhöhe

Im Spandauer Süden, vor den Toren des Gutsparks, existiert ein ganz besonderer Lern- und Lebensort, der in diesem Jahr etwas zu feiern hat. Die Freie Waldorfschule Havelhöhe – Eugen Kolisko kann auf 21 Jahre Waldorfpädagogik in Kladow blicken. Viele Projekte wurden in den letzten Jahren umgesetzt. Das pädagogische Angebot wurde stetig erweitert. So verfügt die Schule mittlerweile über eine schöne Mensa, an die eine Lehrküche angegliedert ist. Der Kindergarten konnte auf 90 Plätze erweitert...

  • Bezirk Spandau
  • 04.05.21
  • 388× gelesen
BildungAnzeige
13 Bilder

Projektwoche 2020 der Emil Molt Akademie
Schulstart mit Handwerk, Kunst und Diskussion

Vom 10.08. bis 14.08.2020 tauchte die Emil Molt Akademie in ihre jährliche Projektwoche ein. Alle unsere 165 Schülerinnen und Schüler widmeten sich in vielfälltigster Weise einem Thema. Die Schule wurde ein lebendiger Ort und überall werkelten, recherchierten, zeichneten, bauten und diskutierten wir. Zeitlich und räumlich wurde die Schule erlebbar als unterstützender Ort bei allen Vorhaben. Die Schule stellte den Raum zur Verfügung und brachte die Menschen zeitlich zusammen. Unseren Nachbarn...

  • Schöneberg
  • 18.08.20
  • 79× gelesen
Bauen
Christoph Huhn studiert die Baupläne. Wenn alles gut läuft, geht Waldorfschule in drei Jahren komplett ans Netz.
5 Bilder

Freie Georgschule hat Ersatzstandort in Staaken jetzt sicher
"Unsere Schule hat Zukunft"

Die Freie Georgschule hat jetzt den Kaufvertrag für ihr neues Grundstück im „Metropolitan Park“ unterschrieben. Dort soll in den nächsten zwei Jahren eine Waldorfschule für 400 Schüler entstehen. Bis dahin wird saniert und neu gebaut. Der Kaufvertrag ist unter Dach und Fach. Die Freie Georgschule hat ihren Ersatzstandort auf dem Gelände des alten Krankenhauses Staaken (West) jetzt sicher. „Im Juli wollen wir den Bauantrag stellen“, sagt Christoph Huhn. „Wenn alles gut geht, sind wir um Ostern...

  • Wilhelmstadt
  • 27.05.20
  • 836× gelesen
Bildung

Tag der offenen Tür in der Waldorfschule

Kladow. Der Verein Waldorfpädagogik Havelhöhe, Neukladower Allee 1, lädt am Sonnabend, 21. September, zum Tag der offenen Tür. Zwischen 11.30 und 14 Uhr kann man sich in Schule, Hort und Kindergarten umsehen, Theorie und Praxis der Waldorfpädagogik kennenlernen, Kurzvorträge besuchen und Gespräche führen. Infos auf www.havelhoehe.net. my

  • Kladow
  • 09.09.19
  • 38× gelesen
Bauen
Der Flachbau sieht inzwischen arg ramponiert aus.
2 Bilder

Kaufhalle könnte zur Aula werden: Waldorfschule ist am Gebäude interessiert

Prenzlauer Berg. Seit nunmehr zehn Jahren steht das Gebäude der einstigen Kaufhalle in der Gürtelstraße 31 leer. Inzwischen ist die Fassade mit Graffiti beschmiert. Wildwuchs bricht sich seine Bahn, und unmittelbar neben dem Gebäude parken Fahrzeuge. Über viele Jahre wurde das Gebäude als Markt zur Nahversorgung der umliegenden Wohngegend genutzt. Im Frühjahr 2007 stieg der damalige Mieter aus seinem Vertrag mit der Verwalterin der Immobilie, der TLG Treuhandliegenschaftsgesellschaft, aus. Der...

