Alles zum Thema Humboldthain

Beiträge zum Thema Humboldthain

Umwelt
Die Winzer aus der badische Gemeinde Achkarren am Kaiserstuhl stoßen mit ihren Kollegen vom Humboldthain auf 30 Jahre Partnerschaft an.
2 Bilder

Prickelndes vom Bunkerberg
Weinbauern im Humboldthain feiern 30 Jahre Partnerschaft

Auch Berlin gehört zu den deutschen Weinanbaugebieten. Weinberge gibt es im Prenzlauer Berg und in Britz. Seit 30 Jahren werden auch im Humboldthain Reben angepflanzt. Die Winzer vom Bunkerberg feierten gemeinsam mit den Winzern aus der badischen Gemeinde Achkarren am Kaiserstuhl am 26. Oktober den 30. Geburtstag ihrer Partnerschaft. Vor mehr als 30 Jahren kamen Mitarbeiter des Grünflächenamtes Wedding auf die Idee, am Wiesenweg 1 c einen Weinberg anzulegen. Sie wollten damit an...

  • Wedding
  • 31.10.18
  • 35× gelesen
Blaulicht

Raubüberfälle im Humboldthain

Gesundbrunnen. Eine Schlägertruppe hat am 27. September gleich zwei Mal hintereinander Männer im Humboldthainpark ausgeraubt. Gegen 0.30 Uhr wurde ein 31-Jähriger, der durch den Volkspark Humboldthain ging, von hinten niedergeschlagen. Bereits am Boden liegend erhielt er weitere Schläge. Die ungefähr fünfköpfige Tätergruppe raubte den 31-Jährigen aus und flüchtete anschließend. Kurze Zeit später wurde ein 24-Jähriger, der ebenfalls im Park unterwegs war, von der Gruppe mit Tritten und Schlägen...

  • Gesundbrunnen
  • 28.09.18
  • 89× gelesen
Umwelt
Jürgen Götte vom Grünflächenamt freut sich über eine sehr gute Weinernte in diesem Jahr.
5 Bilder

Gute Ernte für Weddings Winzer
Für die Weinstöcke im Humboldthain ist der Megasommer ideal

Die Bauern leiden unter der Dürre, erwarten Rekordernteausfälle. Auch das Grünflächenamt Mitte stöhnt. Nur der winzige Weinberg von Weddings Winzern gedeiht prächtig bei dieser Sonne. Die Trauben sind schon ziemlich weit, langsam kommt die Farbe in die Frucht. Jürgen Götte läuft durch den Weinberg, der 1987 auf dem Gartenamtsstützpunkt am südwestlichen Rand des Humboldthains direkt neben dem Sommerbad angelegt wurde. „Wir werden in diesem Jahr nicht Anfang Oktober, sondern wahrscheinlich...

  • Gesundbrunnen
  • 05.08.18
  • 107× gelesen
  •  1
Kultur

Kunst am Pool
Kreative Workshops im Sommerbad Humboldthain

Die Künstler vom Team Tropez bieten im Freibad Humboldthain bis zum 31. August ein Ferienprogramm für Schüler an. Sie können baden und neben dem Schwimmbecken neue Welten in der Kunst entdecken. Beim Sommerprogramm „1, 2, 3, Soleil“ können Kinder und Jugendliche verschiedene künstlerische und mediale Ausdrucksformen entdecken. Sie werden in Workshops in unterschiedliche Kunstproduktionen eingebunden. „Ziel der Workshops mit dem Schwerpunktthema Reisen ist es, auf spielerische Weise die...

