Bürgermeister

Beiträge zum Thema Bürgermeister

Soziales
Bürgermeister Michael Grunst zeichnete Beatriz Avias mit dem ersten Lichtenberger Bezirkstaler aus.

Engagierte mit Bezirkstaler geehrt
Beatriz Avias erhielt als Erste die neue Auszeichnung

Das Bezirksamt hat erstmals den Lichtenberger Bezirkstaler verliehen. Er soll künftig jeden Monat an Ehrenamtliche vergeben werden, die sich besonders engagieren. Die neue Ehrung ergänzt die jährliche Bürgermedaille, informiert Bürgermeister Michael Grunst (Die Linke). In Lichtenberg ist ehrenamtliches Engagement so vielfältig und so verbreitet, dass jedes Jahr eine Vielzahl von Vorschlägen für die Bürgermedaille eingehen. Der Auszeichnungsrahmen ist jedoch mit zirka zehn Medaillen festgelegt....

  • Bezirk Lichtenberg
  • 17.02.21
  • 42× gelesen
Bauen
An der Zingster Straße, unweit vom Prerower Platz stehen bereits einige Punkthochhäuser, die in den 1980er Jahren gebaut wurden.
5 Bilder

Was halten Sie von neuen Hochhäusern?
Bürger können sich zur Studie für das urbane Zentrum äußern

Am Prerower Platz soll in den nächsten Jahren das „Urbanen Zentrum Neu-Hohenschönhausen“ entstehen. Um zu erfahren, was die Bewohner von der nunmehr vorliegenden Hochhausstudie halten, hat das Bezirksamt einen Online-Dialog gestartet. Auf https://mein.berlin.de/vorhaben/2020-00104/ können sich Bürger bis Ende Februar zur geplanten Bebauung im Bereich des Prerower Platzes äußern. Sie sind aufgerufen, ihre Vorstellungen zur Nutzung der neuen Häuser einzubringen und Vorschläge zu kommentieren. Der...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 17.02.21
  • 633× gelesen
Politik

Telefonsprechstunde des Bürgermeisters

Spandau. Bürgermeister Helmut Kleebank (SPD) bietet am Mittwoch, 24. Februar, eine telefonische Bürgersprechstunde zwischen 10.30 und 11.30 Uhr an. Zwecks Terminvereinbarung wird um Anmeldung unter Telefon 902 79 23 06 oder Telefon 902 79 23 22 beziehungsweise per E-Mail an buergermeister@ba-spandau.berlin.de. tf

  • Spandau
  • 17.02.21
  • 4× gelesen
Politik
Gesine Lötzsch wird erneut im Wahlkreis Lichtenberg für den Bundestag kandidieren.

Lötzsch und Grunst treten wieder an
Bezirksverband der Linken bestimmt Kandidaten zu den Wahlen im September

Die Hauptversammlung des Bezirksverbands der Linken hat Gesine Lötzsch als Spitzenkandidatin für die Bundestagswahl im September nominiert. Als Spitzen- und Bürgermeisterkandidat für die BVV-Wahl wurde Michael Grunst ebenfalls einstimmig nominiert. „Die Linke Lichtenberg ist weiterhin die starke und zuverlässige Bank für die Menschen des Bezirks“, so die stellvertretenden Bezirksvorsitzenden Anika Taschke und Robert Schneider in einer gemeinsamen Erklärung nach der Hauptversammlung. Sie sind...

  • Bezirk Lichtenberg
  • 08.02.21
  • 105× gelesen
Soziales
Martin Hikel auf der Terrasse des Klinkerkranichs auf dem Dach der Neukölln Arcaden.

Kein verlorenes Jahr, ein Gastbeitrag
Bürgermeister Martin Hikel blickt zurück und sagt: Danke, Neukölln!

Zum Jahresende habe ich noch einmal meinen Kalender aus diesem Jahr überflogen. Im Januar und Februar habe ich viele Schulen und Betriebe besucht. Wir hatten Senatoren und Sozialarbeiter eingeladen, um die Situation des Drogenkonsums entlang der U8 zu diskutieren und Lösungen für die belasteten Anwohner zu finden. Im Februar haben wir mit über 200 Menschen Straßen in Neukölln nach zwei getöteten Polizisten – Uwe Lieschied und Roland Krüger – umbenannt. Mehrere Einbürgerungsfeiern habe ich...

