Alles zum Thema BAUHAUS

Beiträge zum Thema BAUHAUS

Politik
Karin Korte ist vielen bekannt. Sie war bereits Migrationsbeauftagte, Leiterin des Gemeinschaftshauses Gropiusstadt und Mitglied des Angeordentenhauses. Seit einem guten Jahr ist sie Stadträtin.

Vom Kleinspielfeld bis zum Bauhaus-Festival
Stadträtin Karin Korte über Sportanlagen, Kultur, Analphabeten und steigende Schülerzahlen

Karin Korte (SPD) ist Stadträtin für Bildung, Schule, Kultur und Sport. Kürzlich stellte sie die wichtigsten Vorhaben und die kulturellen Highlights in diesem Jahr vor. Im Bereich Sport stehen Sanierungen auf dem Programm. Die Arbeiten im Degewo-Stadion an der Lipschitzallee sollen im Sommer abgeschlossen sein. Hergerichtet wird zurzeit das Umkleide- und Funktionsgebäude. Dank eines Aufzuges können bald auch Menschen mit körperlichen Einschränkungen alle Räume erreichen. Sanierte...

  • Neukölln
  • 19.03.19
  • 62× gelesen
WirtschaftAnzeige
Freuen sich über den fertiggestellten Komplettumbau und die Wiedereröffnung des BAUHAUS Fachcentrums am Wittenbergplatz in der Bayreuther Straße: Geschäftsleiter Mario Seifert (links) und sein Stellvertreter Mathias Tinz.
26 Bilder

Einkaufen in einer neuen Dimension
BAUHAUS am Wittenbergplatz erstrahlt in neuem Glanz

Bereits seit 1968 ist BAUHAUS der Spezialist für Werkstatt, Haus und Garten am Wittenbergplatz. Jetzt wird das Einkaufen in einer neuen Dimension Wirklichkeit. Der Umbau des Fachcentrums ist abgeschlossen und seit 1. März präsentiert sich das BAUHAUS in neuem Glanz. Viele Bereiche wurden komplett renoviert und neu strukturiert. BAUHAUS hat zudem das Produkt- und Serviceangebot noch stärker an die Bedürfnisse der Kunden in der Innenstadt angepasst. Das Fachcentrum am Wittenbergplatz hat...

  • Schöneberg
  • 04.03.19
  • 404× gelesen
WirtschaftAnzeige
Packen gemeinsam an (von links): Volker Markert und Thorsten Kosmol, Geschäftsführer bei BAUHAUS, Geschäftsleiter Mario Seifert und sein Stellvertreter, Mathias Tinz, freuen sich auf die Neueröffnung am 1. März.
7 Bilder

Packen wir’s an!
BAUHAUS am Wittenbergplatz eröffnet wieder am 1. März 2019

Bereits seit 1968 ist BAUHAUS der Spezialist für Werkstatt Haus und Garten am Wittenbergplatz. Jetzt wird das Einkaufen in einer neuen Dimension Wirklichkeit: Wenn am 1. März der Umbau des Fachcentrums abgeschlossen ist, präsentiert sich das BAUHAUS in neuem Glanz. Viele Bereiche wurden komplett renoviert und neu strukturiert. BAUHAUS hat zudem das Produkt- und Serviceangebot noch stärker an die Bedürfnisse der Kunden in der Innenstadt angepasst. Fit gemacht für die Zukunft Das Fachcentrum...

  • Schöneberg
  • 28.01.19
  • 416× gelesen
Kultur
Mies-van-der-Rohe-Haus-Leiterin Wita Noack blickt zuversichtlich auf das Jubiläumsjahr.
2 Bilder

Seit 100 Jahren einflussreich
Mies van der Rohe Haus feiert Bauhaus-Jubiläum - über Ausstellungen und japanische Ableger

Die berühmteste Kunstschule des 20. Jahrhunderts, das Bauhaus, feiert 2019 ihren 100. Geburtstag. Bundesweit gibt es zahlreiche Veranstaltungen zum Jubiläum. Ein Schauplatz der Feierlichkeiten ist das Mies van der Rohe Haus in Alt-Hohenschönhausen – das einzige authentische Bauhaus-Gebäude in ganz Berlin. Genau 100 Jahre ist es her, seit das Bauhaus begann, moderne Formen zu entdecken – nicht nur für Kunst und Architektur, sondern auch für Handwerk, Kunstgewerbe und den Alltag. Im Jahr 1919...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 20.01.19
  • 85× gelesen
  •  1
Kultur
Das Buffet aus lackiertem Holz und versilberten Metallbeschlägen des englischen Designers Edward William Godwin, ein Entwurf aus dem Jahre 1867.
2 Bilder

