Alles zum Thema Verletzung

Beiträge zum Thema Verletzung

Blaulicht

Beim Streit mit Flasche verletzt

Marzahn. Bei einem Streit in einer Bar an der Märkischen Allee ist am Dienstag, 29. März, ein Mann verletzt worden. Der Mann hatte zuvor gegen 0.55 Uhr zwei asiatisch aussehende Männer provoziert, indem er „Sieg Heil“ rief und einem der Männer ins Gesicht schlug. Bei dem anschließenden Gerangel schlug einer der Männer dem Angreifer mit einer Flasche auf den Kopf. Die beiden Männer flohen daraufhin. Rettungssanitäter der Feuerwehr brachten den Verletzten zur ambulanten Behandlung in ein...

  • Marzahn
  • 30.03.16
  • 53× gelesen
Blaulicht

Polizist verletzt bei Festnahme

Friedrichsfelde. Ein Mann widersetzte sich dem Zugriff von Polizeibeamten und verletzte dabei einen Polizisten am Kopf. Der Vorfall ereignete sich am 9. März in der Nähe des U-Bahnhofs Tierpark. Der 36-Jährige Tatverdächtige war gegen 18.15 Uhr von Mitarbeitern der BVG beim Sprayen von Graffiti beobachtet worden. Als die Polizisten hinzukamen, rief der Sprayer rechte Parolen und beleidigte die Beamten, die ihn zur Wache bringen wollten. Beim Einsteigen in den Funkwagen leistete der Mann aber...

  • Lichtenberg
  • 17.03.16
  • 20× gelesen
Blaulicht

Sturz aus Kofferraum

Reinickendorf. Den nicht alltäglichen Auftrag „Verletzte Person nach Sturz aus Kofferraum“ erhielt am 7. Februar eine Streifenwagenbesatzung. Als die Polizisten im Interessentenweg eintrafen, wurde ihnen von drei jungen Männern im Alter von 18 bis 21 Jahren folgender Unfallhergang geschildert: Sie hatten sich gegen 20.30 Uhr dort an dem geparkten Auto zum Quatschen getroffen. Der 18- und der 20-Jährige haben sich dabei in den offenen Kofferraum gesetzt. Der 21-Jährige habe sich ans Steuer...

  • Reinickendorf
  • 10.02.16
  • 33× gelesen
Blaulicht

Wohnungstür in Brand gesetzt

Märkisches Viertel. Die Polizei hat am 6. Januar einen mutmaßlichen Brandstifter am Wilhelmsruher Damm festgenommen. Nach den bisherigen Erkenntnissen brannte gegen 19.30 Uhr eine Wohnungstür im achten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses am Wilhelmsruher Damm. Nachdem die Brandbekämpfer das Feuer gelöscht hatten, entdeckten Polizeibeamte im elften Obergeschoss einen Mann mit schweren Brandverletzungen an den Beinen und Händen. Der 33-Jährige steht im Verdacht, die Wohnungstür in Brand gesetzt...

  • Märkisches Viertel
  • 07.01.16
  • 81× gelesen
Blaulicht

Verletzt durch Weihnachtsbaum

Frohnau. Lebensgefährliche Verletzungen hat ein 68 Jahre alter Hauseigentümer beim Löschen seines brennenden Weihnachtsbaums am 3. Januar am Sigismundkorso erlitten. Ersten Ermittlungen zur Folge soll der Baum im Wohnzimmer des Hauses gegen 18.40 Uhr in Brand geraten sein. Der Grund waren offenbar heruntergebrannte Wachskerzen. Beim Versuch, den Brand zu löschen, geriet der Senior selbst in Brand. Die 70-jährige Ehefrau habe zunächst ihren Mann und anschließend den Baum gelöscht. Rettungskräfte...