  • Neukölln
  • 26.12.20
  • 100× gelesen
Politik
Stephan von Dassel (Büdnis 90/Die Grünen) ist seit Ende Oktober 2016 Bürgermeister von Mitte.

"Freuen wir uns auf das Danach"
Grußwort von Mittes Bürgermeisters Stephan von Dassel

Diese Adventszeit ist so ungewöhnlich wie der größte Teil des nun zu Ende gehenden Jahres. Wir müssen Abstand voneinander halten, obwohl wir doch gerade jetzt aufeinander zugehen möchten. Es finden keine Weihnachtsmärkte statt. Und selbst die Feiertage dürfen wir nicht so ausgelassen im Kreise unserer Lieben verbringen, wie wir das eigentlich gewohnt sind. Und trotzdem: Wenn dieser Verzicht und viele andere Rücksichtnahmen dazu beitragen, dass wir die Corona-Pandemie endlich in den Griff...

  • Mitte
  • 24.12.20
  • 70× gelesen
Politik
Bürgermeister Michael Grunst (Die Linke).

Trotz Pandemie viel bewegt
Bürgermeister dankt allen, die engagiert mitgearbeitet haben

Über das herausfordernde Jahr und einen Ausblick auf 2021 unterhielt sich Berliner-Woche-Reporter Bernd Wähner mit Bürgermeister Michael Grunst (Die Linke). Was sind aus Ihrer Sicht im Bezirk die größten Herausforderungen in der Zeit der Pandemie? Michael Grunst: Die größte Herausforderung war und ist das Management der Krise. Wir müssen dafür sorgen, dass das Gemeinwesen weiter funktioniert und die Menschen geschützt werden. Nach acht Monaten Pandemie müssen wir täglich schauen, dass die Lage...

  • Bezirk Lichtenberg
  • 23.12.20
  • 132× gelesen
Kultur
Die Freilichtbühne Weißensee gibt es seit Mitte der 1950er Jahre. Wegen strenger Lärmschutzauflagen darf die große Bühne aber nur an sehr wenigen Tagen im Jahr genutzt werden.

Freilichtbühne bleibt Kulturstandort
Kooperationsvertrag vor der nächsten Saison

Auf dem Gelände der Freilichtbühne am Weißen See soll auch weiterhin eine kulturelle Nutzung stattfinden. Damit das möglich ist, wird die Freilichtbühne zum 1. Januar in das Fachvermögen Kultur des Bezirksamtes übernommen, informiert Bürgermeister Sören Benn (Die Linke). Er ist als Dezernent auch für das Pankower Kulturamt zuständig. Die Übernahme aus dem Facility Management des Bezirksamts in das Fachvermögen Kultur hatten die Pankower Verordneten vor einem Jahr in einem Beschluss gefordert....

  • Weißensee
  • 20.12.20
  • 172× gelesen
Leute

Podcast mit dem Bürgermeister

Spandau. Bürgermeister Helmut Kleebank (SPD) ist jetzt auch mit einem Podcast „Unter vier Ohren“ präsent. Er spricht darin laut Ankündigung über „Erlebnisse, Ereignisreiches und Erfahrungen“ aus dem Rathaus Spandau. Helmut Kleebank will nach zehnjähriger Amtszeit im Herbst 2021 nicht mehr als Bürgermeisterkandidat antreten, sondern, wenn auch noch nicht offiziell bestätigt, sich für ein Bundestagsmandat bewerben. Die erste Ausgabe des Podcasts kann jetzt auf allen gängigen Audioplattformen...

  • Bezirk Spandau
  • 05.12.20
  • 67× gelesen
Politik

Sören Benn im Rathaus sprechen

Pankow. Eine Sprechstunde veranstaltet Bürgermeister Sören Benn (Die Linke) im Pankower Rathaus an der Breiten Straße 24A-26 am Mittwoch, 16. Dezember. Er steht von 16 bis 18 Uhr für persönliche Gespräche zur Verfügung. Wer etwas auf dem Herzen hat, kann sich mit seinen Sorgen, Problemen und Anregungen direkt an den Rathaus-Chef wenden. Damit sich der Bürgermeister auf Anliegen vorbereiten und weil es aus aktuellen Gründen noch zu Änderungen bei der Sprechstunden kommen kann, ist eine Anmeldung...

