Karstadt

Beiträge zum Thema Karstadt

Wirtschaft

Neu eröffnet
Asien-Supermarkt "go asia"

go asia: Am 28. November 2019 eröffnet der Asien-Supermarkt eine weitere Filiale im Untergeschoss von Karstadt. Kurfürstendamm 231, 10719, Mo-Sa 10-20 Uhr, goasia.net Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Charlottenburg
  • 27.11.19
  • 32× gelesen
Wirtschaft
Ein Herzstück ist ein Modell es historischen Karstadt-Gebäudes.
4 Bilder

Die kurze Glanzzeit eines Kaufhauses
Karstadt am Hermannplatz feiert 90. Geburtstag mit einer Ausstellung und wirft einen Blick zurück

Während die politische Diskussion weitergeht, ob das Karstadthaus in seiner historischen Gestalt wiederauferstehen soll, erinnert eine Ausstellung an die wechselvolle Geschichte des Einkaufstempels. „Kiezgestein – 90 Jahre Karstadt am Hermannplatz“ ist im vierten Obergeschoss zu besichtigen. Zehntausende Menschen warten am 21. Juni 1929 vor dem Riesengebäude. Um 16 Uhr ist es so weit: Die Türen öffnen sich, die Polizei sorgt dafür, dass die Menge einigermaßen geordnet Einlass findet....

  • Neukölln
  • 12.10.19
  • 674× gelesen
Bauen
Links zu sehen: Ein Teil des historischen Karstadt aus dem Jahr 1929 ist erhalten geblieben.
2 Bilder

"Legende kommt nicht zurück"
Stadtplanung lehnt Karstadt-Neubau ab

Das Kreuzberger Stadtplanungsamt hat dem Plan, das Karstadt-Gebäude am Hermannplatz abzureißen und nach altem Vorbild wiederaufzubauen, eine Absage erteilt. In Neukölln löst diese Nachricht unterschiedliche Reaktionen aus. Die Karstadt-Eigentümerin, die Signa GmbH, will das historische Kaufhaus aus dem Jahr 1929 wiederauferstehen lassen – samt seiner Art-Déco-Fassade, den zwei Lichttürmen und der großen Dachterrasse. Der bekannte Architekt David Chipperfield soll die Planungen...

  • Neukölln
  • 06.09.19
  • 1.176× gelesen
  •  2
  •  1
Politik

Perspektiven und Probleme des Bezirks
Leserforum der Berliner Morgenpost am 17. September

Friedrichshain-Kreuzberg ist, vor allem bei jungen Menschen, eine sehr beliebte Adresse. Allerdings ist die Politik des grün-rot-roten Bezirksamtes so umstritten wie wohl in keinem anderen Berliner Bezirk. Ob Verkehrsberuhigung im Samariterkiez, die Umgestaltung der Bergmannstraße oder der Umgang mit großen Investoren, zum Beispiel Karstadt – Friedrichshain-Kreuzberg steht häufig in der stadtweiten Diskussion. Die Probleme und Perspektiven dieses Bezirks sind Thema einer öffentlichen...

  • Mitte
  • 05.09.19
  • 137× gelesen
Bauen
Karstadt, wie es sich heute präsentiert. An die glanzvolle Vergangenheit erinnert der alter Gebäudeteil, der links zu sehen ist.
3 Bilder

Stadtentwicklung
Bürgermeister begrüßt Karstadt-Neubau – Händler fürchten Verdrängung

Karstadt am Hermannplatz soll abgerissen und nach historischem Vorbild wiederaufgebaut werden. Das kündigte der Eigentümer, die Signa Holding, Anfang des Jahres an. Bürgermeister Martin Hikel (SPD) hat das Projekt als „Chance für den Bezirk“ bezeichnet. Bei der jüngsten Bezirksverordnetenversammlung (BVV) wurde er um nähere Auskünfte gebeten. Um es vorwegzunehmen: Das Kaufhaus liegt auf Friedrichshain-Kreuzberger Grund und Boden, dort liegt auch das Planungsrecht. Neukölln werde jedoch eng...