  • Prenzlauer Berg
  • 01.06.17
  • 876× gelesen
Bildung
Klare und schlichte Formsprache: der Neubau der Johannes-Schule.
4 Bilder

Waldorfschule auf der Roten Insel eingeweiht

Schöneberg. Mitten auf der „Roten Insel“ bauen Anthroposphen einen Schulcampus. Mit der Einweihung des Waldorf-Schulgebäudes ist ein weiterer Schritt getan. Bereits im Mai wurden zwischen Monumenten- und Kolonnenstraße nach einjähriger Bauzeit das dreigeschossige Schulgebäude sowie der zweigeschossige Kindergarten und Hort der Johannes-Schule Berlin fertiggestellt; rechtzeitig zum Ablauf des Mietvertrags am alten Standort in der Bundesallee in Wilmersdorf. Im Juni 2012 hatte der Förderverein...

  • Schöneberg
  • 16.11.16
  • 1.938× gelesen
Bildung
Der Richtkranz schwebt über dem neuen Hortgebäude, während Zimmerleute einen Zimmermannsnagel ins Gebälk schlagen.
7 Bilder

Die Freie Waldorfschule am Prenzlauer Berg feierte Richtfest für ihr neues Hortgebäude

Weißensee. Man findet keine richtigen Ecken. Alles ist so rund. Gebaut wurde mit Holz und anderen ökologischen Materialien. Vor wenigen Tagen konnte Richtfest für das neue Hortgebäude der Freien Waldorfschule am Prenzlauer Berg gefeiert werden. Die Schule gibt es seit zehn Jahren, das Schulhaus auf der Grenze von Weißensee und Prenzlauer Berg bereits seit den 80er-Jahren. Dieses Gebäude in der Gürtelstraße 16 stand seit 2008 allerdings leer. Nach längeren Verhandlungen mit dem...

  • Weißensee
  • 12.07.16
  • 1.731× gelesen
Bildung
Rot markiert sind die Orte, in denen es Projekte gibt, die in 20 Jahren von der Steinbrücke unterstützt wurden.
4 Bilder

Edelsteine für den guten Zweck: Schülerfirma aus dem MV feiert Jubiläum

Märkisches Viertel. Seit 20 Jahren gibt es an der Waldorfschule Märkisches Viertel die Schülerfirma Steinbrücke. Mehr als 100.000 Euro vom Gewinn hat die GbR inzwischen für den guten Zweck gespendet. Am 4. Juni feiert die Steinbrücke den runden Geburtstag und die Schule ihr Sommerfest. Schülerfirma – das Wort klingt erst mal nach Arbeit, eher nicht nach Spaß. Wenn auch noch klar ist, dass jede Menge Freizeit für den Job draufgeht, der Gewinn aber nicht in die eigene Tasche fließt, stellt sich...

  • Märkisches Viertel
  • 27.05.16
  • 296× gelesen
Kultur

Shakespeare in der Schule

Dahlem. „Was ihr wollt“ von William Shakespeare ist von Freitag bis Sonntag, 22. bis 24. Januar, in der Rudolf-Steiner-Schule, Auf dem Grat 3, zu erleben. Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse bringen die Komödie auf die Bühne. Erzählt wird von einem Zwillingspaar, das nach einem Schiffbruch ans Ufer Illyriens gespült wird. Die Schwester Viola gibt sich als Mann aus und wird zum Boten eines verliebten Herzogs. Dumm nur, dass sie sich selbst in ihn verliebt. Noch dümmer, dass die Adressatin der...

  • Dahlem
  • 15.01.16
  • 47× gelesen
Bildung
Friedrich Ohlendorf und Conny Bergengrün freuen sich auf die Willkommensklasse.

Privatschule will eine Willkommensklasse für Flüchlingskinder eröffnen

Dahlem. Die Rudolf Steiner Schule wird als erste Waldorfschule eine Willkommensklasse für Flüchtlinge einführen. Dies beschloss die Gesamtkonferenz der Schule mit großer Mehrheit.Bereits in den Weihnachtsferien entstand die Idee, Flüchtlingskinder aus der Sammelunterkunft in der Turnhalle der Freien Universität als Gastschüler aufzunehmen. Parallel bewarb sich die Schule beim Senat, eine Willkommensklasse zu eröffnen. Die Elternschaft unterstützte die Idee. "Unser Konzept steht", erklärt...

  • Dahlem
  • 24.02.15
  • 2.542× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.