Anzeige

Alles zum Thema Poststadion

Beiträge zum Thema Poststadion

Soziales

Flohmarkt am Samstag 2. Juni in Berlin Moabit

Moabit. Bis vor einigen Jahren gab es regelmäßig Flohmärkte in Moabit-Ost. Diese waren sehr gut besucht und ein Highlight für Groß und Klein. Doch dann stand der Platz nicht mehr zur Verfügung und die Flohmarkttradition schlief ein. Nun wird es endlich wieder einen Flohmarkt geben. Verkauft werden darf alles, was in Deutschland legal verkauft werden darf. Von Haushaltsartikel über Kleidung, Kosmetika, Bücher, Elektronik, Fahrräder, Spielzeug bis zu Tierzubehör. So wird für jeden...

  • Moabit
  • 01.06.18
  • 213× gelesen
  • 1
Sport

Mit Personalsorgen gegen Bautzen

Eigentlich wollte man die unglückliche Niederlage gegen den Spitzenreiter Energie Cottbus beim BAK schnell vergessen. Wirft man jedoch einen Blick auf die voraussichtliche Aufstellung gegen die FSV Budissa Bautzen, werden allerdings wieder Erinnerungen an das hochemotionale Spiel in der Lausitz wach. Sechs Mal sahen unsere Athleten den gelben Karton, drei dieser sechs Karten wiegen jedoch etwas schwerer. Sowohl Torschütze Tunay Deniz, als auch Innenverteidiger Tim Linthorst und Offensivkraft...

  • Mitte
  • 16.03.18
  • 23× gelesen
Sport

Ambitioniert und prominent - Nordhausen zu Gast im Posti

Mit einem Marktwert von knapp 2,6 Millionen Euro liegt der Klub aus Thüringen im ligaweiten Vergleich auf Position zwei, nur der Kader des Spitzenreiters und“ Sogut wie“-Aufsteigers aus Cottbus ist noch wertvoller. Sollte Cottbus die Regionalliga im Sommer in Richtung Profi-Fußball verlassen, wäre Wacker in dieser Kategorie Spitzenreiter. Eine Platzierung, die der Verein aus dem Harz auch in der Ligatabelle anstrebt. Anders sind die Verpflichtungen vieler bekannter Gesichter und Namen zumindest...

  • Mitte
  • 01.02.18
  • 139× gelesen
Anzeige
Sport

BAK und SV Babelsberg trennen sich mit 1:1

Bei ungemütlichen Temperaturen um den Gefrierpunkt, empfing der BAK (9.) den direkten Tabellennachbarn aus Babelsberg (8.). So ausgeglichen, wie es die Tabellensituation vermuten ließ, gestaltete sich das Spiel zunächst jedoch nicht. Der BAK beherrschte von der ersten Sekunde an das Spielgeschehen. In der sechsten Minute gab der Athletik Klub in Person von Spielmacher Enes Küc den ersten Torschuss ab. Der Versuch des Zehners wurde jedoch abgeblockt. Vier Minuten später kam BAK-Kapitän und...

  • Mitte
  • 04.12.17
  • 15× gelesen
Sport

Hinrunden-Finale: BAK empfängt Babelsberg

15 Spiele, zwei Niederlagen. Nur Spitzenreiter Cottbus hat noch seltener verloren als die Potsdamer. Eigentlich könnte der SVB mit dieser Bilanz hochzufrieden sein – wären da nicht diese andauernden Punkteteilungen. Ganze zehn Mal spielte man in dieser Saison remis, mit Abstand Ligahöchstwert. Folge: trotzdem kaum eine Mannschaft das Team von Almedin Civa schlagen kann, steht es dennoch nur auf Tabellenplatz acht. Hätte man nur die Hälfte dieser zehn Unentschieden für sich entscheiden...

  • Hansaviertel
  • 28.11.17
  • 112× gelesen
Kultur

Neue Skateranlage: Baubeginn auf dem Gelände des Poststadions

Moabit. Das Bezirksamt Mitte plant den Neubau einer Skateranlage auf dem Areal des Poststadions. Die Herzen der Skater werden höher schlagen: Auf dem Areal des Poststadions an der Lehrter Straße entsteht eine neue Skateranlage. Street- und Bowl-Bereiche, Flatrails, Ledges, Speedbumps und andere Herausforderungen warten anschließend auf ihre Erprobung. Die rund 1.000 Quadratmeter große Anlage aus Ortbeton ist für Ungeübte und Fortgeschrittene geeignet. Der Neubau des Parcours ist Teil...

  • Moabit
  • 10.09.17
  • 184× gelesen
Anzeige
Politik

SPD will Trimm-dich-Parks

Mitte. Das Bezirksamt soll einen Modernisierungsplan für Parks erarbeiten und dabei auch prüfen, welche Anlagen sich grundsätzlich zur Einrichtung von Work-out-Parks (Trimm-dich-Pfaden) eignen. Diesen Antrag stellt die SPD-Fraktion auf der BVV am 20. Juli und begründet ihn mit zunehmendem Bedarf an Sportflächen vor dem Hintergrund der wachsenden Stadt. Work-out-Parks wie zum Beispiel am Poststadion seien eine vergleichsweise schnelle und einfache Alternative und außerordentlich beliebt. DJ

  • Mitte
  • 14.07.17
  • 23× gelesen
  • 1
Bauen

Baumfällung am Poststadion

Moabit. Im Rahmen des Schul- und Sportanlagensanierungsprogramms sind in diesem Jahr Arbeiten am Poststadion vorgesehen. Dafür haben Mitarbeiter einer vom Bezirksamt beauftragten Fachfirma mehrere Bäume gefällt. KEN