  • Frohnau
  • 06.01.16
  • 58× gelesen
Blaulicht

Mopedfahrerin schwer verletzt

Wittenau. Bei einem Unfall auf der Oranienburger Straße hat am 12. November eine Mopedfahrerin schwere Verletzungen erlitten. Die 42-jährige Frau wurde ersten Ermittlungen zufolge gegen 21.50 Uhr von einer ihr entgegenkommenden nach links abbiegenden Autofahrerin erfasst. Die Kradfahrerin erlitt dabei einen Oberschenkelbruch und kam in eine Klinik. CS

  • Wittenau
  • 16.11.15
  • 94× gelesen
Blaulicht

Motorradfahrer schwer verletzt

Reinickendorf. Schwere Kopf- und Beinverletzungen hat ein 38 Jahre alter Motorradfahrer am 10. November bei einem Unfall auf der Scharnweberstraße erlitten. Nach bisherigen Erkenntnissen war der Zweiradfahrer gegen 7 Uhr auf der Scharnweberstraße unterwegs, als er an der Kreuzung zur General-Woyna-Straße vom PKW eines 73-Jährigen erfasst wurde. Der Autofahrer wollte von der Scharnweberstraße nach links in die General-Woyna-Straße abbiegen und hatte hierbei den vorfahrtberechtigten...

  • Reinickendorf
  • 11.11.15
  • 87× gelesen
Blaulicht

Mann bewusstlos geschlagen

Wittenau. Unbekannte haben am 11. Oktober an der Tessenowstraße einen Mann bewusstlos geschlagen. Der 47-Jährige wollte gegen 20 Uhr gerade mit einem Begleiter in seinen Transporter steigen, als plötzlich mehrere Männer an sie herantraten und unvermittelt unter Zuhilfenahme eines Schlagstocks auf den Mann einschlugen, bis dieser regungslos auf dem Boden liegen blieb. Erst als Familienmitglieder des 36-jährigen Begleiters zu Hilfe kamen, flüchteten die Angreifer mit einem Auto in Richtung...

  • Wittenau
  • 13.10.15
  • 92× gelesen
Blaulicht

Fußgängerin von Auto erfasst

Hakenfelde. Zu einem schweren Verkehrsunfall wurden Polizei und Rettungskräfte am Abend des 7. Oktober gerufen. An der Kreuzung Hohenzollernring Ecke Schönwalder Allee hatte ein Autofahrer eine Fußgängerin erfasst. Der Unfall passierte, als der Wagen links in die Schönwalder Allee abbog und die Frau die Fahrbahn bei grüner Ampel überquerte. Sie wurde schwer am Kopf verletzt und kam ins Krankenhaus. Der Autofahrer blieb unverletzt. uk

  • Hakenfelde
  • 09.10.15
  • 108× gelesen
Blaulicht

Radfahrer schwer verletzt

Reinickendorf. Ein 74-jähriger Radfahrer hat sich bei einem Unfall auf der Residenzstraße am 29. September schwere Verletzungen zugezogen. Gegen 21.30 Uhr war er auf einem Radfahrstreifen aus Richtung Markstraße kommend unterwegs. Nach bisherigen Ermittlungen hat dann ein 53-jähriger Fußgänger den Radstreifen betreten, vermutlich ohne auf den Radfahrverkehr zu achten. Der Radler versuchte auszuweichen und stürzte dabei, wobei er sich die schweren Verletzungen zuzog. CS

  • Reinickendorf
  • 30.09.15
  • 103× gelesen
Gesundheit und Medizin

Weiße Flecken auf den Nägeln: Verletzungen statt Kalziummangel

In den meisten Fällen hilft Kalzium nicht gegen weiße Stellen auf den Nägeln. Nur in Ausnahmen liegt die Ursache dafür in einer Mangelernährung. Eine Nagelplatte besteht aus etwa 100 bis 150 winzigen Hornschuppenschichten. "Man geht davon aus, dass kleine Traumen am Nagel, etwa Stöße oder kleine Verletzungen, diese örtlich leicht veränderte Nagelplatte entstehen lässt", sagt Junius-Walker. Sie arbeitet im Institut für Allgemeinmedizin an der Medizinischen Hochschule Hannover. Sichtbar werden...

  • Mitte
  • 22.09.15
  • 106× gelesen
Blaulicht

Plötzlich beschleunigt

Tegel. Ein 79-jähriger Autofahrer hat am 9. September bei der Ausfahrt aus dem Parkhaus an der Grußdorfstraße zwei Menschen verletzt. Nach derzeitigem Kenntnisstand fuhr er gegen 13 Uhr aus der Ausfahrt des Parkhauses und beschleunigte plötzlich. Dabei durchbrach er zunächst die Ausfahrtsschranke und erfasste anschließend auf dem Gehweg eine 80-jährige Frau sowie einen von einer Frau geschobenen Kinderwagen, in welchem sich ein einjähriges Kleinkind befand. Anschließend fuhr er in einen auf der...