Schluss mit den Mythen!
Ausstellung im Bröhan-Museum ordnet Bauhaus-Design ein

Das ist eine Ausstellung, die sowohl gefallen als auch mit Mythen aufräumen soll: „Von Arts and Crafts zum Bauhaus. Kunst und Design – eine neue Einheit!“ eröffnet am Donnerstag, 24. Januar, im Bröhan-Museum. Um das Bauhaus ranken sich viele Märchen und Mythen. Begriffe wie „Bauhausstil“ oder „Die Bauhausidee“ sind in den Wortschatz der Kultur- und Kunstfreunde übergegangen. Das Bauhaus selbst wurde zum Mythos, zur Ikone der Moderne. Doch fälschlicherweise werde es nach Meinung der...

  • Charlottenburg
  • 19.01.19
  • 97× gelesen
Kultur

Das Bauhaus weltweit

Kreuzberg. Die Architektur- und Kunstschule des Bauhauses feiert 2019 ihren 100. Geburtstag. Aus diesem Anlass zeigt das Willy-Brandt-Haus, Stresemannstraße 28, vom 16. Januar bis 14. März eine Fotoausstellung mit Beispielen von Bauhaus-Bauten in vielen Ländern der Welt. Die Aufnahmen stammen von Jean Molitor und entstanden seit 2009. Er fand Bauhaus-Spuren in Casablanca, Havanna, St. Petersburg, Guatemala-Stadt, in Wien, im Kongo, aber auch in Stuttgart und natürlich in Berlin. Geöffnet ist...

  • Kreuzberg
  • 10.01.19
  • 212× gelesen
Kultur

George Grosz-Schau länger geöffnet

Charlottenburg. Wegen des großen Besucherinteresses hat das Bröhan-Museum, Schloßstraße 1, an den letzten Tagen der Ausstellung „George Grosz in Berlin“ jeweils bis 20 Uhr statt regulär bis 18 Uhr geöffnet; und zwar am 1. Januar 12 bis 20 Uhr, vom 2. bis 6. Januar jeweils 10 bis 20 Uhr. Am 15. und 16. Januar ist das Bröhan-Museum wegen Umbauarbeiten zur kommenden Ausstellung „Von Arts and Crafts zum Bauhaus. Kunst und Design – eine neue Einheit!“ (24. Januar bis 5. Mai) geschlossen. Anlässlich...

  • Charlottenburg
  • 27.12.18
  • 21× gelesen
Kultur

Das Bauhaus heute

Kreuzberg. "100 Jahre Bauhaus – Interpretation Berliner Gestalter" heißt eine Ausstellung, die vom 23. bis 25. November in der Galerie noon, Dresdner Straße 26, zu sehen ist. 30 Berliner Designer zeigen dort, wie sie durch das Bauhaus inspiriert wurden und wie zeitgemäß dessen Ästhetik auch heute noch ist. Das 1919 gegründete Bauhaus steht für eine Konzentration auf das Wesentliche. Nicht nur in der Architektur, sondern auch bei der Einrichtung und Dekoration. Etwa in den Bereichen Schmuck,...

  • Kreuzberg
  • 21.11.18
  • 23× gelesen
Kultur
Das Mies van der Rohe Haus in der Oberseestraße
6 Bilder

Ideen zum Sitzen und Liegen
Zweiter Teil der Ausstellungsreihe im Mies van der Rohe Haus

Die diesjährige Themenreihe im Mies van der Rohe Haus dreht sich ums Sitzen und Liegen. Sie beleuchtet praktische, ästhetische und kulturelle Aspekte von Ruhemöbeln. Der zweite Teil zeigt aktuell die berühmte Schwarzweiß-Serie „la rêverie“ von Thomas Ruff. 1999 fotografierte Thomas Ruff die Krefelder Fabrikantenhäuser Esters und Lange, die aus der Feder des berühmten Bauhaus-Architekten Ludwig Mies van der Rohe stammen. Die Aufnahmen überzeugten den Kurator des New Yorker Museum of Modern...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 09.06.18
  • 85× gelesen
Kultur
Die Leiterin des Mies van der Rohe Hauses, Wita Noack, und ihr Team haben eine besondere Ausstellungsreihe auf die Beine gestellt. Auch Originalstücke des Bauhaus-Architekten sind zu sehen.
8 Bilder