  • Bezirk Pankow
  • 03.12.20
  • 35× gelesen
Soziales

Im Rathaus steht ein Wunschbaum

Pankow. Auch in diesem Jahr findet sie wieder statt: die Wunschbaumaktion im Rathaus Pankow an der Breiten Straße 24A-26. Der inzwischen fünfte Wunschbaum wurde in bewährter Tradition in Kooperation des Bezirksamtes mit der Björn-Schulz-Stiftung aufgestellt. Auch 2020 soll den Kindern und Jugendlichen in der Björn-Schulz-Stiftung ein schönes Weihnachtsfest ermöglicht werden, an dem sie und ihre Familien die Sorgen des Alltags für einen Moment vergessen können. Bürgermeister Sören Benn (Die...

  • Pankow
  • 02.12.20
  • 90× gelesen
Soziales
Constanze Körber und Michael Grunst hissten vor dem Rathaus die Flagge „Gegen Gewalt an Frauen“.

Nein zu Gewalt gegen Frauen
Betroffene sollen mit dem jährlichen Aktionstag ermutigt werden

von Bernd Wähner Seit dem Aktionstag „Gegen Gewalt an Frauen“ am 25. November weht für einige Wochen die Flagge des Aktionstags vor dem Rathaus Lichtenberg an der Möllendorffstraße 6. Gehisst wurde sie von Bürgermeister Michael Grunst (Die Linke) gemeinsam mit Constanze Körber, der Leiterin des Familienzentrums „Lesben leben Familie“. Am 17. Dezember 1999 verabschiedete die UN-Generalversammlung eine Resolution, die den 25. November zum Internationalen Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen...

  • Bezirk Lichtenberg
  • 01.12.20
  • 58× gelesen
Politik
Die SPD-Kandidaten für die Wahl 2021 – unter ihnen Uwe Brockhausen (Zweiter von links), der Rathauschef in Reinickendorf werden will.

Brockhausen soll Bürgermeister werden
Reinickendorfer Sozialdemokraten nominieren ihre Kandidaten für die Wahl 2021

Die SPD hat am 1. November ihre Kandidaten für die Wahl zum Abgeordnetenhaus bestimmt und zudem ihren Spitzenmann auf Bezirksebene gekürt. Für das Amt des Reinickendorfer Bürgermeisters soll Uwe Brockhausen ins Rennen gehen. Er ist seit 2011 Mitglied im Bezirksamt, derzeit als stellvertretender Rathauschef und Stadtrat für Wirtschaft, Gesundheit, Soziales und Integration. Außerdem wurde Alexander Ewers, aktuell Vorsitzender des Jugendhilfeausschusses, als Stadtrat nominiert. Wenn beide den...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 06.11.20
  • 254× gelesen
Politik
Bürgermeister mit Herzblut: Trotzdem will sich Reinhard Naumann beruflich verändern und 2021 ins Abgeordnetenhaus.

„Die Zitrone Naumann hat noch viel Saft“
Interview mit dem scheidenden Bürgermeister Reinhard Naumann

Die Nachricht kam wie Paukenschlag: Nach zehn Jahren als Bürgermeister der City West und mehr als 30 Jahren in der Bezirkspolitik will Reinhard Naumann (SPD) 2021 nicht mehr zur Wahl antreten. Im Interview mit Berliner-Woche-Reporterin Ulrike Kiefert spricht er über das Warum, Lotti Huber, seine mögliche Nachfolgerin und Projekte, die noch zu erledigen sind. Sie haben kürzlich erklärt, dass Sie nächstes Jahr nicht mehr für das Bürgermeisteramt kandidieren wollen. Bereuen Sie Ihre Entscheidung...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 04.11.20
  • 311× gelesen
Politik

Im Gespräch mit Sören Benn

Pankow. Bürgermeister Sören Benn (Die Linke) veranstaltet am 29. Oktober eine Sprechstunde im Pankower Rathaus an der Breiten Straße 24A-26. Er steht von 16 bis 18 Uhr für persönliche Gespräche zur Verfügung. Wer etwas auf dem Herzen hat, kann sich mit seinen Sorgen, Problemen und Anregungen direkt an den Rathaus-Chef wenden. Damit sich der Bürgermeister auf Anliegen vorbereiten und weil es aus aktuellen Gründen zu Änderungen bei den Sprechstunden kommen kann, ist eine Anmeldung unter der...