  • Tegel
  • 10.09.15
  • 103× gelesen
Blaulicht

Überfall auf Seniorin

Spandau. Bei einem Überfall ist am 9. August eine 67-jährige Frau an der Schönwalder Straße verletzt worden. Sie saß gegen 19.10 Uhr auf einer Parkbank, als sie von drei Unbekannten nach der Uhrzeit gefragt wurde. Nach Angaben der Frau wurde ihr unvermittelt Pfefferspray ins Gesicht gesprüht, die Handtasche sowie ein Beutel, der an ihrem Rollator hing, entrissen. Die Täter flüchteten mit ihrer Beute auf Fahrrädern in Richtung Fehrbelliner Tor. Das Opfer kam mit Gesichtsverletzungen zur...

  • Spandau
  • 10.08.15
  • 77× gelesen
Blaulicht

Tankstelle überfallen

Reinickendorf. Ein Unbekannter hat am 25. Juli eine Tankstelle an der Residenzstraße überfallen. Er betrat gegen 7.30 Uhr den Verkaufsraum und begab sich zielstrebig hinter den Tresen. Dort forderte er die Herausgabe von Geld und schlug auf einen 56-Jährigen Angestellten ein, der dadurch zu Boden ging und leicht am Kopf verletzt wurde. Eine 43-jährige Kollegin öffnete die Kasse, aus der der Täter das Geld nahm. Bevor er unerkannt entkommen konnte, soll er sich noch mehrere Stangen Zigaretten...

  • Reinickendorf
  • 28.07.15
  • 53× gelesen
Blaulicht

Insekt sorgt für Unfall

Hakenfelde. Ein Insekt wurde einem Fahrradfahrer zum Verhängnis. Der Mann war am 22. Juli auf der Hakenfelder Straße in Richtung Neuendorfer Allee unterwegs. Sein zweijähriger Sohn saß in einem Kindersitz mit auf dem Fahrrad. Als dem Mann plötzlich ein Insekt ins Auge flog, versuchte er es zu entfernen. Dabei kam er ins Straucheln, prallte gegen ein parkendes Auto und stürzte. Der Junge erlitt bei dem Sturz schwere Kopfverletzungen, obwohl er einen Helm trug. Sein Vater wurde an Kopf und Arm...

  • Hakenfelde
  • 23.07.15
  • 96× gelesen
Blaulicht

Radfahrer schwer verletzt

Wittenau. Ein 83 Jahre alter Radfahrer ist am 20. Juli auf dem Wilhelmsruher Damm bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Ersten Ermittlungen zufolge war ein 70-Jähriger gegen 18.30 Uhr mit seinem Motorroller auf dem Wilhelmsruher Damm in Richtung Eichborndamm unterwegs und befuhr dabei den rechten Fahrstreifen. In Höhe des U-Bahnhofs Wittenau soll der 83 Jahre alte Radfahrer zwischen im linken Fahrstreifen wartenden Fahrzeugen hindurch in den rechten Fahrstreifen gefahren sein. Dabei...

  • Wittenau
  • 22.07.15
  • 56× gelesen
Blaulicht

Mit Messer schwer verletzt

Tegel. Ein 27-jähriger Mann ist am 19. Juli in einer Bar an der Buddestraße durch eine Messerattacke schwer verletzt worden. Nach Zeugenaussagen soll es gegen 5 Uhr in der Bar zu einem Streit zwischen zwei Männern gekommen sein, in dessen Verlauf ein 24 Jähriger einem 27-Jährigen einen Messerstich in den Oberkörper versetzte. Der schwer verletzte Mann wurde durch Rettungskräfte zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Der Tatverdächtige wurde noch im Club von den Polizisten...

  • Tegel
  • 22.07.15
  • 66× gelesen
Blaulicht

Über Skateboard gestürzt

Zehlendorf. Bei einem Zusammenstoß mit einem Skateboard verletzte sich ein Radfahrer in Zehlendorf schwer. Am Freitag, 10. Juli, überquerte ein 13-Jähriger gegen 15.50 Uhr auf seinem Skateboard den Fußgängerüberweg an der Ecke Berliner Straße und Clayallee in Richtung Potsdamer Straße. Dabei verlor er die Kontrolle über sein Board. Es geriet zwischen die Räder eines parallel auf dem Radweg fahrenden 78-Jährigen, der daraufhin stürzte. Er zog sich schwere Verletzungen am Kopf sowie im Rippen-...

