Gesundheit

Beiträge zum Thema Gesundheit

Bildung

48 Mal digital Lernen in der VHS Spandau

Spandau. Die Volkshochschule Spandau bleibt bis auf Weiteres geschlossen. Für ihre Teilnehmer bietet sie auf ihrer Online-Lernplattform „avhs.cloud“ aber virtuelle Kursräume an. 48 solcher Kurse aus den Programmbereichen „Politik- Gesellschaft-Umwelt“, „Grundbildung“, „Gesundheit“ und „Fremdsprachen“ hat die Volkshochschule in den letzten sechs Wochen aufgelegt. Bis zu den Sommerferien sollen weitere Kurse folgen. Alle Online-Angebote, die Registrierung zur Cloud und weitere Infos gibt es unter...

  • Bezirk Spandau
  • 14.05.20
  • 65× gelesen
Soziales

Mit Wissen besser helfen
Kostenlose Informationsreihe über Demenz startet zum zweiten Mal

Schätzungen zufolge leiden deutschlandweit 1,6 Millionen Menschen an Demenz. Wer über die Krankheit und die Fülle an Hilfsangeboten Bescheid weiß, kann selbst besser helfen – dieser Gedanke steckt hinter einer Info-Reihe, die es so nur in Lichtenberg gibt. Niemand denkt gern darüber nach, aber immer mehr Menschen sind betroffen, nicht zuletzt, weil die Gesellschaft dank moderner Medizin immer älter wird: Die Diagnose Demenz stellt das Leben von Betroffenen, Familien und Freunden völlig auf...

  • Lichtenberg
  • 24.04.19
  • 101× gelesen
  •  1
Wirtschaft

Neu eröffnet
lululemon Store

lululemon Store: Der neue Shop bietet Yogabekleidung sowie Kurse rund um die Themen Fitness und Gesundheit. Alte Schönhauser Straße 32A, 10119 Berlin, Mo-Sa 11-20 Uhr Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Mitte
  • 14.02.19
  • 38× gelesen
Soziales

Gelassenheit durch Meditation

Gropiusstadt. Meditation hilft dabei, zu Ruhe und Gelassenheit zu kommen. Am Sonnabend, 24. November, sind alle, die es ausprobieren möchten, zu einem Workshop ins Selbsthilfezentrum am Löwensteinring 13a einladen. Meditationslehrerin Nives Bercht zeigt unterschiedliche Methoden und erklärt, wie Übungen in den Alltag einbezogen werden können. So haben die Teilnehmer die Möglichkeit herauszufinden, welche Form der Meditation die richtige für sie ist. Der Kurs dauert von 11 bis 16 Uhr....

  • Gropiusstadt
  • 19.11.18
  • 14× gelesen
Sport

Tai Chi- und Kneipp-Kurs

Wilmersdorf. Der Kneipp-Verein Berlin bietet vom 7. September bis 28. September in der Aßmannshauser Straße 23a einen Kompaktkurs über vier Doppelstunden zur Einführung in Tai Chi mit Kneipp an. Die Kursgebühr beträgt für Mitglieder 44 Euro, ansonsten 68 Euro. Informationen und Anmeldung unter der 822 43 17 und unter info@kneipp-verein-berlin.de. maz

  • Wilmersdorf
  • 17.08.18
  • 42× gelesen
Bildung
Die Turnhalle an der VHS kann wieder genutzt werden.
  2 Bilder

In der Turnhalle finden wieder Kurse statt

Die Sporthalle an der Schulstraße 29 steht nach 18-monatiger Bauzeit seit einigen Tagen der Volkshochschule wieder zur Verfügung. Das freut vor allem die Teilnehmer an Gesundheits- und Bewegungskursen sowie die zuständige Programmbereichsleitung. Denn in den vergangenen Monaten mussten mehrmals Kurse in andere Räume verlegt oder sogar abgesagt werden, weil nicht immer passende Alternativen zur Verfügung standen. Nachdem die Inbetriebnahme der sanierten Turnhalle bereits zweimal...

