Anzeige

Alles zum Thema Voigtstraße

Beiträge zum Thema Voigtstraße

Verkehr
Extremes Verkehrschaos in der Pettenkoferstraße. Laut Verkehrszählung sind hier in Spitzenzeiten bis zu 400 Autos pro Stunde unterwegs.
2 Bilder

"Liegende Polizisten" im Samariterkiez
Versuch einer Verkehrsberuhigung

Die Mehrheit der anwesenden Anwohner schien einigermaßen zufrieden. Es wäre auf jeden Fall "ein Schritt in die richtige Richtung". Und man müsse auch einfach mal "etwas ausprobieren". So einige Stimmen, als das Verkehrskonzept im Samariterkiez im Ausschuss für Umwelt und Verkehr vorgestellt wurde. Das passierte unter reger Beteiligung von rund 40 direkt Betroffenen, die den Saal füllten. Sie beklagen schon lange das hohe Autoaufkommen in ihrer Wohngegend (wir berichteten). Eine...

  • Friedrichshain
  • 22.06.18
  • 49× gelesen
Verkehr

Parken wird teurer

Friedrichshain. In der Parkraumbewirtschaftungszone 30 im Friedrichshainer Nordkiez gelten ab 4. Juni höhere Gebühren. Sie betragen jetzt ab 18 Uhr zwei Euro pro Stunde. Bisher kostete das Auto abstellen im Gebiet zwischen den Ringbahngleisen und der Voigtstraße bis 24 Uhr nur einen Euro. Die Tarife wurden an die benachbarte Zone Nummer 50, südlich der Frankfurter Allee, angepasst, erklärte das Ordnungsamt. Sie sollen dazu führen, dass mehr Ortsfremde auf eine Anreise mit dem eigenen Fahrzeug...

  • Friedrichshain
  • 30.05.18
  • 29× gelesen
Blaulicht

Schwerer Unfall mit Motorrad

Friedrichshain. Beim Abbiegen von der Frankfurter Allee in die Voigtstraße stieß am 8. Mai ein Auto mit einem entgegenkommenden Motorrad zusammen. Die Fahrerin des Zweirads verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug, prallte gegen den Mast einer Ampel und stürzte samt Maschine auf die Mittelinsel. Die 25-Jährige musste mit schweren Verletzungen an Rumpf, Armen und Beinen ins Krankenhaus eingeliefert werden. tf

  • Friedrichshain
  • 09.05.18
  • 54× gelesen
Anzeige
Wirtschaft

Antworten wären die gleichen: Bauvorhaben contra Gewerbetreibende

Zur Frage Entschädigungszahlungen für von Bauarbeiten betroffene Geschäftsleute an der Rigaer Straße muss das Bezirksamt nicht erneut Auskunft geben. Wie berichtet, hatte Stadtrat Andy Hehmke (SPD) bereits auf eine Anfrage des Bezirksverordneten Thorsten Buhl (Linke) geantwortet, dass direkte finanzielle Hilfen nicht möglich seien. Denn das Land Berlin gewähre lediglich bei Einschränkungen wegen Bauvorhaben der öffentlichen Hand einen finanziellen Ausgleich an davon in Mitleidenschaft...

  • Friedrichshain
  • 13.04.18
  • 46× gelesen
Verkehr
In der Voigtstraße wird es oft eng. Nicht nur dort soll der Durchgangsverkehr künftig durch Poller ausgebremst werden.
3 Bilder

Anwohner diskutieren Vorschläge zur Verkehrsberuhigung im Samariterkiez

Tempo-10-Zonen vor der Schule und an Kitas. Weitere Zebrastreifen. Und einige Pollersperren, die den Durchgangsverkehr abschrecken sollen. Mit diesen Ideen soll das Fahrzeugaufkommen im Samariterkiez spürbar reduziert werden. Diese haben Mitglieder der Bürgerinitiative, die sich seit vergangenem Jahr für eine Beruhigung einsetzt, zusammen mit der Straßenverwaltung im Bezirk erarbeitet. Am 15. Januar wurde das Konzept bei einer Informationsveranstaltung im Gemeindesaal der Samariter-Kirche...

  • Friedrichshain
  • 17.01.18
  • 565× gelesen
  • 1
Bauen
Eingeschränkt wieder passierbar soll die Rigaer Straße auch wieder von der Voigtstraße in westlicher Richtung sein.

Rigaer Straße soll temporär wieder passierbar sein

Neue Wendung in der Causa Teilsperrung der Rigaer Straße. In der Woche ab 15. Januar will der Bezirk den derzeit unpassierbaren Streckenabschnitt zumindest zeitweise wieder freigeben. Das kündigten Stadträtin Clara Herrmann (Bündnis 90/Grüne) und Helmut Schulz-Herrmann am 11. Januar im Umwelt- und Verkehrsausschuss an. Nach ihren Angaben soll das an den Wochentagen für die Zeit zwischen 17 Uhr und 6 Uhr und durchgehend am Wochenende gelten. Also immer dann, wenn auf den beiden Baustellen...