  • Zehlendorf
  • 16.07.15
  • 63× gelesen
Blaulicht

Schwerer Verkehrsunfall

Wittenau. Ein Mann hat bei einem Verkehrsunfall in Wittenau am 8. Juli schwere Verletzungen erlitten. Nach derzeitigem Kenntnisstand befuhr ein 70-Jähriger gegen 18.30 Uhr mit seinem Auto die Oranienburger Straße in Richtung Roedernallee und wollte nach links in den Wilhelmsruher Damm abbiegen. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit einem 24-jährigen Autofahrer, der ihm in der Oranienburger Straße entgegen kam. Bei dem Unfall erlitt der 24-jährige schwere Verletzungen am Oberkörper und kam zur...

  • Wittenau
  • 09.07.15
  • 105× gelesen
Blaulicht

Gewalt gegen Schwangere

Märkisches Viertel. Zu einem Vorfall von häuslicher Gewalt ist es am 8. Juli gekommen. Kurz nach 16 Uhr geriet ein 38-Jähriger mit seiner Freundin in Streit. Dabei attackierte der Mann die in der zwölften Woche Schwangere mit Faustschlägen und Tritten, wobei er vornehmlich den Bauch der 32-Jährigen angriff. Zudem verletzte er sie mit einem Messer und versuchte, seine Partnerin vom Balkon zu stoßen. Nachbarn, die auf die Hilfeschreie der Frau aufmerksam geworden waren, alarmierten die Polizei,...

  • Märkisches Viertel
  • 09.07.15
  • 88× gelesen
Blaulicht

Radfahrerin schwer verletzt

Spandau. Eine 55-jährige Radfahrerin hat am 29. Mai bei einem Unfall auf der Straße Freiheit schwere Kopfverletzungen erlitten. Nach ersten Ermittlungen stieß die Frau gegen 8 Uhr mit ihrem Rad gegen die geöffnete Tür eines Lkws. Sie stürzte daraufhin und verletzte sich dabei schwer am Kopf. Christian Schindler / CS

  • Spandau
  • 01.06.15
  • 114× gelesen
Blaulicht

Böllerangriff auf Party

Altglienicke. Der Angriff eines bisher unbekannten auf Partygäste hat mehrere Verletzte gefordert. Ein Mann hatte am 24. Mai kurz vor 23 Uhr einen Böller auf die Terrasse eines Reihenhauses an der Kasperstraße geworfen. Dort hielten sich mehrere Personen auf. Ein 47-Jähriger versuchte den Böller noch wegzuwerfen, dabei detonierte der Knallkörper. Dabei erlitt der Mann schwere Verletzungen an der linken Hand und musste operiert werden. Drei weitere Personen wurden leicht verletzt, die...

  • Altglienicke
  • 27.05.15
  • 93× gelesen
Blaulicht

Unfall nach Wendemanöver

Wilhelmstadt. Drei Stunden lang blieb die Heerstraße während des Feierabendverkehrs am 19. Mai zwischen Scholzplatz und Pichelsdorfer Straße vollständig gesperrt. Grund war ein Verkehrsunfall gegen 17.30 Uhr. Nach bisherigen Ermittlungen fuhr ein 52-Jähriger mit seinem Auto auf der Heerstraße in Richtung Pichelsdorfer Straße. Als er kurz hinter der Stößenseebrücke seinen Wagen wendete, stieß er mit einem 62 Jahre alten Motorradfahrer zusammen, der in gleicher Fahrtrichtung fuhr. Der...

  • Wilhelmstadt
  • 21.05.15
  • 101× gelesen
Blaulicht

Lkw erfasst Radfahrerin

Kreuzberg. Beim Einbiegen von der Friedrich- in die Kochstraße stieß ein Lastwagen am frühen Abend des 25. März mit einer Radfahrerin zusammen. Die Frau war geradeaus in Richtung Puttkamerstraße unterwegs. Sie erlitt eine schwere Beinverletzung und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Thomas Frey / tf

  • Kreuzberg
  • 30.03.15
  • 53× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.