Malchower See

Beiträge zum Thema Malchower See

Umwelt

Müll sammeln am Malchower See

Malchow. Zu einer Müllsammelaktion am Malchower See ruft der Verein Naturschutzstation Malchow gemeinsam mit dem Bezirksamt auf. Willkommen sind am 19. September freiwillige Helfer, die beim Saubermachen auf den öffentlichen Grünflächen am Malchower See mitmachen möchten. Die Aktion findet von 9 bis 13 Uhr statt. Treffpunkt ist im Bereich der Straße Zum Hechtgraben, Richtung Malchower See, am Basketballplatz. Handschuhe, Beutel und Zangen stehen für alle Helfer zur Verfügung. BW

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 14.09.20
  • 20× gelesen
Umwelt
Müll am Malchower See.
2 Bilder

Müll sammeln am Malchower See

Malchow. Für den 29. August und den 19. September jeweils von 9 bis 13 Uhr plant der Verein Naturschutz Berlin-Malchow eine Reinigung der Grünflächen am Malchower See. Gesucht werden noch viele freiwillige Helfer. Treffpunkt ist jeweils an der Straße Zum Hechtgraben, Richtung Malchower See am Basketballplatz. Handschuhe, Beutel und Zangen stehen zur Verfügung. sim

  • Malchow
  • 21.08.20
  • 37× gelesen
Umwelt

Fußweg bleibt, wie er ist

Malchow. Der nordwestliche Fußweg um den Malchower See wird sich in absehbarer Zeit nicht verbessern – das geht aus einer Vorlage zur Kenntnisnahme in der Oktobersitzung in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) hervor. Auf Initiative der Linksfraktion hatte die BVV beantragt, den Pfad wieder in einen gefahrlos begehbaren Zustand zu versetzen. Es handele sich aber gar nicht um einen offiziellen Gehweg, heißt es in der Antwort. Vielmehr sei er in den 1990er-Jahren als Knüppeldamm in den...

  • Malchow
  • 19.11.19
  • 16× gelesen
Leute
Bürgermeisterin Birgit Monteiro bedankte sich bei Thomas Kindler.

Lebensretter geehrt: Birgit Monteiro überreicht Bezirkstaler

Malchow. Thomas Kindler und Oliver Forster haben einem achtjährigen Jungen das Leben gerettet. Als Dank überreichte Bürgermeisterin Birgit Monteiro (SPD) ihnen jetzt den Bezirkstaler und eine Urkunde. Die beherzte Tat liegt schon einige Monate zurück. Es war ein frostiger Tag im Januar, als zwei achtjährige Jungen ihre Schlitten zum Malchower See zogen. Dort entdeckten sie Enten in einem Eisloch . Einer der Jungen wollte die Tiere aus nächster Nähe anschauen. Er betrat das Eis und brach ein....

  • Malchow
  • 20.07.16
  • 78× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.