Alles zum Thema Plötzensee

Beiträge zum Thema Plötzensee

Kultur
Mario Barth (45) machte sich über die Aussprache des Gefängnisleiters Dr. Uwe Meyer-Odewald (kl. Bild) lustig - das tut dem Berliner Comedystar inzwischen leid.

Mario Barth und RTL müssen sich nach Witz entschuldigen!

BERLIN - Dass der Berliner Comedystar einen Anstaltsleiter der JVA Plötzensee in seiner RTL-Show "Mario Barth deckt auf" stotternd nachäffte, hat ein Nachspiel. Denn Gefängnischef Dr. Uwe Meyer-Odewald ist nämlich tatsächlich Stotterer. Mario Barth unterhält Millionen mit seiner witzigen Art, Behörden-Wahnsinn aufzudecken. Allerdings hat der Comedian nun einen Skandal losgetreten; vermutlich ohne Absicht. Was war passiert? Mario berichtete in seiner letzten Sendung über die...

  • Friedrichshain
  • 21.03.18
  • 574× gelesen
Politik

Vor 75 Jahren: Führende Mitglieder der "Roten Kapelle" werden in Plötzensee hingerichtet

Wer von den am Lietzensee promenierenden Bürger*innen haben noch Ahnung von den Ereignissen, die sich vor nun über 75 jahren zur NS- Zeit am Reichskriegsgericht am nördlichen Ende des Sees sich abspielten: die Prozesse gegen die sog."Rote Kapelle" 79 der Verhafteten wurden auf Weisung der Reichskanzlei vor dem Reichskriegsgericht, also als Kriegsverbrecher angeklagt. Dessen oberster Gerichtsherr mit weitgehenden Eingriffsrechten war Adolf Hitler, der „beschleunigte und verschärfte...

  • Charlottenburg
  • 22.12.17
  • 97× gelesen
Bauen
Bis hierhin und nicht weiter. Ein Bauzaun sperrt die Stelle, an der der Uferweg einsackte, großräumig ab.
2 Bilder

Doppelter Bruch am Plötzensee: Uferweg sackte ein

Wedding. Still und starr ruht der Plötzensee. Aus der Ferne hört man nur leise das Rauschen der Autos, die über die Stadtautobahn brettern. Leichter Herbstnebel liegt über dem Wasser. Ab und zu kommen Jogger und Spaziergänger vorbei. Der rund 1700 Meter lange Uferweg ist eine schöne Strecke zum Entspannen, die jetzt jedoch unterbrochen ist. „Der Uferweg am Plötzensee ist bei Arbeiten an den Bäumen, unter der Last einer fahrbaren Arbeitsbühne, eingebrochen“, teilte die zuständige Stadträtin...

  • Wedding
  • 04.11.17
  • 96× gelesen
Bauen

Neue Wege im Volkspark Rehberge: Sanierung soll 2019 beginnen

Wedding. Das Grünflächenamt plant ab 2019 „eine umfassende Wegesanierung für Teilbereiche des Volksparkes Rehberge“, wie aus einem Bericht an die Bezirksverordentenversammlung (BVV) hervorgeht. Die zuständige Stadträtin Sabine Weißler (Grüne) erklärte dies in ihrem Antwortschreiben auf einen BVV-Beschluss von Juni. Die Bezirksverordneten hatten das Bezirksamt aufgefordert, „geeignete Maßnahmen zu ergreifen, um die Seenbildung nach starken Regenfällen im Park Rehberge zu vermeiden bzw. zu...

  • Wedding
  • 22.09.17
  • 229× gelesen
Kultur

Mensch und Architektur

Charlottenburg-Nord. Die Fotografien von Mark Feigman sind noch bis zum 15. Dezember in der Gedenkkirche Plötzensee, Heckerdamm 226, zu sehen. Sie sollen die enge Verbindung der Menschen in der Paul-Hertz-Siedlung zu ihrem Kiez zeigen. In den Bildern werden künstlerisch geschickt Mensch und Architektur in eine Symbiose gesetzt. Die Ausstellung ist immer donnerstags von 16 bis 18 Uhr sowie nach den Gottesdiensten zu besichtigen. maz

  • Charlottenburg-Nord
  • 20.07.17
  • 7× gelesen
Soziales
Grüner Norden. Im Schillerpark findet jedes Jahr sogar das größte Faustballturnier der Welt statt.

Bezirksamt Mitte hat seine Dossiers zu den Bezirksregionen aktualisiert

Wedding. Das Bezirksamt Mitte hatte als erster Berliner Bezirk ausführliche Profile seiner zehn Bezirksregionen erarbeitet. Diese Dossiers mit vielen Detailinformationen, Daten und Fotos wurden jetzt aktualisiert. Wer wissen möchte, wo genau er wohnt, wie die soziale Situation im konkreten Umfeld ist und was die Highlights im Kiez sind, kann sich die Bezirksregionenprofile anschauen, die das Amt erstellt und regelmäßig aktualisiert. In insgesamt zehn „Gesichter“ ist der Citybezirk gegliedert....

  • Wedding
  • 22.01.17
  • 96× gelesen
Kultur

Erinnern in Plötzensee

Charlottenburg-Nord. Im Mittelpunkt der ökumenischen Plötzensee Tage von Freitag, 23., bis Sonntag, 25. Januar, steht das Gedenken an Männer, die vor 70 Jahren im Namen des Naziregimes ermordet wurden. Am 10. Januar 1945 starben Helmuth James von Moltke und neun weitere Widerstandskämpfer, am 2. Februar Pater Alfred Delp und zwei Gefährten. Zur Aufarbeitung der Geschehnisse veranstaltet das Gedenkzentrum Plötzensee am Heckerdamm am Freitag um 18 Uhr einen ökumenischen Gottesdienst, gefolgt von...

  • Charlottenburg-Nord
  • 19.01.15
  • 15× gelesen
Soziales

Landesamt gibt Entwarnung: weniger Blaualgen im Plötzensee

Wedding. Das Landesamt für Gesundheit und Soziales (Lageso) warnte am 5. Juli offiziell davor, im Plötzensee zu schwimmen. Die Blaualgenbelastung war so hoch, dass Gefahr für die Gesundheit bestand. Jetzt darf wieder gebadet werden."Besonders appetitlich ist es aber sicherlich nicht", sagt Alexander Busche vom Lageso. Zwar seien die Grenzwerte nicht mehr überschritten, aber die Algen würden immer noch sehr gut gedeihen. Grundsätzlich meiden sollte man Stellen, an denen sich die Blaualgen so...

  • Wedding
  • 11.08.14
  • 175× gelesen
Wirtschaft
Jürgen Wege hat Weddings erste Strandbar eröffnet. Entspannende Musik, Barbeque und Cocktails gibt es in der Diamond Lounge die ganze Nacht.

Neue Beachbar am Plötzensee / Eröffnung zu Ostern

Wedding. Das über 100 Jahre alte Strandbad Plötzensee am Nordufer 26 soll Weddings neue Partylocation im Sommer werden. Ostersonntag eröffnet die Diamond Lounge.Cocktails auf der Sonnenterrasse schlürfen, Salsa tanzen und entspannt das Strandfeeling genießen. Was in den Strandbars mitten in der Stadt seit Jahren Tausende in die Liegestühle lockt, gibt es jetzt auch in Wedding. Das Freibad Plötzensee ist ab diesem Jahr nicht nur beliebter Badeort, sondern ab sofort auch Partylocation. Pächter...

  • Wedding
  • 14.04.14
  • 2.031× gelesen