Neue Ausstellungsreihe und große Pläne im Mies van der Rohe Haus

18 000 Besucher kamen im vergangenen Jahr; bis zu 300 Gäste drängen sich bei Ausstellungseröffnungen im Mies van der Rohe Haus am Obersee. Der Architekturschatz lockt Kunstinteressierte aus aller Welt nach Alt-Hohenschönhausen. Im Vorfeld des 100-jährigen Bauhaus-Jubiläums 2019 widmet sich das „offene Denkmal“ nun noch eingehender seinem Schöpfer. Ein Wohnhaus samt Möblierung entwarf der Architekt und Bauhaus-Direktor Ludwig Mies van der Rohe (1886-1969) in den Jahren 1932/33 für den...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 04.02.18
  • 356× gelesen
Bauen

Und noch drei Tiny Houses

Tiergarten. Auf dem Bauhaus-Campus des Bauhaus-Archivs und Museums für Gestaltung, Klingelhöferstraße 14, wurde das Projekt der Tiny House University unter Kurator Van Bo Le-Mentzel um drei weitere Häuschen auf Rädern erweitert. Im „Tiny Tea House“ haben Grundeinkommensaktivisten und Tiny House-Designer mit dem Experiment der „Circles“ begonnen, einer sozialen digitalen Währung ähnlich den Bitcoins. Das Berliner Architekturbüro Gorenflos zeigt sein „Flower House“, eine pneumatische Konstruktion...

  • Tiergarten
  • 15.08.17
  • 160× gelesen
Kultur
129 Bilder

Meine grüne Oase: Schicken Sie uns Ihre Schnappschüsse

Berlin. Die Rosen duften lieblich, die Petunien leuchten in ihren schönsten Farben, dazu plätschert leise ein Brunnen – ach ja, Sommer kann so schön sein. Viele Berliner schaffen sich ihr kleines Paradies im Garten, auf dem Balkon, der Terrasse oder wissen ein schönes Plätzchen in den Parks und Grünanlagen der Stadt, wo sie die Seele baumeln lassen. Greifen Sie zur Kamera!Zeigen Sie uns Ihre grüne Oase: Machen Sie einen Schnappschuss von Ihren Blumen, Bäumen, Rasen, Beeten und Kästen. Auch...

  • Kreuzberg
  • 04.07.17
  • 2.630× gelesen
  •  7
Kultur

Wandel und Bewegung

Tiergarten. 2018 sollen die Bauarbeiten für die Sanierung des Bauhaus-Archivs und Museums für Gestaltung und für einen Neubau an der Klingelhöferstraße beginnen. 2019 feiert die bedeutendste Schule für Architektur, Design und Kunst des 20. Jahrhunderts ihr 100. Gründungsjahr. Bis 8. Januar 2018 zeigt das Museum die Sonderausstellung „Bauhaus in Bewegung“. Weitere Informationen auf www.bauhaus.de. KEN

  • Tiergarten
  • 04.03.17
  • 20× gelesen
Bauen
Der Lipschitzplatz kann von den Kindern und Jugendlichen neu gestaltet werden.

Kiez spielend gestalten: Ideen-Wettbewerb für Jugendliche läuft bis 4. November

Gropiusstadt. Unter dem Motto „Gropiusstadt Reloaded – Pimp Deinen Kiez in Minecraft!“ soll ein Wettbewerb Kinder und Jugendliche dazu motivieren, ungenutzte Freiflächen in der Gropiusstadt nach ihren Vorstellungen und Wünschen neu zu gestalten. Eingebettet in die Plattform eines der weltweit populärsten Computerspiele „Minecraft“ können Kinder und Jugendliche im Alter von zwölf bis 18 Jahren vier Wochen lang bis zum 4. November ihre Visionen digital umsetzen. „Wir haben die Gropiusstadt...

