Alles zum Thema Stadtteilfest

Beiträge zum Thema Stadtteilfest

Kultur

Straßenfest im Körnerkiez

Neukölln. Alle, die den Körnerkiez lieben, sollen sich Samstag, den 15. Juni, freihalten. Dann wird die Schierker Straße nachmittags von 14 bis 18 Uhr zur Festmeile. Wer möchte, kann an den vielen Ständen engagierte Menschen kennenlernen, die mit Initiativen oder Projekten im Kiez heimisch sind. Nachbarn treffen sich zum Plausch bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen, für Kinder gibt es Mitmachaktionen. Ein Bühnenprogramm mit mehreren Bands, Tanz und Theater lädt zum Entspannen und Verweilen...

  • Neukölln
  • 10.06.19
  • 119× gelesen
Kultur

Flamenco und Gemeinschaft
Am 15. Juni startet das traditionelle Dorfteichfest in Alt-Buckow

Es gibt Gegenden in Neukölln, wo die Bewohner eine große Portion Gemeinschaftssinn besitzen. Buckow gehört dazu. Dafür ist das traditionelle Teichfest im alten Dorfkern ein schöner Beweis. Es geht am 15. und 16. Juni bereits in die 22. Runde – und ist in diesem Jahr spanisch angehaucht. Ohne den Einsatz der vielen ehrenamtlichen Helfer, gerade der älteren Bewohner, wäre das Fest ganz sicher nicht das, was es ist, erzählt Jan Buchholz. Er ist der 1. Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft „Das...

  • Buckow
  • 09.06.19
  • 65× gelesen
Politik

Vielfältig und politisch
Beim Festival "Offenes Neukölln" machen 100 Akteure an drei Tagen mit

Vom Landwehrkanal bis Rudow, vom Hermannplatz bis zur Hufeisensiedlung wird vom 24. bis 26. Mai das Festival „Offenes Neukölln“ gefeiert. Zum dritten Mal soll ein deutliches Zeichen gegen Rechts und für Vielfalt und Toleranz gesetzt werden. Rund 100 Initiativen und Vereine beteiligen sich mit Veranstaltungen – dabei sein werden Kultur- und Sportvereine, Initiativen und Parteien, Künstler, Kneipen, Kinos und Clubs, Kirchen, Gartenprojekte, Jugendzentren, Museen und Buchhandlungen. Großen Raum...

  • Neukölln
  • 18.05.19
  • 58× gelesen
Kultur
Straßenkünstler Gilbert ist an beiden Tagen in der Preußenallee auf Achse, um die Besucher mit seinen spektakulären und komischen Nummern zu unterhalten.
2 Bilder

Frühlingszauber in Westend
Preußenallee verwandelt sich am 11. und 12. Mai 2019 in eine Kunst- und Feiermeile

Jede Menge Kunst und Kultur erwartet die Besucher des Stadtteilfestes „Frühlingszauber in Westend“ in der Preußenallee. Das Programm der Organisatoren von Family & Friends ist wie gewohnt recht bunt, die Schirmherrschaft für das Spektakel am Sonnabend, 11., und Sonntag, 12. Mai, hat Bürgermeister Reinhard Naumann (SPD) übernommen. Die Preußenallee verwandelt sich an beiden Tagen in eine lebendige Kunstmeile. Töpfer, Maler, Buntpapier- und Gürtelmacher, Mode- und Schmuckdesigner stellen...

  • Westend
  • 02.05.19
  • 1.558× gelesen
Soziales
Die Bunte Platte ist eine wichtige Institution. Deshalb wurden das Organisationsteam geehrt.

Demokratiepreis verliehen
Ehre für die Macher der „Bunten Platte“

Gleich viermal überreichte Bürgermeister Michael Grunst (Die Linke) in diesem Jahr den Demokratiepreis des Bezirks Lichtenberg – und zwar an Evelyn Ullrich, Bettina Grotewohl, Matthias Ebert und Karsten Dietrich. Das Quartett stellt seit Jahren das Fest „Bunte Platte“ auf die Beine. Frauen und Männer, die sich ganz besonders für das Gemeinwohl in Lichtenberg engagieren, zeichnet das Bezirksamt traditionell bei seinem Jahresempfang aus. Die Feierstunde ist jeweils im Frühling. Diesmal ging...