  • Hansaviertel
  • 21.02.17
  • 26× gelesen
Soziales
Lasse Walter (links) und Senator Thomas Heilmann mit den Hauptnutzern kurz vor der Eröffnung des "Hundegartens Moabit" im Fritz-Schloß-Park.
4 Bilder

Für ein gelungenes Miteinander: Verein eröffnet "Hundegarten Moabit" am Poststadion

Moabit. Am 30. April ist der „Hundegarten Moabit“ eröffnet worden. Drei Tage zuvor hat Berlins Justiz- und Verbraucherschutzsenator den Platz schon einmal in Augenschein genommen. Ob Thomas Heilmann (CDU) ein ausgewiesener Freund der Vierbeiner ist, ist nicht näher bekannt. Als Senator sind dem Juristen und Unternehmer auf alle Fälle Hundegärten und Auslaufflächen unter dem Aspekt des Tierschutzes wichtig. Dort sei ein Raum entstanden, an dem sich Hunde austoben, Kinder und Erwachsene den...

  • Hansaviertel
  • 10.05.16
  • 204× gelesen
Politik
US-Botschafter John B. Emerson (Mitte) war mit seiner Familie zu Gast in der Flüchtlingsnotunterkunft im Poststadion.
2 Bilder

Zu Besuch im Flüchtlingsheim

Moabit. US-Botschafter John B. Emerson und seine Familie besuchten zu Jahresbeginn auf Einladung des grünen Bundestagsabgeordneten Özcan Mutlu die Flüchtlingsnotunterkunft der Berliner Stadtmission in der Traglufthalle auf dem Gelände des Poststadions. Der Leiter der Unterkunft, Mathias Hamann, und Pfarrer Joachim Lenz vom Vorstand der Stadtmission führten die Gäste durch die Einrichtung. Emerson und seine Gattin sprachen mit Flüchtlingen über ihre persönlichen Erfahrungen. Auch mit den...

  • Moabit
  • 07.01.16
  • 249× gelesen
Bauen

Der Vorplatz am Poststadion: Sanierungsarbeiten erfolgreich beendet

Moabit. Mehr Aufenthaltsbereiche, neue Stellplätze, bessere Fußwege: Mit der Sanierung ist der Vorplatz am Poststadion um einiges attraktiver.Zu der aus Mitteln des Bund-Länder-Programms „Stadtumbau West“ finanzierten Aufwertung des Areals gehörte die Wiederherstellung der gepflasterten Wege, die Instandsetzung der Fußwege und die Schaffung attraktiver Aufenthaltsbereiche. Es entstanden Stellplätze für Schiedsrichter, Gastmannschaften und für Menschen mit Behinderung. Zudem wurden...

  • Hansaviertel
  • 18.06.15
  • 229× gelesen
Sport

SC Union 06: Unglückliche Niederlage

Moabit. In einem Spiel zweier Mannschaften aus dem gesicherten Mittelfeld der Landesliga musste der SC Union 06 am vergangenen Sonnabend eine etwas unglückliche Niederlage bei Fortuna Biesdorf hinnehmen. Nach knapp 50 Minuten lag man mit 0:2 hinten, ohne deswegen schlechter gespielt zu haben - allein, die Gastgeber waren einfach effektiver. Zwar traf Albers für Union 06 in der 68. Minute zum Anschlusstreffer, aber zu einem Remis auf des Gegners Platz reichte es trotz steten Bemühens einfach...

  • Moabit
  • 02.06.15
  • 34× gelesen
Sport

BAK kann doch noch siegen

Moabit. Der Berliner AK kann doch noch siegen. Nach sechs Niederlagen in Folge gewann die Mannschaft von Interimstrainer Timo Szumnarski am vergangenen Sonntag das Derby gegen den FC Viktoria 89 im Stadion Lichterfelde mit 2:0 (1:0). Fabian Istefo (17.) und Cihan Ucar (57.) erzielten die Tore für den BAK. "Wir sind riesig erleichtert", sagte Szumnarski, dessen Nachfolger nun feststeht. Wer aber in der nächsten Saison auf der Trainerbank des Regionalligisten sitzen wird, wollte Robert Hoyzer...

  • Moabit
  • 19.05.15
  • 37× gelesen
Soziales

Mehr Geld für Integration von Flüchtlingen

Mitte. Eine steigende Zahl von Flüchtlingen, die untergebracht werden müssen, und die Integration von Armutseinwanderern aus Südosteuropa sind die aktuellen Herausforderungen im Bezirk.Integrationspolitik sei eine große Baustelle, so Bürgermeister Christian Hanke (SPD). Aufgeschreckt hat Hanke die hohe Zahl von jungen Menschen, die ohne Abschluss von der Schule abgehen: 19,3 Prozent. Die Jugendlichen kommen laut Hanke aus bildungsfernen, verarmten Milieus mit Zuwanderungsgeschichte. Umso...

  • Mitte
  • 09.04.15
  • 167× gelesen
Soziales

Im Poststadion sollen zwei temporäre Unterkünfte errichtet werden

Moabit. Am 10. November sollen im Poststadion zwei Traglufthallen eröffnet werden, in denen das Land Berlin Flüchtlinge unterbringen will.Die Berliner Aufnahmeeinrichtungen sind überlastet. Das Landesamt für Gesundheit und Soziales (Lageso) plant daher zwei Traglufthallen, aus praktischen Gründen in unmittelbarer Nähe der Zentralen Aufnahmeeinrichtung des Landes Berlin für Asylbewerber (ZAA) in der Turmstraße: Auf dem sogenannten Jugendplatz in der nördlichen Ecke des Poststadions. Dafür hat...

  • Moabit
  • 03.11.14
  • 238× gelesen