Alles zum Thema Beirat

Beiträge zum Thema Beirat

Politik

Migranten für den Beirat gesucht

Pankow. Das Bezirksamt sucht Interessierte für die Mitarbeit im Pankower Integrationsbeirat. Wer in Pankow lebt, aus dem Ausland kommt und sich integrationspolitisch engagieren möchte, kann sich bis 31. August für eine Mitarbeit bewerben. Der Integrationsbeirat ist ein ehrenamtliches Gremium. Er berät das Bezirksamt und die Bezirksverordnetenversammlung bei Integrationsfragen, die für Pankow relevant sind. Der Beirat hat 20 Mitglieder, die von der BVV für die Dauer einer Wahlperiode, also bis...

  • Bezirk Pankow
  • 03.07.18
  • 62× gelesen
Soziales

Kandidaten gesucht
Bezirksamt will Beirat für Migration und Integration neu besetzen

Rund 25 Prozent der Steglitz-Zehlendorfer haben eine Zuwanderungsgeschichte. Umso wichtiger ist es, dass ihre Interessen in bezirklichen Diskussionsprozessen berücksichtigt werden. Das Bezirksamt sucht deshalb jetzt Kandidaten für den neuen Beirat für Migration und Integration, da die Amtszeit des vorigen Beirats abgelaufen ist. Das Gremium aus 15 Mitgliedern und 15 Stellvertretern setzt sich für ein gleichberechtigtes Zusammenleben der Einwohner im Bezirk ein, unabhängig von Herkunft,...

  • Zehlendorf
  • 30.06.18
  • 40× gelesen
Soziales

Für gleichberechtigtes Miteinander
Kandidaten für neuen Beirat für Migration und Integration gesucht

Nach Ablauf der Amtszeit soll in diesem Jahr ein neuer Beirat für Migration und Integration gewählt werden. Dafür werden Kandidaten gesucht. Der Beirat setzt sich für ein gleichberechtigtes Zusammenleben aller Einwohner im Bezirk, unabhängig von Herkunft, Geschlecht, Religion, Weltanschauung, körperlichen Einschränkungen, Alter oder sexueller Orientierung. Das Gremium macht sich stark für die Interessen von Menschen mit Zuwanderungsgeschichte. Das sind immerhin rund 25 Prozent der...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 05.06.18
  • 77× gelesen
Kultur

Beirat vergibt Zuschüsse für Kultur

Für den Beirat Kunst- und Kulturförderung des Bezirksamts werden neue Mitglieder gesucht. Das Bezirksamt stellt jährlich 156 000 Euro für die Kunst- und Kulturförderung zur Verfügung. Wer Fördermittel erhält, empfehlen die Mitglieder des Förderbeirats. Dieser besteht aus unabhängigen Experten, die von Bürgermeister Sören Benn (Die Linke) berufen werden. Bis Juni sind die Mitglieder des neuen Beirats für 2019/20 zu berufen. Potenzielle Kandidaten können sich bis zum 23. April melden. Sie...

  • Pankow
  • 11.04.18
  • 192× gelesen
Bauen
Wahrzeichen im Sanierungsgebiet Frankfurter Allee Nord: Die koptische Kirche am Roedeliusplatz.
4 Bilder

Engagiert im Sanierungsgebiet: Neuer FAN-Beirat wird gewählt

Lichtenberg. Das Gremium vermittelt zwischen Bewohnern des Sanierungsgebiets und Behörden und entscheidet, welche Projekte in der Frankfurter Allee Nord (FAN) eine Finanzspritze bekommen: Der FAN-Beirat steht jetzt wieder zur Wahl. Die Amtszeit des aktuellen Beirates endet in Kürze. Weil es auch in den kommenden zwei Jahren gilt, die Interessen der Bewohner im Sanierungsgebiet zu vertreten, muss ein neues Gremium gewählt werden. Jeder, der im genannten Viertel lebt oder arbeitet, kann sich...

  • Lichtenberg
  • 26.09.17
  • 52× gelesen
Soziales
Die Mitglieder des neu gegründeten Gesundheitsbeirats posieren vor dem Rathaus.

Strategien für die Zukunft: Gesundheitsbeirat gegründet

Lichtenberg. Das Fachgremium soll beraten, vermitteln und Strategien vorschlagen. Gesundheitsstadträtin Katrin Framke (für Die Linke) hat jetzt den Lichtenberger Gesundheitsbeirat gegründet. Darin sitzen Vertreter von bezirklichen, aber auch überregionalen Institutionen und Einrichtungen aus dem Gesundheits- und Sozialbereich. So sind das Sana Klinikum und das Evangelische Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge ebenso mit von der Partie wie die private Hochschule für Gesundheit und Sport,...

  • Lichtenberg
  • 15.06.17
  • 81× gelesen
Soziales

Neuer Beirat für Menschen mit Behinderung

Schöneberg. Der neue Beirat von und für Menschen mit Behinderung ist erstmals im Rathaus Schöneberg zusammengetreten. Bürgermeisterin Angelika Schöttler (SPD) begrüßte die 20 vom Bezirksamt berufenen stimmberechtigten Mitglieder und die nicht stimmberechtigten BVV-Fraktionsvertreter zur ersten Sitzung. Alle Altersgruppen und verschiedene Behinderungsarten sind vertreten. Migranten sind darin repräsentiert. Ebenso wurde bei der Berufung durch das Bezirksamt auf einen ausgeglichenen Männer- und...

  • Schöneberg
  • 23.02.17
  • 23× gelesen
Soziales

Beirat hat sich konstituiert

Reinickendorf. Neue Gesichter im Beirat für Menschen mit Behinderungen: Das Gremium hat sich Ende November konstituiert, zur Vorsitzenden wurde Claudia Schirocki gewählt. Sie leitet seit zehn Jahren die Selbsthilfegruppe „3mal21=Down-Syndrom“ in Reinickendorf und war bislang Vize-Vorsitzende und Protokollführerin des Beirats. Die neuen Stellvertreterinnen sind Maria Annussek vom Integrationsfachdienst Nord Lebenswelten und Daniela Stöhr vom Schwerhörigen-Verein Berlin. Heide Schäfer, die den...

  • Reinickendorf
  • 08.12.16
  • 17× gelesen
Kultur

Pankower Förderbeirat für Kunst und Kultur wird neu berufen

Pankow. Für den Förderbeirat Kunst und Kultur des Bezirksamts werden neue Mitglieder gesucht. Das Bezirksamt stellt jährlich 155.000 Euro für die Kunst- und Kulturförderung zur Verfügung. Wer Fördermittel für die Umsetzung von Projekten erhält, das empfehlen die Mitglieder des Förderbeirats. Dieser besteht aus unabhängigen Experten, die von Kulturstadtrat Dr. Torsten Kühne (CDU) berufen werden. Bis Juli sind die Mitglieder des neuen Förderbeirats für die Jahre 2017/2018 zu berufen....

  • Pankow
  • 20.03.16
  • 36× gelesen