„Begegnung zweier Welten - Europäer in China in den 70 Jahren“
„Begegnung zweier Welten - Europäer in China in den 70 Jahren“ Vier Zeitzeugen berichten in einem Gespräch über ihre Erfahrungen im China der 70er Jahren

„Begegnung zweier Welten - Europäer in China in den 70 Jahren“
Jetzt ist China die Zukunft, eine selbstbewusste Weltmacht. Vor den politischen und Wirtschaftsreformen von 1979 war China aber eine komplett andere Welt. Die wenigen Austauschstudenten, die wenigen Reisenden mussten sich darin zurechtfinden. Es war wie eine Zeitreise, im rückständigen Hinterland fast bis ins Mittelalter.
Vier Zeitzeugen berichten in einem Gespräch über ihre Erfahrungen im China der 70er Jahren: Vier Zeitzeugen berichten in einem Gespräch über ihre Erfahrungen im China der 70er Jahren: die damals angehenden Sinologen
Prof. Dr. Mechthild Leutner (Direktorin des Konfuzius-Institutes)
Prof. Dr. Klaas Ruitenbeek (ehrmaliger Direktor des Museums für Asiatische Kunst SMB)
Heidi Brexendorff ( Lektorin FU und Übersetzerin)
Jenny Schon (Autorin, Herausgeberin und Stadtführerin) An diesem Abend wird zusätzlich eine kleine Ausstellung von Fotos und Dokumenten aus jener Zeit gezeigt. am So. den 17.03.2019 um 16:30 Uhr
Eintritt: 5 Euro ( Tee & Kaffee Kostenfrei)

文化沙龙:
两个世界的碰撞之對話
---- 七十年代在中国留学的四位欧洲人

时间: 2019年3月17号, 周日下午4点半
地点: 籣旗旎画廊及精品屋舉行 Seelingstr. 29 14059 Berlin
人物: 四名漢學家- 时间之见证人:
罗梅君教授 孔子学院 德方院长
鲁克思教授 原柏林亚洲艺术博物馆馆长
海迪女士 柏林自由大学教师, 翻译学者
宋洁妮女士 德国著名作家

內容: 现在中国是一个对未来十分自信的世界强国。而在1979年以前,中国的政治及经济和如今的中国简直是两个世界。七十年代的中国还没对外开放, 所以外国交换留学生少之又少。 这四位德国著名汉学家也就是在这年代作为交换留学生去到了中国北京。他们将在这晚上谈到他们在中国期间的耳然目睹,当时中国的落后及在文革中的中国,学习,生活及政治待遇。
在这期间将展出他們在那个年代拍的懷舊圖片。
每人5 欧元( 含茶或咖啡)

Autor:

Lancini Kunstgalerie aus Charlottenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.