  • Neukölln
  • 29.06.19
  • 781× gelesen
  •  1
  •  1
Soziales

Karstadt spendet an wellcome-Projekt

Tempelhof. Mit einem Spendenbetrag von knapp 1200 Euro unterstützt das Unternehmen Karstadt in diesem Jahr das Tempelhofer Team von „wellcome – praktische Hilfe nach der Geburt“ des Nachbarschafts- und Selbsthilfezentrums in der ufaFabrik. Das Geld kam über einen Zeitraum von einem Jahr durch einen Cent pro Verkaufsbon, der jeweils innerhalb von zwei Stunden einer Woche generiert wurde, zusammen. „Wellcome“ bietet Familien im ersten Jahr nach der Geburt eines Kindes ehrenamtliche Unterstützung...

  • Tempelhof
  • 12.06.19
  • 72× gelesen
SozialesAnzeige
Mit einer großen Auftakt-Veranstaltung ging am 3. Juni die Charity-Aktion „Mama ist die Beste“ bei Karstadt in der Müllerstraße in eine neue Runde.

Karstadt Müllerstraße
Spendenaktion „Mama ist die Beste“ geht in die nächste Runde

Wedding. Mit einer großen Auftakt-Veranstaltung ging am 3. Juni die Charity-Aktion „Mama ist die Beste“ bei Karstadt in der Müllerstraße in eine neue Runde. Unter dem Motto „Montag ist Mama-Tag“ wird das Warenhaus ab sofort pro Verkaufsbon, der an einem Montag erzeugt wird, einen Cent an den Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Berlin spenden. „Mütter und das, was sie täglich leisten, sind nicht nur eine der wesentlichen Säulen in der Familie, sondern auch in der Gesellschaft. Mit der Aktion...

  • Wedding
  • 04.06.19
  • 111× gelesen
Kultur
2017 stellte die Spandau Krimi Connection mit Herausgeberin Claudia Johann Bauer (mit Blumenstrauß) ihren ersten Krimi vor.

Zweiter Band der Spandau Krimi Connection
Hausmeister Pasow ermittelt wieder

Die Autorengruppe Spandau Krimi Connection stellt am Freitag, 24. Mai, um 16.30 Uhr im Restaurant von Karstadt, Carl-Schurz-Straße 20, ihren neuen Krimi „Fledermausetot!“ vor. Für den Eintritt von sechs Euro gibt es auch Kaffee und Kuchen. Die Spandau Krimi Connection um Herausgeberin Claudia Johanna Bauer dreht das Gesetz der Serie um. Der zweite Band mit einem Fall von Hausmeister Pasow ist dessen „erster Fall“, er spielt in den 1980er Jahren, während sein erster Fall „Hundsgemein“ in der...

  • Bezirk Spandau
  • 21.05.19
  • 115× gelesen
SozialesAnzeige
Der Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Berlin informierte im Rahmen der Karstadt-Charity-Aktion auch über seine Arbeit und Angebote, die nun auch dank der Spende des Karstadt-Hauses in der Müllerstraße weiter gesichert sind.

„Mama ist die Beste“
Karstadt in der Müllerstraße spendet über 2.800 Euro

Wedding. Am 31. Dezember 2018 endete die große Karstadt-Charity-Aktion „Mama ist die Beste“. Innerhalb eines Jahres kam auch dank der Unterstützung von Kunden und Mitarbeitern ein Betrag in Höhe von 2.817 Euro zusammen, der nun der Organisation Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Berlin (SkF e.V. Berlin) zu Gute kommt. „Wir freuen uns, dass wir gemeinsam mit unseren Kunden sowie dem gesamten Team diese beachtliche Spendensumme erzielen konnten. Auf dieses Ergebnis können wir stolz sein....

  • Wedding
  • 15.04.19
  • 123× gelesen
Sonstiges
Horst Bosetzky feierte am 1. Februar seinen 80. Geburtstag. am 16. September ist er gestorben.
5 Bilder

Rückblick auf das Jahr 2018 im Fuchsbezirk
Jubiläen, Abschiede, Aufreger und Investitionen

Das Jahr 2018 war voller aufregender und kurioser Ereignisse. Berliner-Woche-Reporter Christian Schindler blickt zurück. Januar Die Schule hat wieder angefangen, und Schüler, Lehrer und Eltern regen sich auf. Zumindest die der Montessori-Schule, die noch in bezirkseigenen Gebäuden am Stolpmünder Weg untergebracht ist. Dort muss sie aber raus, weil der Bezirk die Räume für die Filiale der Haushofer-Schule braucht. Am 10. Januar demonstrieren die Montessori-Leute vor der...