  • Pankow
  • 18.04.18
  • 237× gelesen
Soziales

Diabetes-Qigong unter Gleichgesinnten: Frühsport im Falkenhagener Feld

Falkenhagener Feld. Ab sofort wird sonntags, von 10.15 bis 11 Uhr, zum Diabetes-Qigong eingeladen. Treffpunkt ist der Mehrgenerationen-Sportplatz Spektepark, Am Kiesteich, Höhe der Bushaltestelle Spektefeld. Alle, die einen zu hohen Blutzucker- bzw. Bluthochdruckwert, oder einfach Lust auf gesunde und meditative Bewegung haben, können an diesem speziellen Gesundheitsprogramm zur Unterstützung ihrer Diabetes-Therapie teilnehmen. Einfache Übungen und unkomplizierte Bewegungsabläufe sorgen dafür,...

  • Falkenhagener Feld
  • 19.07.17
  • 129× gelesen
Soziales

Kostenlose Yoga-Kurse

Borsigwalde. Gemeinsam mit der Krankenkasse AOK bietet das Familienzentrum Tietzia ab Anfang Februar einen Yoga-Kurs für Schwangere an. Gezielte Übungen sollen zu einem guten Verlauf der Schwangerschaft beitragen und dafür sorgen, dass die Frauen fit bleiben. Kursinhalt sind Atemtechniken und Methoden, die Beweglichkeit, Gelassenheit und Stärke fördern. Der Kurs geht vom 8. Februar bis 12. April, jeweils mittwochs von 15 bis 16.30 Uhr in der Tietzstraße 12. Das Angebot ist kostenlos, Infos und...

  • Tegel
  • 30.12.16
  • 145× gelesen
Bildung

Das VHS-Programmheft für Frühjahrssemester ist erschienen

Pankow. Die Volkshochschule (VHS) hat ihr Programm für das Frühjahrssemester von Januar bis Juli herausgegeben. Erhältlich ist das 200-seitige Programmheft in den Zweigstellen der VHS sowie in Bibliotheken des Bezirks. Auch im kommenden Semester gibt es wieder etliche neue Kurse, Reihen und Veranstaltungen. So startet zum Beispiel eine neue Veranstaltungsreihe in Kooperation mit der VHS Mitte zum Thema „El Espanol en el mundo – Die Welt des Spanischen“. In dieser Reihe wird der Frage...

  • Pankow
  • 29.12.16
  • 58× gelesen
Sport

Yogakurse für Senioren

Borsigwalde. Yogakurse mit den Schwerpunkten Mobilisation der Wirbelsäule, Atmung, Entspannung und Stärkung der Beckenbodenmuskulatur hat der „Raum für Yoga“ im Nassenheider Weg 1 im Angebot. Zeiten: montags von 18 bis 19.30 Uhr und 19.45 bis 21.15 Uhr sowie dienstags von 17.30 bis 19 Uhr. Yoga für Senioren steht mittwochs und donnerstags von 10.30 bis 12 Uhr auf dem Programm. Infos unter  433 18 55. bm

  • Borsigwalde
  • 25.10.16
  • 59× gelesen
Soziales

Bewusstheit durch Bewegung

Adlershof. "Feldenkrais® Bewusstheit durch Bewegung für Singende, Musizierende und andere Interessierte" ist der Titel eines neuen Kurses an der Joseph-Schmidt-Musikschule, Hans-Schmidt-Straße 6-8, der im November beginnt. Die Teilnahme kostet elf Euro pro Monat. Der Kurs ist für jedes Alter geeignet. Information und Anmeldungen bei Kursleiter Dirk Klawuhn unter  902 97 38 32, dirk.klawuhn@ba-tk.berlin.de. sim

  • Adlershof
  • 22.10.16
  • 60× gelesen
Sport

Gutes für den Rücken

Niederschöneweide. Der Verein SG Treptow 93 sucht noch Mitstreiter für die Sparte Gesundheitssport. Geboten wird ein Ganzkörpertraining, welches besonders für Menschen geeignet ist, die bereits Rückenprobleme haben. Ziel ist die Kräftigung des Stütz- und Bewegungsapparats. Trainiert wird jeweils dienstags ab 19.45 Uhr in der Sporthalle der Grundschule an der alten Feuerwache, Schnellerstraße 31. Der Mitgliedsbeitrag beträgt 21 Euro je Quartal. Weitere Auskünfte bei Übungsleiterin Catrin Thiem...

