Anzeige

Alles zum Thema Potsdamer Straße

Beiträge zum Thema Potsdamer Straße

Umwelt

Geduldig und sorgfältig messen
Für Luftreinhaltung Tempo 30 in der Potsdamer und bald in der Hauptstraße

Nach der Leipziger Straße gilt seit Kurzem in der Potsdamer Straße und demnächst in der Hauptstraße Tempo 30. Politiker und Experten sprachen im Rathaus Schöneberg über den Modellversuch des Senats. Das Land Berlin muss auf Druck der EU-Kommission und nach einer Klage der Deutschen Umwelthilfe (DUH) handeln. Der Jahresmittelwert von Stickstoffdioxid wird überschritten. Das Gas gilt als gesundheitsgefährdend. Auf 62 Kilometern Straße – von 5400 Kilomtern insgesamt in Berlin – werde der...

  • Schöneberg
  • 18.06.18
  • 41× gelesen
Verkehr

Tempolimit auf Potsdamer Straße

Tiergarten. Seit 4. Juni gilt auf der Potsdamer Straße auf dem Streckenabschnitt zwischen Potsdamer Platz und Kleistpark Tempo 30. Mit der Maßnahme will der Senat den Verkehr flüssiger, die Luft sauberer machen und die Gesundheit der Bevölkerung schützen. Der 1,8 Kilometer lange Streckenabschnitt ist nach der Leipziger Straße der zweite in Berlin, auf dem aus Gründen der Luftreinhaltung Tempo 30 gilt. KEN

  • Tiergarten
  • 07.06.18
  • 20× gelesen
Blaulicht

Explosion in der Potsdamer Straße

Tiergarten. Eine mächtige Explosion hat Anwohner in der Potsdamer Straße am 25. Februar kurz vor 2 Uhr aus dem Schlaf gerissen. Nach vorläufigen Erkenntnissen der Polizei drangen mehrere Einbrecher über ein zum Hinterhof gelegenes Fenster in die Gold- und Edelmetallwerkstatt. Dort sprengten die Unbekannten einen Tresor. Mit ihrer Beute, Geld und Edelmetalle, flohen sie in einem dunklen Kombi über den Hinterhof in Richtung Lützowstraße. Die Detonation war so stark, dass Scheiben und...

  • Moabit
  • 07.03.18
  • 57× gelesen
Anzeige
Verkehr

Potsdamer Straße bald gesperrt?

Tiergarten. Autofahrern stehen am Potsdamer Platz harte Zeiten bevor. In den von Norden nach Süden verlaufenden Eisenbahntunnel unter dem Großen Tiergarten und dem Potsdamer Platz dringt bei Regen Wasser ein. Für die Sanierung des Bahntunnels muss ein Teil der Potsdamer Straße gesperrt werden. Als Ursache für das eindringende Wasser nennt die Bahn undichte Notausgangsklappen. Ein Gutachten soll klären, warum die Klappen undicht sind. Beginn und Dauer der Sanierungsmaßnahmen an dem nur zwölf...

  • Tiergarten
  • 02.02.18
  • 19× gelesen
Kultur
Eine grüne Adresse: Die Interessengemeinschaft Potsdamer Straße fragt Anwohner, wie die Gegend mehr Lebensqualität bekommt.

Zehn Minuten für mehr Grün: Umfrage zum „Boulevard Potsdamer“

Zehn Minuten, die vielleicht die Lebensqualität in der Potsdamer Straße und in ihrem Umfeld entscheidend verbessern helfen: Das unter Federführung der Interessengemeinschaft (IG) Potsdamer Straße angeschobene Projekt „Boulevard Potsdamer“ veranstaltet eine Umfrage zum Thema Stadtgrün.Die Umfrage führt eine studentische Forschungsgruppe des Masterstudiengangs Umweltplanung (Environmental Planning) der Technischen Universität Berlin durch. In der Studie über Grün in der Gegend um die Potsdamer...