  • Reinickendorf
  • 28.12.18
  • 99× gelesen
SozialesAnzeige

Karstadt Müllerstraße
Wunschbaumaktion war ein voller Erfolg!

Wedding. Fast 60 Kinderwünsche wurden anlässlich der Wunschbaumaktion bei Karstadt Müllerstraße von MOS Facility Management GmbH und weiteren Kunden eingelöst und damit alle Wünsche vom Wunschbaum für die Kinder erfüllt. Am 15. Dezember wurden die Geschenke an die vom Sozialdienst katholischer Frauen e. V. Berlin betreuten Kinder übergeben. "Dank des tollen Engagements von MOS Facility Management GmbH konnten wir über 50 Kinderwünsche unseres Wunschbaums erfüllen. Darüber hinaus wurden ca. 10...

  • Wedding
  • 17.12.18
  • 132× gelesen
  •  1
Kultur
Ein Künstler und sein Hauptdarsteller.

Bärige Kunst bei Karstadt
Maler Uwe Tabatt widmet sich Berlin und seinem Wappentier

Bei Karstadt steht am 15. Dezember unter dem Titel „Uwe Tabatt – Bärige Angelegenheiten – Berliner Herz mit Schnauze“ ein Treff mit dem Berliner Maler auf der Agenda. Treffpunkt ist 11.30 Uhr im Restaurant im vierten Stock. Uwe Tabatt setzt variantenreich und pointiert das Thema Großstadt künstlerisch um. Der Berliner Bär ist zu einem seiner Lieblingsmotive geworden. Nicht als das bekannte, aufrecht stehende starre Wappentier. Vielmehr findet sich der Bär in ungewöhnlichen Situationen...

  • Charlottenburg
  • 06.12.18
  • 158× gelesen
Soziales

Karstadt Sports erfüllt Kinderwünsche

Steglitz. Zu Beginn der Weihnachtszeit hat Karstadt Sports die „Wunschbaum-Aktion“ gestartet. In Kooperation mit der Organisation "Berliner Kinder des Elisabethstifts" durften 50 Kinder ihre Wünsche aufschreiben und an den geschmückten „Wunschbaum“ im Erdgeschoss hängen. Alle Kunden können mitmachen und Weihnachtswünsche erfüllen: Bei Interesse suchen Kunden eines der Geschenke aus und bezahlen es an der Kasse. Die gespendeten Geschenke werden kurz vor Weihnachten an die Kinder übergeben....

  • Steglitz
  • 27.11.18
  • 64× gelesen
WirtschaftAnzeige
Dr. Stephan Fanderl, CEO Karstadt, Andreas Hohlmann, Vorsitzender der Geschäftsleitung von Unibail-Rodamco-Westfield Germany, Björn Fromm, Präsident des Handesverband Berlin Brandenburg, und Bürgermeister Martin Hikel bei der Neueröffnung von Karstadt.
25 Bilder

Karstadt wird neuer Ankermieter in den Gropius Passagen
Comeback: Erster neuer Warenhaus-Standort seit Jahrzehnten

Karstadt eröffnete am 25. Oktober sein neues Warenhaus in den Gropius Passagen und treibt damit seine Weiterentwicklung voran. Die neue Filiale wurde in ihrer Größe und Konzeption genau auf die Bedürfnisse vor Ort zugeschnitten. Für die neue Filiale unterzeichnete Karstadt einen langfristigen Mietvertrag. Zusammen mit der 2019/20 eröffnenden Filiale in Tegel verdichtet sich das Karstadt-Filialnetz in Berlin auf neun Warenhäuser. Karstadt–CEO Dr. Stephan Fanderl erklärt: „Wir haben in den...

