Alles zum Thema Kiefholzstraße

Beiträge zum Thema Kiefholzstraße

Verkehr
Rohbau der Brücke, auf der die Kiefholzstraße künftig die A 100 überquert.
4 Bilder

Seit Mai 2013 wird an der 3200 Meter langen Trasse der A 100 gebaut
Autobahn wächst nach Treptow

Seit gut fünf Jahren wird am 16. Bauabschnitt des Autobahnrings A 100 gebaut. Fast unbemerkt von der Öffentlichkeit wächst die Trasse in Richtung Treptower Park. Wer derzeit auf der nur in Fahrtrichtung Alt-Treptow zu nutzenden Kiefholzstraße unterwegs ist, kann einen Blick auf das so genannte Baulos 5 werfen. Im Lauf des 550 Meter langen Streckenabschnitts wird die Autobahn künftig die Kiefholzstraße unterqueren. Dafür ist bereits der Rohbau der Brücke fertig, über die die Kiefholzstraße...

  • Alt-Treptow
  • 14.12.18
  • 103× gelesen
Soziales
Ein Blick von der Kiefholzstraße auf die neue Flüchtlingsunterkunft, die nur Frauen offenstehen soll.
2 Bilder

Neue Flüchtlingsunterkunft bezugsfertig
An der Kiefholzstraße sollen künftig vor allem Frauen und Kinder leben

In diesen Tagen wird die neue Flüchtlingsunterkunft an der Kiefholzstraße 71 bezogen. Das Besondere: Hier sollen besonders schutzbedürftige Menschen leben. Die Bezirksverordneten möchten, dass ausschließlich Frauen sowie Mütter mit Kindern das Heim beziehen. Das wäre auch im Sinne von Bürgermeister Martin Hikel (SPD). Er hält es für wichtig, dass alle Neuangekommenen die Freiheiten genießen können, die für Deutsche selbstverständlich sind. Dazu gehöre es beispielsweise, dass Frauen nicht...

  • Neukölln
  • 05.10.18
  • 405× gelesen
Kultur

Spaßvogel ersetzt Kunstwerk

Baumschulenweg. Für die im Mai gestohlene und später zerstört gefundene Plastik "Der Schwimmer" gibt es Ersatz. Wohl ein Spaßvogel hat auf den Sockel an der Kiefholzstraße diesen Metallschmuck gestellt. Im Bezirksamt wird geprüft, ob die in zehn Teile zersägte Plastik der Bildhauerin Gertrud Classen von 1966 restauriert werden kann. Solange können die Delphine ja bleiben.

  • Lichtenberg
  • 06.09.18
  • 41× gelesen
Blaulicht

Motorradfahrer stirbt bei Unfall

Baumschulenweg. Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall am 5. Juli ums Leben gekommen. Der 59-Jährige war gegen 11 Uhr mit seinem Honda-Bike auf der Kiefholzstraße unterwegs. In Höhe Rinkartstraße musste er bremsen, da mehrere Pkw vor ihm verkehrsbedingt hielten. Dabei verlor der Biker die Kontrolle über seine Maschine, geriet auf die Gegenspur und wurde dort vom BMW eines 43-Jährigen erfasst. Rettungskräfte versuchten eine Reanimation, der Biker verstarb jedoch noch an der Unfallstelle. Der...

  • Baumschulenweg
  • 06.07.18
  • 517× gelesen
Blaulicht

Räuber traktieren Spaziergänger

Alt-Treptow. Beim Versuch, sein Eigentum gegen Straßenräuber zu verteidigen, wurde ein Spaziergänger am 13. Februar verletzt. Der 40-Jährige war gegen 22.45 Uhr in der Kiefholzstraße unterwegs. Plötzlich forderten zwei Unbekannte von ihm Bargeld. Der Angesprochene lehnte das ab, daraufhin griff einer der Täter in seine Manteltasche. Beim Versuch, den Angreifer abzuwehren, erhielt der Spaziergänger mehrere Schläge in das Gesicht. Dann nahmen die Räuber sein Handy und flohen in Richtung...

