Alles zum Thema Ramona Reiser

Beiträge zum Thema Ramona Reiser

Politik

Unterhaltsvorschussstelle bis April geschlossen

Mitte. Die Unterhaltsvorschussstelle im Jugendamt bleibt vom 25. Februar bis 5. April geschlossen. In dieser Zeit finden keine Sprechstunden statt. Grund dafür ist die Umstellung der Computer auf eine Fachsoftware, wie Jugendstadträtin Ramona Reiser (Linke) sagt. Während der Schließzeit sind die Mitarbeiter auch nicht telefonisch erreichbar. Wie Reiser mitteilt, können Eltern nur den Antragsservice im Rathaus Mitte (Karl-Marx-Allee 31, 6. Etage) nutzen. Ausgefüllte Anträge und Unterlagen können...

  • Bezirk Mitte
  • 16.02.19
  • 19× gelesen
Soziales
Sandra und Heiko Z. demonstrieren vor dem Rathaus Tiergarten.

"Lasst unsere Kinder frei!"
Eltern, deren Nachwuchs vom Jugendamt in Obhut genommen wurden, gehen an die Öffentlichkeit

Über Jahre hinweg hatte eine Mutter gemeinsam mit ihrem Partner ihren Sohn zum Missbrauch angeboten, obwohl Gerichte und Ämter sie kontrollierten. Der Staufener Missbrauchsfall schockierte Deutschland. So mögen in den Jugendämtern heute die Alarmglocken noch lauter schrillen, wenn eine Kindesgefährdung gemeldet wird. Ein aktueller Fall aus Moabit zeigt bizarre Züge. Die betroffenen Eltern sind an die Öffentlichkeit gegangen. Sandra und Heiko Z. hielten am 3. Januar vor dem Rathaus Tiergarten...

  • Moabit
  • 15.01.19
  • 219× gelesen
  •  6
  •  1
Politik
Ramona Reiser in ihrem neuen Stadtratbüro. Die Couch hat ihre Vor-Vorgängerin, Innenstaatssekretärin Sabine Smentek, stehengelassen.

Mittes jüngste Stadträtin
Ramona Reiser, 33 Jahre alt, leitet eine Behörde mit 600 Mitarbeitern

Ende Dezember hat die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) die Kandidatin der Linken als Nachfolgerin von Sandra Obermeyer zur neuen Stadträtin für Jugend, Familie und Bürgerdienste gewählt. Am 2. Januar wurde Ramona Reiser vereidigt. „Noch ist alles super ungewohnt“, sagt Ramona Reiser zu ihrem neuen Arbeitsplatz in der siebten Etage des Rathauses Mitte in der Karl-Marx-Allee 31. Wenn sie aus dem Fenster ihres kleinen und eher spartanisch eingerichteten Stadtratbüros schaut, kann sie ihren...

  • Mitte
  • 13.01.19
  • 188× gelesen
Politik
Sven Diedrich tritt erneut von seiner Kandidatur als Stadtrat zurück.
2 Bilder

Angst vor zweitem „Holm“-Fall
Wegen alter Steuerschulden pfeift Linke-Chefin Stadtratkandidat Diedrich zurück

Sven Diedrich, Kandidat der Linken für die freiwerdende Stadtratstelle im Bezirksamt, hat am 10. November bereits zum zweiten Mal seine Kandidatur zurückgezogen. Diesmal wurde er allerdings vom Linke-Landesvorstand dazu aufgefordert. Die Partei befürchtet nach der Affäre um Andrej Holm eine weitere Schlammschlacht wegen einer umstrittenen Personalie. Sven Diedrich, der bereits nach der Wahl zur Bezirksverordnetenversammlung (BVV) 2016 als Spitzenkandidat der Linken für die Stadtratstelle im...

  • Mitte
  • 14.11.18
  • 157× gelesen
Politik
Der langjährige Linken-Verordnete Sven Diedrich traut sich im zweiten Anlauf den Stadtratjob zu.

Im zweiten Anlauf
Sven Diedrich wird Jugendstadtrat in Mitte

Nachfolger für die scheidende Jugendstadträtin Sandra Obermeyer (parteilos, für Die Linke) wird Sven Diedrich. Obermeyer wechselt im Dezember zu Stadtentwicklungssenatorin Katrin Lompscher (Linke). Der Bezirksvorstand der Linken hat sich am 17. Oktober einstimmig bei zwei Enthaltungen für die Nominierung von Diedrich entschieden. Um den Stadtratjob hatte sich auch Ramona Reiser beworben. Die 32-Jährige, die hauptberuflich in der Bundesgeschäftsstelle der Bahnhofsmissionen Deutschlands...

  • Mitte
  • 18.10.18
  • 264× gelesen