  • Niederschöneweide
  • 25.09.16
  • 10× gelesen
Soziales
Selbstbestätigung beim Cha-Cha: Krebskranke wollen im Nachbarschaftshaus für 90 Minuten ihre Diagnose vergessen.

Tanzkreis, der Kranke und Gesunde zusammenbringt, sucht Verstärkung

Charlottenburg. Es ist eine Diagnose, die das gesamte Leben verändert. Ein Hindernis, tanzen zu lernen, ist sie nicht. Im Zirkel für Krebskranke im Nachbarschaftshaus am Lietzensee dürfen ausdrücklich auch Gesunde ran. Und gerne auch Herren – denn es herrscht Damenüberschuss. Eine Krücke liegt auf dem Tisch, als habe sie jemand vergessen. Daneben stehen halbvolle Wasserflaschen. Unter dem Tisch wartet ein Hund darauf, dass sein Frauchen mit dem Kurs fertig ist. Als Schemen sieht man sieben...

  • Charlottenburg
  • 23.06.16
  • 135× gelesen
Sport
Wer ins kalte Wasser steigt, lebt gesund: Die klassische Kneipp-Kur folgt nach einer Stunde Tai Chi.
  4 Bilder

Berliner Kneipp-Verein verbindet klassische Kuren mit Tai Chi

Wilmersdorf. Erleuchtung beginnt nicht im Kopf, sondern in den Sohlen. Aufgrund dieser Erkenntnis vereint Tai Chi-Lehrerin Christiane Groß chinesische Lehren mit Kneipp-Kuren im Garten. Reporter Thomas Schubert wagte den Selbstversuch. Da haben wir es also, dieses Chi. Es kitzelt an den Händen, lässt sich drücken und drehen wie ein Ballon, schwebt vor uns in Höhe der Brust. Aber warum man es nicht sehen kann? Die Laienfrage. Sie wird nur stellen, wem die fernöstliche Philosophie fremd bleibt,...

  • Wilmersdorf
  • 03.03.16
  • 386× gelesen
Sport

Wittenauer Laufwunder

Wittenau. Der TSV Berlin-Wittenau startet am Montag, 7. März im Stadion Finsterwalder Straße mit seinem sportlichen Angebot „Wittenauer Laufwunder“ in die Freiluftsaison. Für alle, sowohl Anfänger als auch erfahrene Läufer, die in diesem Jahr mit dem Joggen so richtig durchstarten und endlich den inneren Schweinehund überwinden wollen, bietet der TSV ein zehnwöchiges systematisches Lauftraining an, um sowohl die individuelle Leistungsfähigkeit als auch die Motivation und die Freude an der...

  • Märkisches Viertel
  • 07.02.16
  • 44× gelesen
Soziales

Gesundheitskurse im Rabenhaus

Köpenick. Wer im neuen Jahr mehr für seine Gesundheit tun möchte, auf den warten Angebote im Rabenhaus, Puchanstraße 9. Das Nachbarschaftshaus bietet Schnuppertermine in allen Kursen. Montags 9 Uhr gibt es Hatha Yoga, mittwochs 11 Uhr Yoga 60plus, donnerstags 19 Uhr Qigong und freitags 10.30 Uhr Pilates. Für diesen Kurs werden die Kosten bei Bedarf von der Krankenkasse übernommen. Wie man Entspannungstechniken richtig anwendet, vermittelt eine Heilpraktikerin am 18. Januar ab 18.30 Uhr. Infos...

  • Köpenick
  • 09.01.16
  • 64× gelesen
Soziales

Neuer Halbjahreskurs für Senioren

Wilhelmstadt. Im Seniorentreffpunkt Sprengelstraße beginnt am 7. Oktober der Neuland-Halbjahreskurs für Menschen, die um die 60 Jahre alt sind. Der Kurs ist ein Angebot aus dem Haus von Frank Bewig (CDU), Stadtrat für Soziales und Gesundheit. Er richtet sich an Menschen um die 60, die kurz vor dem Ruhestand stehen oder diesen Schritt gerade vollzogen haben. Im Kurs haben die Teilnehmer die Gelegenheit, sich gemeinsam mit Gleichgesinnten dem Thema "Älterwerden" auf verschiedenste Weise zu...