  • Lichtenberg
  • 09.04.19
  • 100× gelesen
Soziales
Martin Hikel und Senatorin Ramona Pop haben sich selbst von den praktischen Rädern überzeugt.

Transport auf zwei Rädern
Bezirksamt Neukölln schafft E-Bikes für schwere Lasten zum Ausleihen an

Das Bezirksamt hat sieben Lastenräder angeschafft, fünf davon sind E-Bikes. Ab sofort können sie kostenlos ausgeliehen werden, um damit Sperrmüll zum nächsten Recyclinghof zu bringen. Bürgermeister Martin Hikel (SPD) und Wirtschaftssenatorin Ramona Pop (Grüne) fuhren zwei der Vehikel am 25. Februar Probe – vom Rathaus bis zum Alfred-Scholz-Platz. Der Besuch der Senatorin hatte einen guten Grund: Ihre Verwaltung hat das Geld für Anschaffung und Versicherung der Räder aus dem Aktionsprogramm...

  • Neukölln
  • 01.03.19
  • 229× gelesen
Kultur
Das Kiezfest "Herbstzauber in Westend" erfreut sich stets großer Beliebtheit.
3 Bilder

Herbstzauber in Westend
Family & Friends veranstaltet buntes Straßenfest

Kunst und Kultur im Kiez heißt es am 15. und 16. September in der Preußenallee. Der Nachbarschaftsverein Family & Friends hat unter dem Titel „Herbstzauber in Westend“ ein Straßenfest mit einem bunten Programm auf die Beine gestellt. Das Stadtteilfest ist alles in einem: Musikfestival, Schlemmer- und Kinderparadies sowie Kunsthandwerkermarkt. Weil das bunte Treiben auf der Preußenallee mit Musik untermalt wird, kommt dem Musikprogramm eine große Bedeutung zu. Louisiana-Feeling kommt bei...

  • Westend
  • 09.09.18
  • 552× gelesen
Soziales
5 Bilder

Mitbestimmen, was im Kiez passiert!
2018 finden im Falkenhagener Feld die Wahlen zum Quartiersrat und zur Aktionsfondsjury statt. Beteiligen Sie sich aktiv. Gestalten Sie Ihr Quartier.

Werden Sie Mitglied im Quartiersrat oder der Aktionsfondsjury! Zusammen verändern wir unseren Kiez! Bewerben Sie sich beim Quartiersmanagement bis zum 04.09.2018! Als Bewohner*in sind Sie Expert*in, denn Sie wissen, was hier passiert, was gut ist und was stört! Das Quartiersmanagement Falkenhagener Feld Ost / West sucht Bewohner*innen, die sich aktiv für die Entwicklung ihrer Nachbarschaft einsetzen und über wichtige Projekte und Aktionen in ihrem Kiez mit entscheiden...

  • Falkenhagener Feld
  • 23.08.18
  • 55× gelesen
Kultur
Dank des französischen Straßenkünstlers Gilbert brennt beim Frühlingszauber in der Preußenallee wieder die Luft.
3 Bilder

Ein echtes Mailight: Der Verein Family & Friends lädt zum Frühlingszauber ein

"Ein echtes Mailight", sagen die Veranstalter von Family & Friends, warte am 26. und 27. Mai auf die Besucher der Preußenallee. Dort findet das Stadtteilfest "Frühlingszauber in Westend" statt. Mit Kunst, Kultur und kulinarischen Genüssen ist es in diesem Jahr nicht getan, das Programm wurde um die Komponente Varietè erweitert. Es ist Frühling, die Flora erwacht, die Laune der Menschen bessert sich. Sie wollen raus, wollen die Sonne genießen. "Ich denke, der Zeitpunkt ist deshalb ein...

  • Charlottenburg
  • 16.05.18
  • 314× gelesen
Soziales
Der Boulevard Kastanienallee wird um Sitzmöglichkeiten, Spielfächen und Sportangebote erweitert.
2 Bilder

Quartiersmanagement stellt Pläne für die Neugestaltung des Boulevards Kastanienallee vor

Der Boulevard Kastanienallee wird erneuert und umgebaut. Dafür stehen 300 000 Euro aus dem Bundesprogramm „Soziale Stadt“ zur Verfügung. Weitere 300 000 Euro steuert die Deutsche Wohnen AG bei. Damit nimmt eine der wichtigsten Aufgaben das Quartiersmanagements an Fahrt auf: Das Erscheinungsbild des Boulevards zu verbessern und mit neuen Angeboten die Fußgängerzone attraktiver zu machen. Letztendlich soll das Lebensgefühl und die Identifikation der Bewohner des Kiezes verbessert werden....

