Alles zum Thema Schulschließung

Beiträge zum Thema Schulschließung

Wirtschaft

Fachschule für Fleischer schließt

Moabit. Wie rbb 24 meldet, schließt die Fleischerinnung Berlin zum 31. Juli ihre einzige Fachschule. Nach 23 Jahren ist dann in der Moabiter Großmarkthalle Schluss mit dem Üben, wie man Fleisch zerlegt, Wurst macht oder Wurstplatten legt. Fünf Fachlehrer verlieren ihren Arbeitsplatz. In der Fachschule erfolgte bislang der überbetriebliche Teil der dualen Ausbildung, die ansonsten direkt in den Fleischereien stattfindet. Grund für die Schließung ist der Mangel an Lehrlingen. In den vergangenen...

  • Moabit
  • 04.07.18
  • 44× gelesen
Bildung

Die Achard-Grundschule erhält komplett neues Mobiliar

Kaulsdorf. Die Schließung der Achard-Grundschule hatte noch andere Folgen als den Bustransfer aller Schüler nach Marzahn. Auch beim Inventar gab es Verluste. Nach der Schließung der Franz-Carl-Achard-Grundschule im September vergangenen Jahres wurde auch das gesamte Mobiliar der Schule ausgeräumt. Bürgermeister Stefan Komoß (SPD) erklärte auf eine Einwohneranfrage in der Bezirksverordnetenversammlung Mitte März, dass die Schule über kein Mobiliar mehr verfügt. Alles, ob Tische oder Stühle,...

  • Kaulsdorf
  • 24.03.16
  • 94× gelesen
Bauen
Der Hausschwamm im Gebälk hat sich von der Turnhalle auf das Gebäude der Achard-Grundschule ausgebreitet. Foto: hari

Schließung der Franz-Carl-Achard-Grundschule: Die Zeichen deuten auf Abriss

Kaulsdorf. Das Bezirksamt hat viel früher als bisher bekannt von den gravierenden Problemen gewusst, die zur Schließung der Franz-Carl-Achard-Grundschule führten. Dies musste Immobilienstadtrat Stephan Richter (SPD) auf Anfragen in der Bezirksverordnetenversammlung zugeben. Im Gebälk der Turnhalle wurde 2013 Hausschwamm festgestellt. Sie wurde geschlossen. Die ersten Gutachten zum Schulgebäude legten keine sofortige Schließung nahe. Doch mit jedem weiteren Gutachten wurde die Situation...

  • Kaulsdorf
  • 02.10.15
  • 489× gelesen
  •  2
Soziales
Nur ein Blick in den Impfpass gibt Klarheit: Jeder sollte jetzt seinen Impfstatus kontrollieren.

Weckruf an Impfmüde: Masern-Ausbruch sorgte für Schließung des Wald-Gymnasiums

Charlottenburg-Wilmersdorf. Nach einem Todesfall in Reinickendorf Alarm an Westender Schule: Eine Masern-Erkrankung sorgte für die zeitweilige Schließung - eine Vorsichtsmaßnahme für alle, bei denen nicht klar war, ob sie immunisiert sind. Nun empfiehlt der Gesundheitsstadtrat allen Zweiflern: Lasst Euch impfen!Bis vor Kurzem hätten es Meldungen über einen kleineren Ausbruch von Masern wohl nicht auf die Titelseiten der Zeitungen geschafft. Aber nachdem am 18. Februar ein kleiner Junge aus...

  • Charlottenburg
  • 02.03.15
  • 133× gelesen
  •  1
Bildung

Wegen Masern geschlossen

Marzahn. Die Lomonossow-Grundschule ist wegen Masern ist bis auf Weiteres geschlossen. Darüber informierte Gesundheitsstadträtin Dagmar Pohle (Die Linke) auf der Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung am Donnerstag, 26. Februar. In der Schule trat bis dahin ein Fall von Masern auf. Das Gesundheitsamt veranlasste Impfkontrollen und Impfungen. Die deutsch-russische Privatschule in der Allee der Kosmonauten 123 wird von der MITRA Lomonossow-Schulen gGmbH betrieben. Harald Ritter / hari

  • Marzahn
  • 27.02.15
  • 86× gelesen