  • Wilhelmstadt
  • 16.09.15
  • 108× gelesen
Soziales

Sehtraining für die Augen

Neukölln. . Ein Sehtraining mit dem Titel "Natürlich und gesund, besser Sehen" gibt der Frauentreffpunkt Schmiede am Richardplatz 28 am 17. Juni von 18 bis 19.30 Uhr im Rahmen eines Workshops. Durch Sehtraining werden die Augen besser durchblutet und genährt. Die Teilnehmerinnen erfahren, wie sie ihre Sehkraft stärken und erhalten können. Die Teilnahme kostet 15 Euro. Es wird um Anmeldung fünf Tage vor Beginn der Veranstaltung bei der Leiterin Silvia Pinter gebeten unter der Nummer 0163 - 758...

  • Neukölln
  • 04.06.15
  • 56× gelesen
SportAnzeige
Der Fitness- und Gesundheitsclub hoch 2 am Alten Markt.

FITNESS- & Gesundheitsclub hoch 2: Fitness der besonderen Art

Altstadt Köpenick, hier beginne ich meinen Weg und mache mich auf die Suche nach dem Fitness- und Gesundheitsclub hoch 2 am Alten Markt, schräg gegenüber der Bibliothek. Am Eingang stehen interessante Aufsteller. "Bin ich hier richtig?" Denn nach Fitness sieht es hier gar nicht aus. Über die altstadttypische Pflasterung gelange ich ins Foyer. Nun bin ich ganz verwirrt, denn der Empfang ähnelt einem 4-Sterne-Hotel und ich werde herzlich begrüßt. Der Geschäftsführer, Magnus Liepins, zeigt mir...

  • Köpenick
  • 28.05.15
  • 311× gelesen
Soziales

"Grenzgänger" baut Gruppe auf

Weißensee. Eine Borderline-Selbsthilfegruppe wird gerade in Weißensee aufgebaut. Initiiert wurde es vom Verein "Grenzgänger", der bislang in Duisburg aktiv war. Interessierte kommen freitags von 13 bis 16 Uhr im St. Joseph-Krankenhaus in der Gartenstraße 1, Raum z125 im Z-Gebäude, zusammen. Ansprechpartnerin ist Katrin Zeddies. Borderline ist eine Persönlichkeitsstörung. Weitere Informationen auf http://asurl.de/12k0 Bernd Wähner / BW

  • Stadtrandsiedlung Malchow
  • 28.05.15
  • 60× gelesen
Sport

Entspannung mit Hatha Yoga

Neukölln. Im Frauentreffpunkt Schmiede, Richardplatz 28, gibt es einen neuen Kurs. Körperliche und mentale Entspannung mit Hatha Yoga wird dienstags von 18 bis 19.30 Uhr angeboten. Die verschiedenen Teile beinhalten Asanas (Körperhaltung), Pranayama (Atemübungen), Pratyahara (Achtsamkeits- und Konzentrationsübungen) und kurze Meditationen. Für den Kurs sind keine Erfahrungen nötig, Anfängerinnen und Fortgeschrittene können gemeinsam üben. Zehn Einheiten kosten 110 Euro, eine Beteiligung durch...

  • Neukölln
  • 28.05.15
  • 195× gelesen
WirtschaftAnzeige

Fit bleiben im Alltag

Wer kennt das nicht: Gute Vorsätze zu Silvester - man müsste sich mal wieder mehr bewegen. Und doch ist es schwer, dies auch im Alltag zu tun. Dabei kann "in Bewegung" bleiben, ohne zusätzliche Zeit aufzuwenden, so einfach sein. Natürlich alles in einem Ihnen angenehmen Maß und Tempo! Nehmen Sie lieber die Treppe statt Fahrstuhl oder Rolltreppe. Gerade den Bus verpasst? Sie müssen nicht warten, laufen Sie gemütlich zur nächsten Haltestelle oder steigen eine oder zwei Stationen vor Ihrem Ziel...

