Tag der Deutschen Einheit

Beiträge zum Thema Tag der Deutschen Einheit

Kultur
Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Kamerun Dr. Hans-Dieter Stell, Sara Dähn (Voice Over Piano), Christiane Stell, Thomas Blaeschke (Voice Over Piano)
  7 Bilder

Voice Over Piano mit Sara Dähn und Thomas Blaeschke gaben Konzert in Kamerun / Audienz beim Erzbischof
Berliner Band trat für das Auswärtige Amt zum Tag der Deutschen Einheit in Afrika auf

Sara Dähn und Thomas Blaeschke sind längst weltweit als Künstler mit Ihrer Band Voice Over Piano unterwegs, traten dieses Jahr bereits in den USA in Kalifornien in San Francisco, Sacramento und Placerville sowie in Florida in West Palm Beach auf, waren zu Gast im Mar-a-Lago. Danach ging es nach Luxemburg und Mailand, außerdem nach Brüssel, wo sie erneut im Dezember für einen EU-Verband auftreten werden. Nun aber ging es die letzten Wochen auf Tour nach Afrika in die Hauptstadt Kameruns nach...

  • Mitte
  • 25.10.19
  • 195× gelesen
Politik

Einheitsbuddeln am 3. Oktober

Berlin. Schleswig Holstein, Gastgeber des Bürgerfests zum Tag der Deutschen Einheit, hat eine Baumpflanzaktion ins Leben gerufen. Es fordert die Bürger auf, am Donnerstag, 3. Oktober, auf dem eigenen Grundstück einen Baum zu pflanzen, sich an einer Pflanzaktion zu beteiligen oder auf betterplace.org Geld für das Pflanzen von Bäumen zu spenden. Auf diese Weise könnten 83 Millionen Bäume in Deutschland neu gepflanzt werden - und das jedes Jahr. Mehr Infos auf www.einheitsbuddeln.de. csell

  • Steglitz
  • 25.09.19
  • 260× gelesen
Soziales
Hunderte professionelle und private Händler bauen am 3. Oktober ihre Stände beim Einheitsflohmarkt auf. Michael Schrottmeyer und Regina Pröhm hatten die Idee dazu 1998.
  4 Bilder

Wo Ostler und Westler sich treffen
Ein Ehepaar organisiert seit über 20 Jahren den Einheitsflohmarkt am 3. Oktober

Den Einheitsflohmarkt am 3. Oktober, der auch in diesem Jahr auf der Trabrennbahn stattfinden wird, gibt es als Riesenflohmarkt schon seit den Neunzigern. Angefangen hat alles 1992, als Regina Pröhm und Michael Schrottmeyer aus Wien ins ehemalige Ost-Berlin kamen. Beide hatten ihr Studium beendet und wollten eigentlich hier ihren Doktortitel machen: Pröhm in Sonder- und Heilpädagogik und Schrottmeyer in Geografie und Raumplanung. Das Ziel Friedrichshagen war recht schnell gefunden: Es sollte...

  • Karlshorst
  • 22.09.19
  • 906× gelesen
Sport

Kult am 3. Oktober seit 29 Jahren
Renntag der Deutschen Einheit in Hoppegarten

Die Hauptstadt feiert in diesem Jahr 30 Jahre Mauerfall – die Rennbahn Hoppegarten begeht den dazugehörigen Feiertag, den Tag der Deutschen Einheit, bereits zum 29. Mal mit einem national bedeutenden Sportereignis und einem der Top-Renntage in Deutschland. Warum pilgern 15 000 Fans aus ganz Deutschland und Tausende Berliner und Brandenburger zu diesem Kult-Renntag am 3. Oktober? Sie wissen, dass erst durch den Fall der Mauer Menschen und Pferde aus allen Teilen Berlins, Deutschlands und des...