  • Hellersdorf
  • 25.04.18
  • 334× gelesen
Kultur
Bärbel Kramer (rechts), Leiterin des Kieztreff-West, überreicht der Bäckerin Gabriela Heibeck in der Ahrensfelder Passage ein Programm des Kiezfestes.

Nachbarn feiern in Passage

Marzahn. Der Kieztreff-West veranstaltet ein Passagenfest. Mit diesem soll auch das Wiederaufleben der Passage westlich des S-Bahnhofes Ahrensfelde gefeiert werden. Das Passagenfest am Freitag, 3. Juli, steht unter dem Motto „Wir sind Nachbarn – für Demokratie und Toleranz“. Künstler aus unterschiedlichen Kulturen veranstalten auf der Bühne am S-Bahnhof ein buntes Programm. Die Bühne wird auf der Wiese neben dem Kieztreff, Ahrensfelder Chaussee 148, aufgebaut. Initiator und Organisator ist...

  • Marzahn
  • 25.06.15
  • 112× gelesen
Kultur
Schauspieler Peter Bause, ein bekennender Marzahner, unterhält das Publikum auf der Bühne beim Fest auf dem Helene-Weigel-Platz.
3 Bilder

Jubiläumsfest erlebt Neuauflage: Auf dem Helene-Weigel-Platz wird wieder gefeiert

Marzahn. Das Bezirksamt lädt zu einem großen Familienfest mit viel Unterhaltung und Information auf den Helene-Weigel-Platz ein. Es unterstreicht damit erneut die zentrale Bedeutung des Platzes in der Marzahner Großsiedlung Das Fest am Sonntag, 5. Juli, ist eine Neuauflage des Jubiläumsfestes, mit dem das Bezirksamt mit den Anwohnern vor zwei Jahren das 35-Jährige Bestehen des Helene-Weigel-Platzes feierte. Die „Zukunftsagentur Helene-Weigel-Platz“ organisiert auch in diesem Jahr wieder das...

  • Marzahn
  • 25.06.15
  • 119× gelesen
Kultur

Familienfest mit Ferientipps

Hellersdorf. Ein Stadtteilfest findet am Sonnabend, 4. Juli, rund um die Jugendeinrichtung „Eastend“ in der Tangermünder Straße und um das Oberstufenzentrum Gesundheit in der Peter-Weiss-Gasse statt. Es beginnt um 14 Uhr mit einem bunten Bühnenprogramm sowie Spiel- und Kreativangeboten für die ganze Familie. Über 40 Vereine stellen ihre Angebote besonders mit Hinblick auf die anstehenden Sommerferien vor. Kinder und Jugendliche haben so die Möglichkeit, sich auf dem Fest bereits ihr...

  • Hellersdorf
  • 25.06.15
  • 25× gelesen
Bildung

Schnitzeljagdin der Bibliothek

Marzahn. Kinder und Jugendliche können an einer abenteuerlichen Schnitzeljagd in der Bibliothek, Helene-Weigel-Platz 4, teilnehmen. Sie findet am Donnerstag und Freitag, 2. und 3. Juli, jeweils von 11 bis 18 Uhr statt. Den Rahmen der Jagd bildet die Geschichte „Die Krokodilbande in geheimer Mission“ von Dirk Ahner. Auf fünf Plakaten werden Rätsel gelöst, die zusammen ein Lösungswort ergeben. Alle richtigen Lösungsblätter nehmen an einer Verlosung am Sonntag, 5. Juli, anlässlich des...

  • Marzahn
  • 25.06.15
  • 143× gelesen
Kultur

Wilhelmstadt in Festlaune

Wilhelmstadt. An der Brüder- und Wilhelmstraße feiert die Wilhelmstadt am 21. Juni von 11 bis 22 Uhr ihr Stadtteilfest und die Fête de la Musique. Das Restaurant „Plan B“, das Café „Barfly“, der Verein „Mauerpfeffer“ und die Styroporno-Crew organisieren beim gemütlichen Kiezfest ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm. Zwischen 11 und 17 Uhr bieten der Jugendclub „Wildwuchs“, der Kulturladen Spandau, Kirchengemeinden und viele weitere Vereine und Initiativen ein buntes Programm für Kinder und...