  • Niederschöneweide
  • 28.05.15
  • 57× gelesen
Sport

Qigong unter freiem Himmel

Neukölln. Bei der bundesweiten Aktion "Qigong im Park" kann jeder die Entspannungsmethode kennenlernen, die in China tagtäglich auf unzählingen Plätzen zu sehen ist. Steife Gelenke und verspannte Muskulatur werden durch weiche und fließende Bewegungen wieder "aufgetaut". Wer neugierig geworden ist, kann zum Tempelhofer Feld kommen (nahe der Oderstraße, Wiese zwischen nördlicher Landebahn und den freien Gärten) - und zwar am 28. Mai und am 11. Juni von 8 bis 9 Uhr, am 4. Juni von 10 bis 11 Uhr...

  • Neukölln
  • 26.05.15
  • 82× gelesen
Soziales

So stillt man richtig

Charlottenburg. Alle Fragen rund um das Stillen von Babys beantwortet die "La Feche Liga Deutschland" regelmäßig im Nachbarschaftshaus am Lietzensee, Herbartstraße 25. Jeweils am ersten Montag im Monat geht man von 15.30 bis 17 Uhr gemeinsam der Frage nach, welche Vorzüge und welche Schwierigkeiten beim Stillen zu beachten sind. Das nächste Treffen findet am Montag, 1. Juni, statt und bedarf wie immer einer Spende von 3 Euro pro Person. Telefonischer Kontakt unter 52 13 75 79. Thomas...

  • Charlottenburg
  • 26.05.15
  • 43× gelesen
  • 1
  • 2
  • 9. Juli 2020 um 16:00
  • Stadtteilzentrum Kaulsdorf
  • Berlin

Tipps zu Fitness, Figur und Gesundheit

Kaulsdorf. Ein Kurs zur gesunden Ernährung beginnt am Donnerstag, 18. Juni, im Stadtteilzentrum Kaulsdorf, Brodauer Straße 27-29. Unter dem Motto „Du bist, was Du isst“ werden donnerstags an sieben aufeinander folgenden Terminen jeweils von 16 bis 17.30 Uhr Fragen zu Gesundheit, Fitness und Figur umfassend beantwortet. Die Teilnahme kostet pro Termin fünf Euro. Anmeldung unter Telefon 56 58 87 62 oder per-E-Mail an stz-kaulsdorf@ev-mittendrin.de. hari

  • 11. Juli 2020 um 16:00
  • LernSINN erlebBAR e.V.
  • Berlin

Kennenlernen der Gemeinwohl- Foodcoop

- samstags in der Seelingstr 18, montags in der Knobelsdorffstr 33, beides 14059 Berlin- Du begeisterst dich für Bio-Lebensmittel, gesunde Ernährung und eine nachhaltige Lebensweise? Du hast Lust, ein Zeichen für eine bessere Welt von morgen zu setzen? Wir - der Gemeinwohl Bioladen - sind eine Foodcoop, die für biologisch und sozial nachhaltigen Konsum steht. Daher legen wir in der Auswahl unseres Sortiments großen Wert auf regionale, saisonale und unverpackte Produkte. Als Foodcoop...

  • 12. Juli 2020 um 06:00
  • ALEX/TV
  • Berlin - Friedrichshain

Wird Nächstenliebe wieder aktuell?, denn wer kein Internet aber Kabelfernsehen hat würde sich freuen,

Wenn jemand seine Nachbarn grüßt  und bekommt mit, wie es ihm geht, ob er zum Beispiel Kabelfernsehen nutzt ? , um auch mal ALEX TV zu sehen?, weil dort an den beiden ersten Sonntagen im Juni, Juli und August früh um 06:00 Uhr die 30 Min. Sendung ausgestrahlt wird, die ihn wieder auf den gesunden Weg bringen könnte, wenn er sich diese ansieht. Und an den beiden letzten Sonntagen im Monat berichten die Zeitzeugen nämlich davon, was sie während und nach dem Anschauen des Dokumentarfilmes: "Das...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.