  • Schöneberg
  • 31.01.18
  • 234× gelesen
Bauen

Mehr Qualität bei der Planung: Stiftung fordert Blick auf das gesamte Kulturforum

Vor einem Jahr fiel im Wettbewerb für das geplante Museum der Moderne die Entscheidung. Sieger wurde der Entwurf des Schweizer Büros Herzog & de Meuron. Die Stiftung Zukunft Berlin fordert vom Land Berlin, sich nicht nur auf den Museumsneubau zu konzentrieren. Die gesamte Situation des Kulturforums sei in den Blick zu nehmen. „Offensive“ Stadtplanung sei gefragt, damit das Kulturforum eines Tages diese Bezeichnung endlich verdiene, so Stiftungsvorstandsvorsitzender Volker Hassemer,...

  • Tiergarten
  • 01.12.17
  • 86× gelesen
Anzeige
Verkehr
Mit Gesang und Informationen: Der "Grüne Tag" Ende Juni dieses Jahres war eine der großen Aktionen im Rahmen von "Boulevard Potsdamer".

Die Organisatoren der MittendrIn-Aktion „Boulevard Potsdamer“ ziehen positive Bilanz

Tiergarten. Das erste Jahr des Projekts „Boulevard Potsdamer – Eine Straße wird grün“ ist erfolgreich gewesen. Die von allen Seiten gelobte Abschlussveranstaltung, das „Werkstattfest“, Ende September auf dem Platz vor dem evangelischen Elisabeth-Krankenhaus zeigte auf, wie es in den kommenden Jahren weitergehen wird. Mit dem Gewinn beim Wettbewerb „MittendrIn! Berlin“, initiiert von Senat und Industrie- und Handelskammer sowie zahlreichen Partnern aus der Wirtschaft, wie beispielsweise der...

  • Schöneberg
  • 16.10.17
  • 55× gelesen
Verkehr
Zu Chorgesang knüpfen die Grünen-Politiker Stephan von Dassel (links) und Jörn Oltmann das einigende Band.

Das „MittendrIn Berlin!“-Projekt „Boulevard Potsdamer“ feierte seinen Auftakt

Tiergarten. Zur Inszenierung gehörten zwei Apfelbäumchen, ein orangefarbenes Band, Barockmusik und zwei Bezirksamtspolitiker. Die Interessengemeinschaft (IG) Potsdamer Straße feierte mit einem „Grünen Tag“ am 23. Juni den Auftakt zu ihrem prämierten Projekt „Boulevard Potsdamer – eine Straße wird grün“. Der Tag an der Bezirksgrenze Kurfürstenstraße war gleichzeitig Höhepunkt einer Aktionswoche, in der diverse „grüne“ Aktivitäten die Menschen an der lebendigen Einkaufsstraße verbinden sollten....

  • Tiergarten
  • 01.07.17
  • 188× gelesen
Wirtschaft
Die Magistrale hat vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten.

Vorbild Karl-Marx-Straße: Ein Blick über den Tellerrand könnte der Potse nicht schaden

Tiergarten. Es dauert nicht mehr lange, bis Kerstin Lassnig vom Büro „Urbos“ das im vergangenen Jahr erarbeitete „Leitbild Potsdamer Straße“ der Öffentlichkeit vorstellen wird. Eckpunkte dieses gewerblichen Entwicklungsplans für die Magistrale in Tiergarten lassen sich bereits erkennen. Hausbesitzer, Geschäftsleute und Anwohner waren vom Quartiersmanagement Tiergarten-Süd/Magdeburger Platz und Schöneberg-Nord aufgerufen, die Potsdamer Straße zu bewerten. Die zentrale Frage für die Entwicklung...

  • Tiergarten
  • 03.01.16
  • 135× gelesen
Bauen

Ein neuer Platz entsteht an der Philharmonie

Tiergarten. Nein, diese Baumaßnahme hat nichts mit dem Neubau für das künftige Museum der Kunst des 20. Jahrhunderts zu tun. Seit dem 5. Oktober wird an der Philharmonie und dem Kammermusiksaal gearbeitet. Es entsteht ein baumbestandener Platz mit neuen Sitzbänken. Im Süden, an der Scharounstraße schließt sich eine weite Rasenfläche an. Die Bäume, die dort schon wachsen, bleiben stehen. Neu gepflanzt werden die für das Kulturforum typischen Ölweiden. „Mit den Arbeiten wird die touristische...