  • Alt-Treptow
  • 14.02.18
  • 57× gelesen
Blaulicht

Mit Messer in den Spätkauf

Baumschulenweg. Zwei bisher Unbekannte haben am 1. November einen Spätkauf in der Kiefholzstraße überfallen. Die Männer hatten gegen 21.45 Uhr das Geschäft betreten. Einer der Männer wartete an der Tür, der andere zückte ein Messer, drängte die Verkäuferin in die Ecke und griff in die Kasse. Anschließend flüchtete das kriminelle Duo, die Verkäuferin blieb unverletzt. RD

  • Baumschulenweg
  • 02.11.17
  • 30× gelesen
Soziales
Sieht diese Gestalt nicht aus wie der Pirat John Silver aus dem Roman "Die Schatzinsel"?
5 Bilder

Schmuckes Piratenparadies: Zwei Spielplätze an der Kiefholzstraße erneuert

Baumschulenweg. Im Rahmen des Spielplatzsanierungsprogramms des Senats konnte das Straßen- und Grünflächenamt zwei Plätze in der Kiefholzstraße erneuern. Jetzt wurde auch der Piratenspielplatz am Neuköllner Verbindungskanal fertig. Entstanden ist dort ein Spielparadies für junge "Piraten" bis zwölf Jahre: eine Kletterlandschaft im Stil einer Pirateninsel, Netze, eine kleine Seilbahn für Buddelsand. Dazu gibt es abenteuerliche Gestalten, die aus dem Buch „Die Schatzinsel“ von Robert Louis...

  • Baumschulenweg
  • 29.09.17
  • 255× gelesen
  •  1
Bauen
Die Lok ist der Hingucker auf der neuen Spielanlage am Ufer des Britzer Verbindungskanals.
2 Bilder

Spielplatz an der Kiefholzstraße nach sechs Wochen Bauzeit wieder offen

Baumschulenweg. Rund sechs Wochen war der Spielplatz an der Kiefholzstraße 235 abgesperrt. Nun ist er wieder geöffnet, neue schmucke Spielgeräte locken Kinder an. Der Spielplatz in der Nähe der Brücke über den Britzer Verbindungskanal wurde im Rahmen des bezirklichen Spielplatzsanierungsprogramms erneuert. Die Spielgeräte waren nach fast zwei Jahrzehnten verschlissen, eine Reparatur hätte sich nicht mehr gelohnt. Nun ziehen Klettergerüste, eine Rutsche, Wackeltiere und eine Spiellok wieder...

  • Baumschulenweg
  • 10.08.17
  • 187× gelesen
Soziales

Piratenspielplatz wird erneuert

Baumschulenweg. Der Piratenspielplatz in die Kiefholzstraße 207 wird jetzt erneuert. In diesen Tagen werden die fast 20 Jahre alten und verschlissenen Spielgeräte abgebaut. Bei der Auswahl der neuen Spielgeräte hat der Bezirk darauf geachtet, dass das Thema „Piraten“ wieder eine Rolle spielt. Der Spielplatz soll bis Ende September fertig sein, er ist für Kleinkinder und Kinder bis zwölf Jahre geeignet. Inzwischen fertiggestellt ist der nahe Spielplatz in der Kiefholzstraße 235. Die Erneuerung...

  • Baumschulenweg
  • 03.08.17
  • 70× gelesen
Soziales

Spielplatz wird erneuert

Baumschulenweg. Der Spielplatz in der Kiefholzstraße 235 muss erneuert werden. Die in den Jahren 1998 bis 2003 installierten Geräte sind verschlissen und nicht mehr zu reparieren. Sie werden ab 12. Juni abgebaut. Dann werden die neuen Geräte aufgebaut und die Anlage gestaltet. Es wird künftig Möglichkeiten zum Rutschen, Schaukeln, Wippen, Balancieren und Buddeln geben. Ende Juli soll der neue Spielplatz fertig sein, die Arbeiten werden im Rahmen des Spielplatzsanierungsprogramms des Senats...

  • Baumschulenweg
  • 30.05.17
  • 9× gelesen
Leute
Tochter Birgit Wieske-Steuer (52), Gertraude Wieske (noch 89) und Sohn Gerhard Wieske (63).
3 Bilder

Gertraude Wieske feiert ihren 90. Geburtstag

Baumschulenweg. Seit Mai 1959 wohnt Getraude Wieske in der Kiefholzstraße. Hier hat sie ihre drei Kinder groß gezogen und hier feiert sie am 17. November ihren 90. Geburtstag. „Ich finde, 90 Lebensjahre, davon 57 in der gleichen Wohnung, sind doch schon was Besonderes. Mutter steht noch immer selbst am Kochtopf, liest eine Tageszeitung und natürlich die Berliner Woche“, teilt uns Sohn Gerhard Wieske (63) mit. Zur Welt gekommen ist Gertraude Wieske 1926 in der Stolpischen Straße in Prenzlauer...

