Alles zum Thema Breitenbachplatz

Beiträge zum Thema Breitenbachplatz

Bauen

Radroute ausbauen

Steglitz-Zehlendorf. Die Radroute RR1 am Breitenbachplatz soll nach einem in der BVV beschlossenen Antrag der Grünen-Fraktion beidseitig angemessen ausgebaut werden. Dort gebe es bis zu 6000 Radfahrer täglich. Dabei soll die Leistungsfähigkeit der Kreuzungen Englerallee und Schorlemerallee aufrecht erhalten werden. „Dies soll dadurch erfolgen, dass eine Fahrspur bis zur Aufweitung des Platzes entfällt und die Bushaltestelle näher am Zugang zur U-Bahn platziert wird“, ist in der...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 11.07.19
  • 35× gelesen
Bauen
Platzcharakter? Eher nein. Die Autobahnbrücke dominiert den Breitenbachplatz.
3 Bilder

„In fünf Jahren ist die Brücke weg!
Verkehrsausschuss fordert für den Breitenbachplatz eine Machbarkeitsstudie vom Senat

Die Bürgerinitiative (BI) Breitenbachplatz, die seit Jahren für den Abriss der Autobahnbrücke plädiert, ist ihrem Ziel ein entscheidendes Stück näher gekommen. Der Verkehrsausschuss des Abgeordnetenhauses hat den Senat aufgefordert, bis zum 31. Mai 2020 eine Machbarkeitsstudie zum „Abriss, weitgehenden Rückbau und Umbau“ der Breitenbachplatzbrücke vorzulegen. Der Platz soll wiederhergestellt und unter anderem durch eine Tempo-30-Zone verkehrsberuhigt werden. Dem Ausschuss lag ein Antrag der...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 23.05.19
  • 151× gelesen
Soziales

Boule-Spieler treffen sich früher

Dahlem. Auf dem Breitenbachplatz ist die Boulesaison eröffnet. Die Spieler treffen sich mittwochs um 15 Uhr und nicht mehr um 17 Uhr. Neue Mitspieler sind willkommen. Für die Zukunft strebt die Initiative Breitenbachplatz einen richtigen Bouleplatz mit wettkampferechten Bahnen an. Durch den Brückenabriss, der derzeit im Abgeordnetenhaus diskutiert wird, soll auch eine Neugestaltung des gesamten Breitenbachplatzes möglich werden. uma

  • Dahlem
  • 18.04.19
  • 32× gelesen
Bauen
Für den Abriss der Autobahnbrücke über den Breitenbachplatz machen sich jetzt auch de Fraktionen von SPD, Linken und Grünen im Abgeordnetenhaus stark.

Gemeinsam für den Rückbau
Das Abgeordnetenhaus diskutiert über Zukunft der Breitenbachplatz-Brücke

Passend zum Frühlingswetter gibt es positive Entwicklungen zum Thema Abriss der Brücke über den Breitenbachplatz. „Es tut sich eine ganze Menge“, berichtet Ulrich Rosenbaum von der Initiative Breitenbachplatz. So befassen sich im Abgeordnetenhaus die zuständigen Ausschüsse mit dem Antrag der CDU-Fraktion, den Rückbau der Brücke anzustreben und die Aufenthaltsqualität auf dem Platz zu verbessern. „Diese Forderung bauen die Koalitionsfraktionen von SPD, Grünen und Linken mit einem eigenen...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 12.04.19
  • 193× gelesen
Bauen
Beliebt ist der sonntägliche Kinder- und Kleiderflohmarkt auf dem Breitenbachplatz, ungeliebt die Autobahnbrücke im Hintergrund, die den Platz teilt und unattraktiv macht.
3 Bilder

Obsoletes Relikt?
Bezirke forcieren den Abriss der Brücke über den Breitenbachplatz

Nicht mehr zeitgemäß, laut, Platz fressend – so kommt es daher, das als Brücke konzipierte Ende der Westtangente, die von der A 100 in Richtung Steglitz abzweigt. Die Überfahrt soll deshalb abgerissen werden, um die Aufenthaltsqualität am Breitenbachplatz zu erhöhen. Nicht nur die Brücke, nach der sich der Verkehr in die Steglitzer Schildhornstraße ergießt, sondern die gesamte Trasse vom Autobahnring unter der Wohnbebauung der Schlangenbader Straße hindurch und über den Breitenbachplatz...

  • Schmargendorf
  • 23.10.18
  • 369× gelesen
Verkehr
Egal aus welchem Blickwinkel - die Autobahnbrücke über den Breitenbachplatz dominiert das gesamte Gebiet.
3 Bilder

Einigkeit auf Anwohnerversammlung
Konsens über Abriss der Autobahnbrücke am Breitenbachplatz

Als einen bemerkenswerten Erfolg bezeichnet Ulrich Rosenbaum die erste Anwohnerversammlung, zu der die Bürgerinitiative (BI) Breitenbachplatz eingeladen hatte. Neben interessierten Bürgern und Mitgliedern benachbarter Initiativen waren Vertreter der örtlichen Parteien gekommen, um über die Zukunft des Breitenbachplatzes, der jeweils zur Hälfte zu Steglitz-Zehlendorf und Charlottenburg-Wilmersdorf gehört, zu diskutieren. Dabei stand der Abriss der in den 1970er-Jahren erbauten...

  • Dahlem
  • 05.10.18
  • 155× gelesen
  •  1
Verkehr

Wie geht's weiter am Breitenbachplatz?

Dahlem. Die Politik hat versprochen, etwas dafür zu tun, die Verkehrssituation und Aufenthaltsqualität auf dem Breitenbachplatz zu verbessern und einen Abriss der Brücke über den Platz anzustreben. Zwei Jahre nach der Abgeordnetenhauswahl ist es an der Zeit, Zwischenbilanz zu ziehen, die Politiker in die Pflicht zu nehmen und die Anwohner nach ihren Wünschen zu befragen. Aus diesem Grund lädt die Initiative Breitenbachplatz zu einer Anwohnerversammlung ein. Sie findet am 18. September um 19.30...

  • Dahlem
  • 13.09.18
  • 84× gelesen
Bauen

„Holen wir uns den Platz zurück!“
Bürgerini will Breitenbachplatz aufwerten

Die Autobahnbrücke soll weg, Tempo 30 ist gefordert, bessere Fahrradstreifen sollen her – die Bürgerinitiative (BI) Breitenbachplatz hat klare Ziele formuliert. Sie sind auf einem Handzettel zusammengefasst, der jetzt in der Umgebung verteilt wird. Der Handzettel mit der Überschrift „Holen wir uns den Platz zurück!“ ist als Erstinformation für eine Anwohnerversammlung gedacht, die im Juni stattfinden sollte, jetzt aber auf September verlegt wurde. Ein wichtiger Punkt ist die...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 08.08.18
  • 132× gelesen
Verkehr

Die Brücke über den Breitenbachplatz wird erneuert

Dahlem. Die rund 35 Jahre alte Brücke über den Breitenbachplatz muss instandgesetzt werden. Das teilte die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt jetzt mit. Während der Bauzeit kommt es zu starken Verkehrseinschränkungen.Der erste Bauabschnitt begann am 5. Mai. Er dauert bis zum 25. Juli. Auf der Brücke werden zunächst die Fahrbahnabdichtungen und Asphaltdecken des jeweils rechten Fahrstreifens in beiden Fahrtrichtungen erneuert. Zunächst wird die Fahrbahn in Richtung Steglitz vor dem...

  • Dahlem
  • 04.05.15
  • 629× gelesen