  • Gesundbrunnen
  • 03.07.18
  • 47× gelesen
Wirtschaft
Hauptmieter in den Büroetagen an der Hussitenstraße ist die Onlineshopping-Firma Bonial.
3 Bilder

Richtfest für Bürohaus Grow gegenüber vom Technologie-Park Humboldthain

Der Schweizer Projektentwickler Townscape hat Richtfest für seinen Büropalast am Volkspark Humboldthain gefeiert. Im dritten Quartal eröffnet an der Scheringstraße 1 das Bürohaus Grow. Das sechsgeschossige Gebäude wurde direkt vor der Druckerei Laserline an der Ecke Hussiten- und Scheringstraße gebaut. Die Fläche war bisher der Laserline-Parkplatz. Townscape One investiert mehr als 30 Millionen Euro in das Büroprojekt. Die Druckerei Laserline hatte vor 13 Jahren die einstige Wildbrache,...

  • Gesundbrunnen
  • 08.03.18
  • 521× gelesen
Bauen

Kettensägen im Humboldthain

Gesundbrunnen. Im Februar rücken die Baumfäller im Volkspark Humboldthain an. Wie Umweltstadträtin Sabine Weißler (Grüne) mitteilt, müssen sieben Bäume gefällt werden. Dabei handelt es sich um eine Birke am Schwimmbad, drei Feldahorne am Hochbunker sowie zwei Spitzahorne und eine Robinie. Die Bäume seinen krank und teils brüchig, so dass sie umsturzgefährdet sind. Die Bäume wurden auf Biotope und Brutstätten untersucht. Die Arbeiten werden vom Grünflächenamt bis 23. Februar erledigt....

  • Gesundbrunnen
  • 02.02.18
  • 12× gelesen
Politik
Baustadtrat Ephraim Gothe (SPD) will weitere Milieuschutzgebiete. Dafür braucht er Informationen über die Mieter.

Bezirk will mehr Milieuschutz: Haushalte in Beobachtungsgebieten werden befragt

Nach einem Grobscreening zum Milieuschutz 2014 werden jetzt vier damals ermittelte „Beobachtungsgebiete vertiefend untersucht“, wie es im Amtsdeutsch heißt. Hauseigentümer in den Kiezen Soldiner Straße, Kattegatstraße, Reinickendorfer Straße und Humboldthain Nord-West könnten bald Fesseln angelegt bekommen. Fünf sogenannte Milieuschutzgebiete hat der Bezirk 2016 bereits ausgewiesen, um die Mieter vor Mietexplosionen und damit Verdrängung zu schützen. Soziales Erhaltungsrecht (Milieuschutz)...

  • Gesundbrunnen
  • 23.01.18
  • 331× gelesen
Politik

Zehn Pappeln werden gefällt

Gesundbrunnen. Das Grünflächenamt lässt im Volkspark Humboldthain zehn Pappeln fällen. Wie die zuständige Stadträtin Sabine Weißler (Grüne) mitteilt, hätten alle Bäume „starke Kronenausbrüche durch den Sturm Xavier“. Weil die Pappeln auch von Fäulnis und Pilzen befallen seien und Aushöhlungen im Stamm hätten, seien sie stark umsturzgefährdet. DJ

  • Gesundbrunnen
  • 29.11.17
  • 9× gelesen
Sport

Kinderbad Monbijou nur am Wochenende geöffnet

Mitte. Das beliebte Kindersommerbad Monbijou im Monbijoupark hat derzeit nur von Freitag bis Sonntag, 10 bis 18 Uhr, geöffnet. Ansonsten bleibt es geschlossen, weil die Berliner Bäderbetriebe (BBB) das Personal für die Schwimmhalle Fischerinsel brauchen, wie BBB-Sprecherin Martina van der Wehr sagt. Die Schwimmhalle Fischerinsel ist derzeit Ersatzstandort für alle Besucher, Schulen und Vereine, die sonst im Stadtbad Mitte trainieren. Die Halle an der Gartenstraße ist wegen Sanierung bis...