  • Gropiusstadt
  • 25.10.18
  • 529× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Karstadt

Karstadt: Am 25. Oktober eröffnet Karstadt auf rund 7900 Quadratmetern in den Gropius Passagen. Am 28. Oktober ist zum Sonntagsshopping geöffnet. Karstadt in den Gropius Passagen, Johannisthaler Chaussee 317, 12351 Berlin, Mo-Sa 10-20 Uhr Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Gropiusstadt
  • 22.10.18
  • 665× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Hema

Hema: Das holländische Kaufhaus eröffnet am 5. Juli um 10 Uhr im Erdgeschoss von Karstadt. Geführt werden Produkte aus den Bereichen Büro, Baby & Kind, Wohnen, Kochen & Essen, Beauty und Bad. Wilmersdorfer Straße 118, 10627 Berlin Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Charlottenburg
  • 03.07.18
  • 1.185× gelesen
Bauen
Polier Torsten Jentsch, Bürgermeister Frank Balzer, Dr. Stephan Fanderl (CEO Karstadt und Signa Retail), Nils Busch-Petersen (Geschäftsführer des Handelsverbandes Berlin Brandenburg), Moderator Ulli Zelle und Harald Gerome Huth (Inhaber und Geschäftsführer HGHI Holding GmbH) legen den Grundstein.
8 Bilder

„Berlins schönste Fußgängerzone“ entsteht
Grundstein für neues Karstadt gelegt

Der Karstadt-Vorstandsvorsitzende Dr. Stephan Fanderl hat am 8. Juni den Grundstein für ein neues Karstadt-Haus und damit auch für die neue Fußgängerzone Gorkistraße gelegt. Unterstützt wurde der Karstadt-Chef von Bürgermeister Frank Balzer (CDU), dem Investor und Inhaber der HGHI Holding GmbH, Harald Gerome Huth, sowie dem Hauptgeschäftsführer des Handelsverbandes Berlin-Brandenburg, Nils Busch-Petersen. Für alle war der Tag von besonderer Bedeutung. Zum ersten Mal nach rund 30 Jahren...

  • Tegel
  • 11.06.18
  • 2.190× gelesen
SozialesAnzeige
(v.l.): Klaus Lipka (Vertriebschef Karstadt Warenhaus GmbH), Norman Scheidt (Geschäftsführer abw), Antje Kaczmarek (Frauenladen), Michael Müller (Regierender Bürgermeister, Elke Piechatzek (Frauenladen), Ralf Schwarz (Verbundleiter Karstadt Berlin), Torsten Dunkelmann (Filialgeschäftsführer Karstadt Charlottenburg).

"Mama ist die Beste": Spendenübergabe bei Karstadt

Charlottenburg. Bei der Karstadt-Spendenaktion „Mama ist die Beste“ sind in Charlottenburg 2017 rund 9000 Euro zusammengekommen. Damit übertrifft die Spendensumme in Charlottenburg in nur 2 Jahren 30.000 Euro. Die Summe kommt dem Frauenladen des abw (Arbeit, Bildung, Wohnen gGmbH) zu Gute. Zur Spendenübergabe sprach Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller ein Grußwort und dankte Torsten Dunkelmann, Filialgeschäftsführer der Karstadt-Filiale, sowie Klaus Lipka, Vertriebschef der...

  • Charlottenburg
  • 30.05.18
  • 1.056× gelesen
Wirtschaft

Karstadt feiert 40 Jahre im Wedding

Wedding. Das Karstadt-Kaufhaus an der Müllerstraße am Leopoldplatz hat am 8. Mai mit seinen Kunden den 40. Geburtstag gefeiert. Unter dem Motto „40 Jahre Alles Gute bei Karstadt“ soll es in den nächsten Monaten weitere Geburtstagsangebote, Aktionen und Events geben. Karstadt lockt beispielsweise mit Verkostungsaktionen, Gewinnspielen und Giveaways. Rabatte gibt es auch bei Karstadt Reisen und im Karstadt Restaurant. Karstadt wurde am 8. Mai 1978 als größtes Warenhaus in Wedding eröffnet....

  • Wedding
  • 08.05.18
  • 321× gelesen
Wirtschaft
50 Jahre gibt es Karstadt in der Schloßstraße. Für die Zukunft zeigt sich Karstadt optimistisch: „Kundennähe gehört zu den großen Vorteilen des Warenhauses.“

Karstadt Steglitz: Vor 50 Jahren öffnete das Warenhaus seine Türen

Mit „Musik und Mollen“ wurde das Karstadt Warenhaus 1967 an der Schloßstraße eingeweiht. 50 Jahre später gab es für Kunden und Besucher Torte und Prosecco. Nein, gewogen hat Andreas Herrenbrück, Filial-Geschäftsführer von Karstadt Berlin Steglitz, das Kleingeld nicht. Ob er auf die 35 Zentner gekommen wäre, die am Eröffnungstag, 29. September 1967, in den Kassen als Wechselgeld verteilt wurden, wagt er dann auch zu bezweifeln. Längst haben moderne Kassensysteme und Bezahlmethoden alte...

