Anzeige

Alles zum Thema Robert Schaddach

Beiträge zum Thema Robert Schaddach

Verkehr
Kinder und Eltern hatten für den Bau einer Fußgängerampel demonstriert.
2 Bilder

Verkehrslenkung Berlin sagt jetzt den Bau einer Fußgängerampel zu

Schmöckwitz. Im September hatten wir von engagierten Eltern berichtet, die sich für eine Ampel zur Absicherung des Schulwegs zur Insel-Grundschule einsetzen. Nach mehreren Presseberichten und einem Beitrag der Berliner Abendschau ist Bewegung in die Sache gekommen. SPD-Abgeordneter Robert Schaddach, der selbst in Schmöckwitz wohnt, hatte sich bei Verkehrsstaatssekretär Nils-Holger Kirchner (Grüne) für eine Fußgängerampel eingesetzt. Inzwischen hat die zuständige Verkehrslenkung Berlin die...

  • Schmöckwitz
  • 09.11.17
  • 163× gelesen
Bauen
Die Schönheit des Baudenkmals "Gesellschaftshaus" ist nur noch zu erahnen.
10 Bilder

Der Kampf um ein Denkmal: Grünauer Bürger plädieren für Einwohnerantrag

Grünau. Seit rund 25 Jahren haben die Anwohner der Regattastraße den Verfall vor Augen. Obwohl als Baudenkmal eingetragen, leiden die früheren Gasthäuser „Gesellschaftshaus“ und „Riviera“ unter dem Zahn der Zeit. Die Mischung, aus der das Problem besteht, beinhaltet einen unüberlegten Verkauf durch die Treuhand (TLG), einen nicht am Denkmalschutz orientierten Eigentümer und ein an komplizierte Verwaltungsvorschriften gebundenes Bezirksamt. Die Anwohner wollen sich damit nicht länger abfinden...

  • Grünau
  • 21.03.16
  • 245× gelesen
Sport

Ein Tag mit Robert Schaddach

Köpenick. Am 19. Juni lädt das SPD-Abgeordnetenhausmitglied Robert Schaddach zum Stadtteiltag ein. Sie können ihn unter anderem bei Besuchen im Mellowpark (An der Wuhlheide 250, 10 Uhr), auf dem Müggelturm (14 Uhr), im Ausflugsrestaurant Schmetterlingshorst (Zum Schmetterlingshorst 2, 15 Uhr) oder bei einer anschließenden Sonderfahrt mit einer Fähre von dort nach Grünau begleiten. Sie können den Abgeordneten aber auch bei seinem Wahlkreisfest am 20. Juni von 15 bis 19 Uhr im Seesportclub...

  • Grünau
  • 12.06.15
  • 75× gelesen
Anzeige
Kultur
Haben alle Auftritte erst einmal abgesagt. Die Gardisten Michael Sternbeck, Gerd Bölke, Karsten Reimer und Helmut Glende (von links).

Hauptmann-Garde sagt alle Auftritte ab

Köpenick. Am 13. Mai wollte die Köpenicker Hauptmann-Garde eigentlich das 15. Jubiläum ihres Bestehens feiern. Nun wurde dieser und vorerst auch alle weiteren Auftritte abgesagt.Hintergrund ist die Tatsache, dass sich Auftritte der Garde und die Nutzung der Ratskeller-Terrasse am Rathaus in Alt-Köpenick zeitlich nicht mehr vereinbaren lassen. "Ich hatte weiteren Auftritten der Garde unter der Bedingung zugestimmt, dass sie künftig um 10.30 Uhr beginnen. Meine Kellner brauchen die Zeit danach,...

  • Köpenick
  • 13.05.15
  • 227× gelesen
Sport
Die Berliner Feuerwehr präsentiert ihr Mehrzweckboot, das auch eine Feuerlöschvorrichtung hat.

An der historischen Regattastrecke wird gefeiert

Grünau. Am kommenden Wochenende geht es an der früheren Regattastrecke hoch her. Das Berliner Wassersportfest erlebt bereits seine dritte Auflage.Die Veranstalter wollen damit an die fast schon legendären Sport-, Camping- und Freizeitausstellungen zu DDR-Zeiten anknüpfen. Damals kamen Zehntausende Besucher an die Dahme und schauten, staunten und kauften vor allem. Oft gab es Dinge, die sonst nur schwer zu haben waren, wie Campingzelte oder Bastmatten für Tramper. Bückware gibt es beim...

  • Grünau
  • 24.04.15
  • 69× gelesen
Bauen
Robert Schaddach (links) und Ralf Baumann von der BVG pflanzen die erste neue Kaiserlinde.

Verkehrsunternehmen zahlt, Bezirk pflanzt 20 Bäume

Schmöckwitz. Im Frühjahr 2013 waren beim Bau der neuen Straßenbahnhaltestelle Schappachstraße (Tram 68) 20 Linden so stark beschädigt worden, dass sie vom Grünflächenamt aus Sicherheitsgründen gefällt werden mussten.Nun wurden Ersatzbäume gepflanzt. Statt der Bäume "schmückten" monatelang die wieder ausgetriebenen Baumstubben die Vetschauer Allee, an der die Haltestelle liegt. "Das haben die Anwohner nicht hinnehmen wollen, sie haben Briefe an BVG und Bezirk geschrieben. Dann gab es im...

  • Schmöckwitz
  • 27.03.14
  • 162× gelesen
Anzeige