  • Tiergarten
  • 15.10.15
  • 172× gelesen
Verkehr

Grüne fordern breiteren Radweg

Zehlendorf. B'90/Grüne fordern entlang der Potsdamer Straße beziehungsweise Chaussee breitere Radstreifen als die vorgegebenen Mindestmaße. Abschnittsweise solle Radfahrern ein sicheres Überholen ermöglicht werden. Teilweise ist der Radweg sehr schmal und gleichzeitig von Baumwurzeln aufgewölbt und dazu schlecht ausgeleuchtet. Auf abschüssiger Strecke würden Radler sehr unterschiedlich schnell fahren. Der Antrag wird in den Ausschüssen der Bezirksverordnetenversammlung weiter diskutiert....

  • Wannsee
  • 07.10.15
  • 34× gelesen
Wirtschaft

Kunst und Kultur in der Potsdamer Straße: Zweiter Workshop zum Leitbild

Schöneberg. Der zweite öffentliche Workshop für ein „Leitbild Potsdamer Straße“ beschäftigt sich mit Kunst und Kultur. Am 30. Juni ab 18 Uhr geht es in der Zwölf-Apostel-Kirchengemeinde, An der Apostelkirche 1, um die Frage, welche Rolle Kunst und Kultur für die weitere Entwicklung der Potsdamer Straße spielen können. Moderatorin Kerstin Lassnig vom beauftragten Beratungsbüro für Immobilienentwicklung, Stadtmarketing und Kulturmanagement (urbos) will mit den Teilnehmern über die Zukunft der...

  • Tiergarten
  • 18.06.15
  • 56× gelesen
Politik

Wie geht es an der Potsdamer Straße weiter nach dem Ende des Quartiersmanagements?

Tiergarten. Mit einer Informationsveranstaltung im Commerzbank-Forum ist das Projekt "Leitbild für die Potsdamer Straße" an den Start gegangen. Ende 2016 läuft die Finanzierung des Quartiersmanagements (QM) Magdeburger Platz und Tiergarten-Süd aus. Vorher werden noch Nägel mit Köpfen gemacht."Das Leitbildprojekt bietet allen Eigentümern, Gewerbetreibenden und Anwohnern die Chance, sich aktiv an der Entwicklung der Potsdamer Straße zu beteiligen", so Jörg Krohmer vom QM Tiergarten-Süd. Am Ende...

  • Tiergarten
  • 02.03.15
  • 89× gelesen
Politik
Mythos Potsdamer Straße: Das einzig Beständige an ihr ist der Wandel.

Für die Potsdamer Straße soll ein Leitbild entwickelt werden

Schöneberg. Mit einer Informationsveranstaltung im Commerzbank-Forum an der Bülowstraße ist das Projekt "Leitbild für die Potsdamer Straße" an den Start gegangen.Ende 2016 läuft die Finanzierung des Quartiersmanagements (QM) Tiergarten Süd aus. Vorher werden noch gemeinsam mit dem QM Schöneberger Norden Nägel mit Köpfen gemacht. "Das Leitbild-Projekt bietet allen Eigentümern, Gewerbetreibenden und Anwohnern die Chance, sich aktiv an der Entwicklung der Potsdamer Straße zu beteiligen", so Jörg...

  • Schöneberg
  • 23.02.15
  • 111× gelesen
Sonstiges

Die Potsdamer Straße emanzipiert sich, wie ein Straßenführer belegt

Schöneberg. Sie durchquert die sozialen Brennpunkte des Schöneberger Nordens. Sie wird von Einheimischen gern geschmäht und ist von Touristen noch wenig entdeckt: die Potsdamer Straße.Dass die "Potse" ganz anders ist, belegt ein Straßenführer. "Geheimtipps Potsdamer Straße" ist jetzt in zweiter Auflage erschienen. Geheimtipps sind allemal Ayhan Yenei und Halit Sorgun mit ihrem Restaurant-Laden "Atlantik Fisch" oder Fatih Tonbuls Laden, eine Mischung aus Fahrradwerkstatt und Schätzen aus...

  • Schöneberg
  • 19.05.14
  • 36× gelesen