  • Steglitz
  • 17.11.17
  • 784× gelesen
Soziales
Die beiden Interimskassenkräfte Dilek Kolat und Tim Renner sind engagiert und mit Spaß bei der Sache.
2 Bilder

Bei Karstadt bleibt Mama die Beste: Kolat und Renner zünden "Spenden-Turbo"

Charlottenburg. „Mama ist die Beste!“, lautet der Titel einer bundesweiten Benefizaktion, mit der Karstadt die Bedürfnisse von Müttern am Ort ihrer Filialen unterstützt. In der Charlottenburger Dependance der Kaufhauskette gab es durch die tatkräftige Hilfe aus der Politik nun zusätzlichen Treibstoff in den Tank der Initiative. Was Töchter und Söhne schon immer wussten, war für Karstadt im Jahr 2016 der Anlass für die Aktion: „Mama ist die Beste!“. Und weil das bei der Kundschaft ankam,...

  • Westend
  • 28.09.17
  • 185× gelesen
Bauen
Karstadt soll ein wichtiger Bestandtteil des neuen Tegel-Centers sein.

Neues Tegel-Center ist genehmigt: Der Umbau erfolgt in drei Schritten

Tegel. Die Baugenehmigung für den Umbau des Tegel-Centers ist erteilt. Die HGHI Holding GmbH und ihre Tochtergesellschaften sind Investor und Entwickler zahlreicher Berliner Bauprojekte. Sie bauen die bestehende Fußgängerzone und das Einkaufszentrum Tegel-Center so um, dass eine neue moderne Fußgängerzone für Tegel mit rund 32.000 Quadratmetern Verkaufsfläche, rund 10.000 Quadratmeter Bürofläche und mehr als 536 Parkplätzen entsteht. Mit einer mehr als 4600 Quadratmeter großen, begrünten...

  • Tegel
  • 28.08.17
  • 2.506× gelesen
Bauen
So soll das neue Tegel-Center mit dem neuen Karstadt-Haus aussehen.

Buddestraße wird gesperrt: Umbau des Tegel-Centers beginnt

Tegel. Der Umbau des Tegel-Centers wirft seine Schatten voraus: Wegen der Baumaßnahmen kommt es in der Zeit vom 24. Juli bis zum 6. August zu einer Vollsperrung der Buddestraße. Die Straßensperrung betrifft auch mehrere Buslinien, für die Zeit der Sperrung umgeleitet werden: Bus 124, 125, 133, 220, 222, N22, N24, N25, N33. Das Tegel-Center und die Gorkistraße werden im großen Stil erneuert und ausgebaut. Ziel des Umbaus ist die Revitalisierung Tegels als Handelsstandort und die Modernisierung...

  • Tegel
  • 07.07.17
  • 873× gelesen
Soziales
Filialgeschäftsführer Carsten Feist freute sich bei der Übergabe mit Andrea Keil, Projektkoordinatorin "Bärenstark ins Leben", Schwangerschaftsberaterin Selva Mischke, Monika Roloff, Betriebsratsvorsitzende bei Karstadt, Elke Ihrlich, Bereichsleiterin SkF, Gabriele Kuhn-Zuber, Vorstand SKF, und Rita Brandt von der Geschäftsführung des SkF (von links).

Karstadt unterstützt Mütter mit mehr als 20.000 Euro

Wedding. Am 8. März bekam der Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Berlin (SkF) bei Karstadt in der Müllerstraße einen Scheck aus der Karstadt-Spendenaktion „Mama ist die Beste“. Im Rahmen der Karstadt-Spendenaktion kamen insgesamt 20 061,76 Euro zusammen. Der SkF in Berlin schafft mit dem Projekt „bärenstark ins Leben“ Entlastung durch ehrenamtliche Familienpaten, berät in der Schwangerschaft und zur vertraulichen Geburt und unterstützt Kinder von inhaftierten Müttern. Im „Familientreffpunkt...

  • Wedding
  • 10.03.17
  • 471× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.