  • Mitte
  • 22.06.17
  • 293× gelesen
Bildung

Kinderchor in der Kirche

Gesundbrunnen. Die evangelischen Kirchengemeinden an der Panke, Am Humboldthain und Versöhnung haben verschiedene Angebote für Kinder und Familien. Kirchenmusikerin Annette Diening möchte zum Beispiel einen Kinderchor für Grundschulkinder aufbauen. Die Proben finden jeden Dienstag von 17 bis 18 Uhr in der Gemeinde an der Panke in der Badstraße 50 statt. Wer mitmachen möchte, kann einfach vorbeikommen. Informationen gibt es auch per E-Mail, a.diening@gesundbrunnen-evangelisch.de. DJ

  • Gesundbrunnen
  • 20.04.17
  • 14× gelesen
Wirtschaft
Dietmar Arnold und Carsten Spallek bei der Einweihung der neuen Treppenanlage.

Verein Berliner Unterwelten baut Treppenanlage am Flakturm Humboldthain

Gesundbrunnen. Zum imposanten Flakturm Humboldthain gelangt man jetzt über eine neue Treppe. Sie wurde vom Verein Berliner Unterwelten, der die Ruine seit 14 Jahren für Führungen nutzbar macht, errichtet. Von dort oben hat man einen imposanten Blick über Berlin. Hinter dem meterdicken Gemäuer des Hochbunkers tauchen Touristen bei der Führung „Vom Flakturm zum Trümmerberg“ tief ein in Deutschlands Kriegsgeschichte. Dort oben schossen bis zu 180 Wehrmachtssoldaten bis zur Kapitulation mit...

  • Gesundbrunnen
  • 17.09.16
  • 285× gelesen
Sport
Quelle: bwgt e.V.
4 Bilder

Neues Bewegungsprojekt im Bezirk Mitte

Ab September führt der Verein bwgt e.V. an vier Orten im Bezirk Mitte kostenlose Bewegungsangebote für verschiedene Zielgruppen durch. Das Projekt ist eine Maßnahme zur Umsetzung der Gesundheitsziele des Bezirks. Das Bild, wie Menschen am frühen Morgen gemeinsam Tai Chi in einem Park ausüben, ist vermutlich eines der ersten, das auftaucht, wenn man „Bewegung im öffentlichen Raum“ hört. Was in anderen Ländern in Form von solch öffentlichem, gemeinschaftlichem Bewegen und Sporttreiben bereits...

  • Gesundbrunnen
  • 29.08.16
  • 174× gelesen
Bildung

30 000 Euro für Kulturprojekte

Mitte. Das Bezirksamt fördert elf Kunst- und Kulturprojekte mit insgesamt 30 000 Euro. Wie Kulturstadträtin Sabine Weißler (Bündnis 90/Grüne) mitteilt, hat die Jury elf von 23 Projekten ausgewählt, die jeweils bis zu 3000 Euro aus dem Projektfonds Kulturelle Bildung bekommen. Dazu gehören zum Beispiel eine Faust-Inszenierung am Max-Planck-Gymnasium, ein Musikprojekt an der Wilhelm-Hauff-Grundschule, das Knipskistenkino auf dem Abenteuerspielplatz Humboldthain, ein Skulpturen-Workshop im...

  • Mitte
  • 21.01.16
  • 54× gelesen
Kultur
Schwimmmeisterin Melanie Schneider hat einen schönen Arbeitsplatz im Sommerbad Humboldthain. Der Stress mit Gästen hält sich hier in Grenzen. Jericho
3 Bilder

Badehosen-Cops und Aufpasser sorgen für Sicherheit in Freibädern

Gesundbrunnen. Die Hitze steigt in den Freibädern einigen zu Kopf: Das ist die Bilanz in so manchen Sommerbädern. Doch während in Neukölln oder Pankow Polizisten anrücken müssen, sind die Bäder im Humboldthain und in der Seestraße weitestgehend friedlich. 60 Kampfhähne am Beckenrand, böse Worte, drohende Gesten. Die Polizei musste am 5. Juli mit vier Streifenwagen im Sommerbad Neukölln anrücken, um die Situation zu beruhigen. Die Badleitung entschied sich, das Schwimmbad sicherheitshalber...

  • Gesundbrunnen
  • 09.07.15
  • 446× gelesen