  • Gropiusstadt
  • 17.10.16
  • 133× gelesen
Kultur

Englische Jahre einer Fotografin

Tiergarten. Lucia Moholy (1894-1989) wurde insbesondere durch ihre Bauhaus-Fotografien bekannt. Das Bauhaus-Archiv und Museum für Gestaltung, Klingelhöferstraß3 14, zeigt noch bis 27. Februar 2017 in der Ausstellung „Lucia Moholy. Die englischen Jahre“ einen weitgehend unbekannten Teil ihres Werks. Zu sehen sind Porträt-, Landschafts- und Architekturaufnahmen, die Lucia Moholy nach ihrer Emigration aus Nazi-Deutschland 1934 in England machte, wo sie bis 1958 lebte, sowie Fotografien von Reisen...

  • Tiergarten
  • 15.10.16
  • 7× gelesen
Bauen

Wie Australien Bauhaus lernte

Charlottenburg. Auch im fernen Australien hielten die Lehren des Bauhauses Einzug in die Architektur. Und dem Pionier Harry Seidler (1923-2006), dem diese Tatsache zu verdanken ist, widmet die TU Berlin nun eine Sonderausstellung und zeigt die Schau nach Stationen in Madrid, Moskau, Wien, Rio de Janeiro, New York und Sydney nun zum ersten Mal auf deutschem Boden. Besichtigen kann man die Dokumentation jeden Donnerstag von 12 bis 16 Uhr oder nach Vereinbarung in der TU Berlin im...

  • Charlottenburg
  • 18.02.16
  • 62× gelesen
WirtschaftAnzeige
"Die Qualitätsmarke von BAUHAUS unterstützt mit dieser Aktion tatkräftig den Fußballnachwuchs", freut sich Geschäftsleiter Thomas Raab (in der Bildmitte hinten).

BAUHAUS Fachcentrum Neukölln übergab PROBAU-Trikots

Schöneberg. Große Freude herrschte bei den jungen Spielern der BSC Kickers 1900 aus Schöneberg, denn ihr Los wurde vor Kurzem bei der PROBAU-Trikot-Aktion gezogen, die jährlich in den BAUHAUS Fachcentren stattfindet. Das Motto diesmal lautete "Mit PROBAU haben wir den Titel geholt!" "Die Qualitätsmarke von BAUHAUS unterstützt mit dieser Aktion tatkräftig den Fußballnachwuchs", freut sich Geschäftsleiter Thomas Raab (in der Bildmitte hinten), der die Filiale in der Hasenheide 109, nahe...

  • Kreuzberg
  • 15.09.15
  • 488× gelesen
BildungAnzeige
Erfolgreich Durchstarten im Handel – 30 junge Menschen beginnen in der Region Berlin/Brandenburg ihre Karriere bei BAUHAUS.

Berufseinsteiger starten durch: BAUHAUS begrüßt seine neuen Azubis und Studenten

Berlin. In diesen Tagen beginnt für viele junge Menschen ein neuer Lebensabschnitt: Sie starten mit ihrer Ausbildung. BAUHAUS hat in der Region Berlin/Brandenburg 30 neue Auszubildende und Studenten willkommen geheißen. Bundesweit 444 junge Menschen machen bei BAUHAUS den ersten Schritt ins Berufsleben. BAUHAUS bildet in sechs interessanten Berufen aus. Zusätzlich besteht die Möglichkeit ein Duales Studium zum Bachelor of Arts (B.A.) zu absolvieren. Vieles spricht für den Spezialisten für...

  • Charlottenburg
  • 09.09.15
  • 140× gelesen
Kultur

Architekturfotos bei Bauhaus

Tiergarten. Das Bauhaus-Archiv in der Klingelhöferstraße 14 zeigt bis 21. September fotografische Schlüsselmomente der künstlerischen Laufbahn von Hélène Binet, eine der international erfolgreichsten Architekturfotografinnen der Gegenwart. Unter dem Titel "Dialoge" stellt die Künstlerin Aufnahmen von Bauten bekannter Architekten wie John Hejduk, Le Corbusier, Peter Zumthor oder Zaha Hadid in eine Beziehung mit ihren Fotografien eines anderen Gebäudes oder einer Landschaft. Das Bauhaus-Archiv...

  • Tiergarten
  • 08.06.15
  • 42× gelesen
Bauen
Aus alt mach neu: Die Teile für den temporären Pavillon des Bauhaus-Archivs in Tiergarten stammen aus Dessau.