  • Wilhelmstadt
  • 12.06.15
  • 66× gelesen
Soziales

Stadtteilfest in Wannsee

Wannsee. Die Jugendfreizeiteinrichtung Wannsee und das TiK (Treffen im Kiez) laden am Sontag, 21. Juni, zum Stadtteilfest in die Chausseestraße 27 ein. Die Veranstaltung hat sich als Familienfest und Ort der Vernetzung im Kiez etabliert. Das Programm beginnt um 15 Uhr. Unter anderem ist Brit Pop und Klassik-Gitarre zu hören, Rock und Gospel. Der Schauspielclub Wannsee tritt auf; das Märi Mau-Theater animiert zum Mitmachen. Es gibt einen Kinder-Flohmarkt, einen Grillstand, eine Beach-Bar, eine...

  • Mitte
  • 12.06.15
  • 79× gelesen
Soziales

Die Preußenallee begrüßt den Herbst

Westend. In bester Tradition erleben Besucher beim Stadtteilfest auf der Preußenallee am 20. und 21. September wieder ein Herbstfest mit kulturellen und kulinarischen Reizen.Auch in diesem Jahr wartet das Spektakel "Herbst in der Preußenallee" mit einem 70 Teilnehmer starken Kunsthandwerkermarkt auf und holt namhafte Artisten nach Westend: Am Sonnabend ab 19.30 Uhr präsentieren Albie Donnelley’s Supercharge ihre ganz spezielle Mischung aus Rock und Rythm’n’Blues, die schon bei Konzerten an der...

  • Westend
  • 15.09.14
  • 22× gelesen
Soziales

Stadtteilfest im Falkenhagener Feld

Falkenhagener Feld. Am 6. September wird auf dem Stadtplatz Westerwaldstraße von 14 bis 18 Uhr vor dem Klubhaus und neben der Zufluchtskirche wieder das Stadtteilfest der Sozialen Stadt gefeiert.Unter dem Motto "Miteinander im Falkenhagener Feld" findet das große Familienfest bereits zum 9. Mal statt. Neben Tanz- und Musikaufführungen, die auf zwei Bühnen des Klubhauses dargeboten werden, informieren viele der im Ortsteil tätigen sozialen Einrichtungen, Vereine, Initiativen und das Bezirksamt...

  • Falkenhagener Feld
  • 31.07.14
  • 16× gelesen
Sonstiges

Jugendliche gestalten Stadtteilfest

Wannsee. Die Jugendfreizeiteinrichtung Wannsee und der Treff im KiezWannsee (TiK) feiern am Sonntag, 15.Juni, von 15 bis 19 Uhr ein Stadtteilfest in der Alten Feuerwache, Chausseestraße 27. Dazu sind Familien und Anwohner eingeladenDas Bühnenprogramm startet gegen 15.15 Uhr mit der Band "Young Addicts" (Musik/Brit-Pop) gefolgt von "Seeking for Sam"(Musik / Pop-Rock) um 15.45 Uhr. Ab 16.10 Uhr präsentiert das Platypus-Theater das Stück "Der Clown, der seinen Zirkus verlor" (Theater für Kinder)....

  • Wannsee
  • 02.06.14
  • 36× gelesen
Kultur
Für ein bisschen internationales Flair ist die deutsch-australisch-amerikanische Spaßcombo "The Beez" mit von der unterhaltsamen Partie.

Stadtteilfest mit Kultur, Kunsthandwerk und Kulinarischem

Lichtenrade. Da in der Bahnhofstraße Tiefbauarbeiten im Gange sind, findet das Stadtteilfest "Lichtenrader Maientanz" mit dem Spezialitäten- und Kunsthandwerkermarkt in diesem Jahr am 17. und 18. Mai rund um den Dorfteich in Alt-Lichtenrade statt.Unter dem Motto "Frisch, Frech, Frühling" sind jede Menge Kultur, Kulinarisches, Kunsthandwerk und Kinderprogramm angekündigt. Der Lichtenrader Maientanz gilt seit einigen Jahren als Frühlingspendant zum herbstlichen Wein- und Winzerfest. Auch am...

  • Lichtenrade
  • 07.05.14
  • 37× gelesen