Alles zum Thema Lynar-Grundschule

Beiträge zum Thema Lynar-Grundschule

Soziales
Bouldern bis an die Decke: Schüler begrüßen ihre neue Kletterwand musikalisch.

Hoch hinaus für Schüler und Anwohner: Lynar-Grundschüler haben eine eigene Kletterwand

Hoch hinaus geht es jetzt in der Turnhalle der Lynar-Grundschule. Die Kinder haben eine Kletterwand bekommen. Dort können ab dem Frühsommer auch die Anwohner klettern. Die rund 360 Schüler der Lynar-Grundschule haben eine eigene Kletterwand. Sie reicht bis zur Turnhallendecke und lädt, wie sollte es anders sein, zum Klettern ein. So können die Kinder quasi über sich hinauswachsen und trainieren dabei ihre Motorik gleich mit. Aber es geht auch um soziale Kompetenzen wie Rücksichtnahme,...

  • Spandau
  • 22.02.18
  • 98× gelesen
Bildung
Schüler übergeben dem Verein "Eulalia Eigensinn" in der Neustadt ihre Hörspielreihe nebst Wandkalender.
3 Bilder

Leni entdeckt die Neustadt: Schüler geben Hörspiel über ihren Kiez heraus

Schüler der Lynar-Grundschule haben eine Hörspielreihe produziert und einen Wandkalender mit eigenen Geschichten herausgegeben. Einige Exemplare sind noch erhältlich. Texte üben, Rollen verteilen, langsam sprechen, Geräusche aufnehmen und das Ganze dann schneiden. Ein Hörspiel zu vertonen, erfordert Geschicklichkeit, die richtige Software und ein paar Computerkenntnisse. Die Schüler der Lynar-Grundschule an der Lutherstraße 19 haben das mit Hilfe der Agentur „StadtMuster“ und der...

  • Spandau
  • 28.01.18
  • 57× gelesen
Sport

Spiel und Spaß im Winter: Verein bietet Sonntagsangebote

Spandau. Spiel, Spaß und Bewegung müssen in der kalten Jahreszeit nicht ausfallen. Dafür sorgt der "bwgt e.V." immer sonntags. Handball, Frisbee oder Tischtennis? Die kostenfreien Sonntagsangebote vom "bwgt e.V." in der Spandauer Vorstadt bieten bis zum April eine Alternative zur Wintermüdigkeit. Sportlich wird es in der Sporthalle der Lynar-Grundschule. Ab 17.30 Uhr steht Basketballl für Jung und Alt auf dem Programm. Hallenschuhe sollten dafür mitgebracht werden. Eltern mit Kindern im Alter...

  • Spandau
  • 19.01.17
  • 30× gelesen
Bildung
Der Blick in die Außenspiegel offenbart: Nur Schüler, die direkt am Bus stehen, sind zu sehen. Der toten Winkel, rechts vom Flatterband, ist nicht einsehbar.

Fahrschule demonstrierte 280 Schülern den "Toten Winkel"

Hakenfelde. Seine langjährigen Erfahrungen als Fahrlehrer für Lastkraftwagen und Omnibusse nutzte Michael Tesch, um am 11. und 12. Mai gemeinsam mit Kollegen rund 280 Schülern aus Hakenfelde die Probleme des Toten Winkels bei großen Kraftfahrzeugen deutlich zu machen.Zu der Aktion hatte sein Chef Jörg Dräger, Inhaber der Gesellschaft "Die smarte Fahrschule" an der Klosterstraße, eingeladen. Fahrlehrer Tesch kann dabei auf eine lange Erfahrung zurückblicken. Von 1982 bis 2004 arbeitete er als...

  • Hakenfelde
  • 13.05.15
  • 158× gelesen
Bauen
Erfolgreich geentert: Der neue Schulhof der Lynar-Grundschule.
3 Bilder

Umgestaltung kostete 540 000 Euro

Spandau. Die Lynar-Grundschule, Lutherstraße 19-20, hat seit dem 24. September eine neue Attraktion: Einen völlig neu gestalteten Schulhof.Einen ganzen Vormittag nahmen sich Schüler, Lehrer und Eltern der Lynar-Grundschule Zeit fürs ausgiebige Entern. Für den nach Piratenszenen umgestalteten Schulhof hatten sich alle Klassen und Gruppen einen Programm-Punkt ausgedacht: Ob Tanz, Gesang oder das fast schon akrobatische "Stacken" (das Hantieren mit vielen Plastikbechern, mit dem die Schule schon...

  • Spandau
  • 30.09.14
  • 119× gelesen
Kultur
Josephine und Massa (von links) sind die Außerirdischen, denen von gläubigen Menschen geholfen wird.

Lynar-Schüler tourten durch die Gemeinden

Spandau. Erfreulicher Abschluss des Theaterprojektes "Was glaubst Du denn?" der Lynar-Grundschule: Als vorerst letzte Aufführung gastierten 13 Schüler am 21. Juni in der Neuköllner Sehitlic-Moschee.In der Lynar-Grundschule an der Lutherstraße lernen Kinder aus unterschiedlichen Religionen. Schon im vergangenen Jahr hatte die evangelische Religionslehrerin Claudia Schwope mit Kindern aus den Klassen drei bis sechs das Projekt "Was glaubst Du denn?" ins Leben gerufen. Am Ende stand ein...

  • Spandau
  • 24.06.14
  • 22× gelesen