Der temporäre Pavillon "bauhaus re-use" erstmals aufgebaut

Tiergarten. Mit Möbelbausätzen kennt sich der schwedische Einrichtungskonzern bekanntlich bestens aus. So ist es naheliegend, dass die Ikea-Stiftung das Projekt "bauhaus re-use" gefördert hat. Am 26. Mai wurde der temporäre Veranstaltungspavillon eröffnet.Das Gebäude auf dem Areal des Bauhaus-Archivs an der Klingelhöferstraße besteht aus rund 100 Metern Fassadenelementen. Die Fenster und Türen aus Stahl wurden 1976 für die Sanierung des Bauhausgebäudes in Dessau eigens hergestellt. 2011...

  • Tiergarten
  • 21.05.15
  • 406× gelesen
BauenAnzeige

Women’s Night: Im BAUHAUS Wedding lernen Frauen zu handwerken

Wedding. Frauen stehen heute Männern in Sachen Handwerken in nichts mehr nach - auch dank der Women’s Night von BAUHAUS! Die nächste ist am 17. April. Unter dem Motto "Für Frauen, die sich trauen" veranstaltet der Spezialist für Werkstatt, Haus und Garten bereits seit 2007 regelmäßig Workshops, in denen sowohl Anfängerinnen als auch versierte Handwerkerinnen wichtige handwerkliche Fähigkeiten lernen. Die nächste Women’s Night veranstaltet das Fachcentrum Wedding übrigens am 17. April. Im...

  • Wedding
  • 30.03.15
  • 657× gelesen
WirtschaftAnzeige
Manuela Seitz als "freundlichste Mitarbeiterin" freute sich über den Reisegutschein aus der Hand von Geschäftsleiter Dirk Büttner.
2 Bilder

Freundlichkeit ist hier Trumpf: BAUHAUS übergab Gutscheine

Der "freundlichste Mitarbeiter" bei BAUHAUS am Brunsbütteler Damm 144 im vierten Quartal 2014 heißt Manuela Seitz. Sie erhielt für diese Auszeichnung einen Reisegutschein im Wert von 300 Euro. Im BAUHAUS haben die Kunden die Möglichkeit, nach jedem Einkauf ihren freundlichsten Mitarbeiter zu wählen. Die Teilnahmekarten sind im Markt erhältlich. Anhand dieser Meinungen wird einmal pro Monat der am häufigsten aufgeführte Mitarbeiter ermittelt. Dabei können die Kunden einen Einkaufsgutschein im...

  • Spandau
  • 02.03.15
  • 274× gelesen
Wirtschaft

Unternehmen hat Bauantrag eingereicht

Niederschöneweide. Immer wieder erreichen die Redaktion Anfragen, wann Bauhaus an der Schnellerstraße öffnet.Aus dem Stadtplanungsamt des Bezirks wurde jetzt bekannt, dass das Unternehmen Anfang Januar den Bauantrag für den geplanten Umbau eingereicht hat. Es will viele Bereiche des früheren Max-Bahr-Baumarkts weiter nutzen, ergänzt um den Neubau eines Gartencenters. Die Kosten sind mit 6,82 Millionen Euro veranschlagt. Bauhaus hatte im November 2013 insgesamt 20 Märkte der insolventen...

  • Niederschöneweide
  • 26.02.15
  • 147× gelesen
  •  1
LeuteAnzeige
Mehmet Kaptan gehört zu den Glücklichen, die einen 100-Euro-Gutschein gewannen; überreicht vom stellvertretenden Geschäftsleiter Robert Loszczynski.

Fachcentrum am Kurt-Schumacher-Platz feierte Jubiläum

Wedding. Ein Jahr BAUHAUS in Wedding im Kapweg 1, direkt am Kurt-Schumacher-Platz gelegen - dieses besondere Ereignis feierte das Fachcentrum mit einem großen Jubiläumsprogramm. Während der Geburtstagswoche konnten sich die Kunden über besondere Angebote, Aktionen und tolle Gewinnspiele freuen - unter anderem gab es fünf Einkaufsgutscheine im Wert von je 100 Euro zu gewinnen. Seit seiner Eröffnung im November 2013 hat sich das Fachcentrum zum attraktiven Anziehungspunkt für die Kunden...

  • Wedding
  • 05.12.14
  • 211× gelesen
  • 1
  • 2