  • Friedrichshain
  • 12.01.18
  • 180× gelesen
  • 1
Anzeige
Verkehr
Kein Durchgang seit Juli und wahrscheinlich auch noch eine längere Zeit.

Sperre in der Rigaer Straße: Noch eine Chance für die Diagonale?

Schon mehrfach war eine baldige Lösung angekündigt worden. Die ist aber anscheinend nicht so einfach umzusetzen. Und so geht der Ärger über den gesperrten Streckenabschnitt der Rigaer Straße zwischen Samariter- und Voigtstraße weiter. Es ist inzwischen sogar eher unwahrscheinlich, dass die Passage sehr schnell wieder zumindest freigegeben wird. Zumindest deutet die jüngste Stellungnahme von Baustadtrat Florian Schmidt (Bündnis 90/Grüne) nicht darauf hin. Das Bezirksamt prüfe derzeit zwei...

  • Friedrichshain
  • 25.11.17
  • 392× gelesen
Blaulicht

Attacke auf Backshop

Friedrichshain. Unbekannte Täter warfen am 30. August gegen 5.45 Uhr einen Ziegelstein in die Auslage eines Backshops an der Voigtstraße. Dabei wurde die Scheibe zerstört. An der Hauswand hinterließen sie Farbschmierereien mit politischem Inhalt. Deshalb ermittelt jetzt der Staatsschutz. tf

  • Friedrichshain
  • 05.09.17
  • 5× gelesen
Verkehr

Hinweis auf Schülerlotsen

Friedrichshain. Das Bezirksamt soll umgehend an der Kreuzung Dolziger- und Voigtstraße Verkehrsschilder mit der Aufschrift "Vorsicht Schülerlotsen" aufstellen. Das fordert ein Antrag der SPD-Bezirksverordneten Peggy Hochstätter. Nach ihren Angaben können die ausgebildeten Schülerlotsen der Pettenkofer-Grundschule nicht mit ihrem Einsatz beginnen, solange die Schilder fehlen. Sie seien bereits im November von der Schule angefordert worden. Bisher habe es aber weder eine Bearbeitung noch eine...

  • Friedrichshain
  • 11.02.17
  • 14× gelesen
Blaulicht

Auf frischer Tat geschnappt

Friedrichshain. Kurz nach einem Handtaschenraub konnten Beamte einer Einsatzhundertschaft drei Tatverdächtige festnehmen. Die Polizisten hatten die Jugendlichen im Alter von 16, 17 und 18 Jahren am 11. Mai gegen 1.30 Uhr beobachtet, wie sie an der Pettenkofer/Ecke Voigtstraße einer Frau die Tasche entrissen. Anschließend rannte das Trio mit der Beute in die Voigtstraße. Die Beamten nahmen die Verfolgung auf und stellten zwei von ihnen am Zaun zu seinem Park. Ihr mutmaßlicher Komplize wurde in...

  • Friedrichshain
  • 12.05.16
  • 19× gelesen
Blaulicht

Bei Unfall schwer verletzt

Friedrichshain. Beim Abbiegen von der Frankfurter Allee in die Voigtstraße erfasste ein Auto am Nachmittag des 2. Februar eine 81 Jahre alte Fußgängerin. Die Frau musste mit Arm- und Beinverletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden. tf

  • Friedrichshain
  • 04.02.16
  • 46× gelesen
Blaulicht

Überfall auf Hotelangestellte

Friedrichshain. Zwei Räuber betraten am 17. Januar kurz vor Mitternacht das Büro eines Hotels in der Voigtstraße. Einer bedrohte die Angestellte mit einem Messer. Das Duo forderte Geld und Schmuck und flüchtete mit der Beute in Richtung Frankfurter Allee. tf

  • Friedrichshain
  • 20.01.16
  • 46× gelesen
Verkehr
Der Hinweis Radwegschäden gilt zumindest zwischen Waldeyer- und Voigtstraße jetzt nicht mehr.

Schäden durch Wurzeln: Radweg wurde erneuert

Friedrichshain. Entlang der Frankfurter Allee wurde zwischen Waldeyer- und Voigtstraße ein Abschnitt des Radwegs neu gepflastert. Statt der bisherigen Betondecke gibt es dort jetzt einen Asphaltbelag. Außerdem ist der Weg nun 20 Zentimeter breiter und es wurden 14 weitere Fahrradabstellplätze eingerichtet. Die Zweiradfahrbahn war vor allem durch Baumwurzeln beeinträchtigt. Fünf stark beschädigte Straßenbäume mussten deshalb gefällt werden. Neun erhielten eine erfolgreiche Wurzelbehandlung....

  • Friedrichshain
  • 22.09.15
  • 112× gelesen