  • Baumschulenweg
  • 16.11.16
  • 100× gelesen
Bauen

Überweg wird nicht gebaut

Baumschulenweg. Der Wunsch der Bezirksverordneten nach einem Fußgängerüberweg über die Kiefholzstraße in Höhe der Hänselstraße wird nicht erfüllt. Ein entsprechender BVV-Beschluss vom Dezember 2015 wurde jetzt vom Bezirksamt abgelehnt. Wie der zuständige Stadtrat Rainer Hölmer (SPD) mitteilte, war das Ansinnen gemeinsam mit BVG und Polizei geprüft worden. Weil durch die nahe Bushaltestelle die Sicht von Fußgängern und Fahrzeugführern eingeschränkt wird, ist ein Fußgängerüberweg an dieser Stelle...

  • Baumschulenweg
  • 04.05.16
  • 37× gelesen
Blaulicht

Radfahrer schwer verletzt

Baumschulenweg. Ein Passant hat einen schwer verletzten Radfahrer gefunden. Am 23. Februar kurz nach 19 Uhr entdeckte er den 64-Jährigen bewusstlos auf der Fahrbahn der Kiefholzstraße, neben ihm ein Fahrrad, und alarmierte die Feuerwehr. Die Rettungskräfte brachten den Schwerverletzten zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an. RD

  • Baumschulenweg
  • 24.02.16
  • 39× gelesen
Soziales

Gesucht: Sänger und Skatspieler

Baumschulenweg. Im Kiezklub Treptow-Kolleg an der Kiefholzstraße 274 ist immer etwas los. Wer will, kann am Gedächtnistraining teilnehmen, sich bei Gymnastik vergnügen, kreative Ideen beim Basteln verwirklichen oder auch bei Ausflügen mitmachen. Zurzeit sucht der Klub neue Mitstreiter für verschiedene Angebote. Dazu gehören Skat immer donnerstags um 13 Uhr, ebenso Seidenmalerei am 12. und 26. Februar 10 Uhr. Auch der Chor „Fröhliche Herbstlerchen“ freut sich über weibliche und männliche...

  • Baumschulenweg
  • 31.01.16
  • 44× gelesen
Blaulicht

Handschellen für jugendliche Räuber: Täter schlugen gleich zweimal zu

Alt-Treptow. Wer mit der Beute aus einem Raub unterwegs ist, sollte nicht zusätzlich auf sich aufmerksam machen. Diese Erkenntnis fehlte vermutlich zwei Jugendlichen, die gleich mehrmals kriminell wurden. Eine aufmerksame Anwohnerin hatte am 4. Oktober kurz nach Mitternacht die Polizei alarmiert, nachdem sie aus einem Haus an der Kiefholzstraße einen Knall gehört hatte und mehrere Personen aus einem Fenster im Hochparterre gesprungen waren. Die Beamten konnten noch in der Nähe des Tatorts zwei...

  • Alt-Treptow
  • 07.10.15
  • 84× gelesen
Verkehr

2016 beginnen Arbeiten an der Autobahn A100 am S-Bahnring

Alt-Treptow. Die Pläne für die Autobahn 100 vom Dreieck Neukölln zur Straße Am Treptower Park stehen fest. Verkehrsstaatssekretär Christian Gaebler (SPD) erklärte auf Anfrage des Grünen-Abgeordneten Harald Moritz, dass ab Sommer 2016 von den Bauarbeiten auch die S-Bahn betroffen ist. Für den Weiterbau der A 100 werden die Fahrgäste der Ringbahn am Bahnhof Treptow auf Busse umsteigen müssen. Die Sperrung soll aber kürzer sein, als ursprünglich vorgesehen. "Ab Juli 2016 sind insgesamt sechs...

  • Alt-Treptow
  • 18.03.15
  • 247× gelesen