Alles zum Thema Georg-Büchner-Gymnasium

Beiträge zum Thema Georg-Büchner-Gymnasium

Bildung
Rebecca Wanderer, George Mwangi, Melisa Basdere, Noah Triller, Yussef Hussain und Steven Lahmann besuchen den Leistungskurs Politikwissenschaft von Daniela Pierags (Dritte von links).

„Klare Kante zeigen“
Georg-Büchner-Gymnasium ist „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“

Die Ausschreitungen in Chemnitz haben gerade wieder gezeigt, wie wichtig das Engagement gegen Fremdenfeindlichkeit in der Gesellschaft ist. Umso wichtiger erscheint in diesem Zusammenhang das bundesweite Projekt „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“, wodurch Kinder und Jugendliche frühzeitig sensibilisiert werden. Eine Schule, die sich daran beteiligt, ist das Georg-Büchner-Gymnasium (GBG) am Lichtenrader Damm. Wir haben den Leistungskurs Politikwissenschaft der zwölften Klassen...

  • Lichtenrade
  • 26.09.18
  • 149× gelesen
Wirtschaft
Yussef Hussain (Mitte) und seine Mitschüler vom Georg-Büchner-Gymnasium sind Berlins beste Schülerfirma des Jahres.

Berlins beste Schülerfirma 2018
„Georganizer“ für Berlin beim Bundeswettbewerb

Die Schülerfirma „Georganizer“ des Georg-Büchner-Gymnasiums in Lichtenrade ist in diesem Jahr als beste der Stadt ausgezeichnet worden. Damit durften sich die Schüler auch beim Bundeswettbewerb präsentieren. Dieser fand am 21. Juni im Bundeswirtschaftsministerium vor einer Fachjury statt. Dabei präsentierten sich die Schüler mit selbstgestalteten Messeständen, einer Bühnenpräsentation und Interviews mit Wirtschaftsexperten. Für die „Georganizer“ reichte es dort zwar nicht für einen der...

  • Lichtenrade
  • 11.07.18
  • 117× gelesen
Bildung
Mit der "Schoolando"-App wollen die "Georganizer" die Digitalisierung in Berliner Schulen voranbringen.
3 Bilder

Georg-Büchner-Gymnasium treibt mit Schüler-App die Digitalisierung voran

Ein geschwungenes weißes „S“ auf froschgrünem Grund ist das Markenzeichen von „Schoolando“. Schüler des Georg-Büchner-Gymnasiums haben die App entwickelt. Andere könnten diesem Beispiel folgen. „So viele Downloads haben wir nicht erwartet“, sagt Yussef Hussain. Seit 12. April ist die „Schoolando“-App kostenlos in den App-Stores erhältlich. 200-mal wurde sie allein in der ersten Woche heruntergeladen. Bei 600 Schülern und einem 60-köpfigen Kollegium ist das eine beachtliche Zahl. Obwohl sich...

  • Lichtenrade
  • 20.04.18
  • 451× gelesen
Bildung
Verleihung Margot Friedlander Preis 2016

Margot Friedlander Preis 2016 an GBG

Die Hip-Hop-Projektgruppe "Human Family" des Georg-Büchner-Gymnasiums nahm am 9. Februar im Max Liebermann Haus den von der Schwarzkopf Stiftung verliehenen Preis aus den Händen von Margot Friedlander persönlich entgegen. Die Schülerinnen und Schüler mit und ohne Fluchthintergrund stellten im Rahmen der stimmungsvollen Preisverleihung eine Tanz-Performance ihres selbstgeschriebenen Songs vor. Im Sinne Margot Friedlanders, die den Holocaust in verschiedenen Verstecken in Berlin überlebte,...

  • Mitte
  • 11.04.16
  • 55× gelesen
Bildung

Beliebte Schulen

Lichtenrade. In jedem Bezirk gibt es besonders begehrte weiterführende Schulen. Gleich zwei Lichtenrader Bildungsanstalten gehören zu den stadtweit am meisten nachgefragten. Im Februar liefen in Berlin die Anmeldungen an den Gymnasien und Integrierten Sekundarschulen (ISS) für die siebten Klassen. Wie die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft mitteilt, überstieg die Nachfrage an der Carl-Zeiss-Schule (ISS) in der Barnetstraße 12-14 sowie am nur wenige Schritte entfernten...

  • Lichtenrade
  • 08.03.16
  • 233× gelesen
Soziales
Diese und andere Einsendungen erhielt die Berliner Woche von Schülern aus dem Georg-Büchner-Gymnasium zur Leser-Aktion "Meine Heimat".
13 Bilder

"Heimat ist da, wo meine Freunde sind"

Lichtenrade. Was ist Heimat für mich? Elf Schüler einer Willkommensklasse am Georg-Büchner-Gymnasium haben sich an der Leser-Aktion der Berliner Woche "Meine Heimat" beteiligt und ihre Antworten aufgeschrieben. "Ich habe den Aufruf gelesen und dachte, es wäre eine gute Sache, an der Aktion teilzunehmen", sagt Katrin Dietz, Lehrerin der Willkommensklasse. Kurzerhand hat sie ihre Schüler gefragt, ob sie sich Gedanken dazu machen wollen. In der Willkommensklasse erlernen die 13- bis...

  • Friedenau
  • 26.10.15
  • 251× gelesen
Bildung
Maren Machschefes, Karolina Olejnik und Isabelle Voß (von links) hoffen auf den Erfolg ihrer Schülerfirma.

Lichtenrader Schüler gründen ihre eigene Firma

Lichtenrade. Am Georg-Büchner-Gymnasium am Lichtenrader Damm 224 gibt es seit Beginn des Schuljahrs die erste Schülerfirma - T.I.R.A.C."Das Projekt gehört zu einem Kurs Studium und Beruf", erklärt Isabelle Voß, die für die Marketingarbeit zuständig ist. 15 Schüler der 11. Klasse machen mit. Um eine Quotenregelung in den Führungsetagen mussten sich die Schüler übrigens keinen Kopf machen, denn in der Firma gibt es nur zwei Jungen. "Wir haben alle wichtigen Abteilungen festgelegt, wie es sie auch...

  • Lichtenrade
  • 16.12.14
  • 167× gelesen
Soziales
Mit dem Bild einer großen, aus Menschen formierten Friedenstaube will das Georg-Büchner-Gymnasium ein Zeichen gegen Krieg setzen.

Gymnasiasten positionieren sich gegen Krieg und Gewalt

Lichtenrade. Spektakuläre Aktion auf dem Sportplatz des Georg-Büchner-Gymnasiums am Lichtenrader Damm 224-230: Die Schüler zogen weiße T-Shirts über und formierten sich am 18. November zu einer großen Friedenstaube.Unter dem Motto "Sprecht, streitet, aber tötet nicht!" haben Lehrer und einige engagierte Schüler die "WhiteDoveChallenge" gegründet. Das Gymnasium engagiert sich schon mehrere Jahre im Netzwerk "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage". "Angesichts der vielen blutigen Konflikte...

  • Lichtenrade
  • 19.11.14
  • 285× gelesen