  • Marzahn-Hellersdorf
  • 19.09.19
  • 105× gelesen
Politik

Von Mauerguckern und Mauerspechten
Erinnerungen aus Neukölln und Treptow gesucht

Persönliche Erinnerungen an die Teilung der Stadt und den Fall der Mauer sammeln die Sozialdemokraten aus Neukölln und Treptow-Köpenick. Die Erlebnisse sollen am 9. November öffentlich präsentiert werden. Die beiden Bezirke Treptow und Neukölln hat einst der mit rund 16 Kilometern längste Mauerabschnitt Berlins geteilt – von der Lohmühlenbrücke im Norden bis zur Stadtgrenze im Süden, wo die Ortsteile Rudow und Altglienicke aneinandergrenzen. „Wir sind froh, dass die Mauer gefallen ist...

  • Neukölln
  • 01.05.19
  • 67× gelesen
Sport

Staffellauf der Partnerstadt

Kreuzberg. Die Turngemeinde 1890 Naurod in Wiesbaden organisiert einen Staffellauf, dessen Ziel am 3. Oktober das Rathaus Kreuzberg an der Yorckstraße ist. Die Teilnehmer auf der 660 Kilometer langen Strecken fungieren dabei als "sportliche Kuriere" der Partnerschaft zwischen der hessischen Landeshauptstadt und dem Bezirk. Auf ihrer letzten Etappe ab Ludwigsfelde werden sie unter anderem von einer Laufgruppe des Bezirksamtes begleitet. Die Ankunft vor dem Rathaus wird am Tag der Deutschen...

  • Kreuzberg
  • 01.10.18
  • 36× gelesen
Kultur

Geld aus dem Lotto-Topf

Kreuzberg. Das Deutsche Technikmuseum erhält, wie berichtet, für den Ankauf einer Sojus-Weltraumkapsel 781 000 Euro von der Lotto-Stiftung Berlin. Außer dem Museum bekamen noch weitere Einrichtungen aus Kreuzberg Mittel aus dem Lotto-Topf. Etwa das Archiv der Jugendkulturen in der Fidicinstraße 3. Zur Finanzierung eines Informationszentrums für Pop- und Subkultur gibt es als erste Rate 196 000 Euro. 100 000 Euro gehen an die 100 DM Projekt GbR, Falkensteinstraße 32. Sie präsentiert am 3....

  • Kreuzberg
  • 29.09.18
  • 104× gelesen
Kultur
Kerzenleuchter und andere Antiquitäten warten am 3. Oktober auf die Besucher des Flohmarkts.
  4 Bilder

Trödeln auf der Trabrennbahn
Riesenflohmarkt findet zum ersten Mal in Karlshorst statt

Der Berliner Riesenflohmarkt zieht vom Ostbahnhof nach Karlshorst um. Das Gelände der Trabrennbahn ist erstmals Kulisse für das Großereignis in Sachen Antiquitäten und Sammelleidenschaft, bei dem sich Menschen aus ganz Berlin und dem Umland treffen, um zu feilschen, zu fachsimpeln und zu feiern. Erlaubt ist alles – nur alt, selten oder schräg muss es sein: Antikes neben Secondhand, Opulentes neben feinen Preziosen, Biedermeier, 20er-Jahre-Stil, Ostalgie oder historische Zeitzeugnisse. Wer...

  • Karlshorst
  • 22.09.18
  • 1.155× gelesen
Politik
In diesem Jahr wird vor dem Original gefeiert.

Gefeiert wird drei Tage lang
Feiern zum Tag der Deutschen Einheit: Umfangreiche Angebote für Kinder

Jedes Jahr richtet ein anderes Bundesland die Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit aus. Diesmal ist es das Land Berlin. Als Höhepunkt und zum Abschluss seiner Bundesratspräsidentschaft wird vom 1. bis 3. Oktober ein Bürgerfest rund um den Reichstag, das Brandenburger Tor und die Straße des 17. Juni ausgerichtet. Seit Monaten laufen die Vorbereitungen für ein üppiges Programm unter dem Motto „Nur mit euch“ in Zusammenarbeit und mit Unterstützung von mehr als 200 Partnern. Das...

  • Tiergarten
  • 15.09.18
  • 167× gelesen
Wirtschaft

Keine Märkte am Feiertag

Schöneberg. Am 3. Oktober, dem Tag der Deutschen Einheit, entfallen die städtischen Wochenmärkte auf dem Breslauer Platz, auf dem Winterfeldtplatz und in der Crellestraße. KEN

  • Schöneberg
  • 21.09.15
  • 88× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.