  • Bezirk Pankow
  • 15.10.20
  • 98× gelesen
Kultur

Auf den Spuren von Oskar Ziethen

Lichtenberg. Auf den Spuren von Oskar Ziethen bewegt sich ein geführter Spaziergang durch Lichtenberg, der am 24. Oktober von 11 bis etwa 13 Uhr stattfindet. Geleitet wird er von Rotraut Simons. Oskar Ziethen (1858-1932) war seit 1896 zunächst Lichtenberger Amts- und Gemeindevorsteher, ab 1907 dann Bürgermeister der frisch ernannten Stadt Lichtenberg. Ab 1911 durfte er sogar den Titel Oberbürgermeister tragen. Ziethen war ein aktiver Verfechter der Pläne für eine Groß-Kommune Berlin. Seine...

  • Lichtenberg
  • 12.10.20
  • 126× gelesen
Politik

Rathauschef in der Sprechstunde

Tiergarten. Bürgermeister Stephan von Dassel (Grüne) lädt einmal im Monat zur persönlichen Sprechstunde ins Rathaus Tiergarten ein. Nächster Termin für Bürger, die Fragen, Hinweise oder Anregungen haben, ist der 21. Oktober. Danach wieder am 18. November und 16. Dezember. Alle Sprechstunden finden von 16 bis 18 Uhr im Raum 233 im Rathaus Tiergarten am Mathilde-Jacob-Platz 1 statt. Anmeldung unter der telefonnummer 901 83 22 03 oder E-Mail an max.stier@ba-mitte.berlin.de. Schutzmaske ist im...

  • Mitte
  • 12.10.20
  • 45× gelesen
Politik
Bürgermeister Frank Balzer (rechts) und sein gewünschter Nachfolger Michael Wegner.
2 Bilder

Frank Balzer will ins Abgeordnetenhaus
Bürgermeister tritt ab

Seit 2009 ist Frank Balzer (55, CDU) Bürgermeister von Reinickendorf. Nach der Wahl 2021 will er abtreten. Das sorgt für einigen Aufruhr in seiner Partei. Balzer, seit 2019 auch CDU-Kreisvorsitzender im Bezirk, beabsichtigt für das Abgeordnetenhaus zu kandidieren. Und zwar im Wahlkreis Frohnau/Hermsdorf/Freie Scholle. Dort war bisher Jürn Jakob Schultze-Berndt zwei Mal direkt gewählter Mandatsträger. Davor amtierte er zwölf Jahre als BVV-Fraktionschef. Schultze-Berndt gab inzwischen seinen...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 26.08.20
  • 480× gelesen
Politik

Bürgermeister Grunst im Ostseeviertel

Neu-Hohenschönhausen. Eine Bürgersprechstunde veranstaltet Michael Grunst (Die Linke) am 19. August im Nachbarschaftshaus im Ostseeviertel an der Ribnitzer Straße 1b. Lichtenbergs Bürgermeister ist auch Leiter der Abteilungen Personal, Finanzen, Immobilien und Kultur. Wer möchte, kann sich von 15 bis 17 Uhr mit seinen Sorgen, Problemen und Anregungen an den Rathaus-Chef wenden. Eine Anmeldung zu dieser Sprechstunde ist nicht erforderlich. BW

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 06.08.20
  • 16× gelesen
Politik

Bürgermeister in der Kiezspinne

Lichtenberg. Eine Bürgersprechstunde veranstaltet Michael Grunst (Die Linke) am 15. Juli im Stadtteilzentrum Kiezspinne, Schulze-Boysen-Straße 39. Lichtenbergs Bürgermeister ist auch Leiter der Abteilungen Personal, Finanzen, Immobilien und Kultur. Wer möchte, kann sich von 15 bis 17 Uhr mit seinen Sorgen, Problemen und Anregungen direkt an den Rathaus-Chef wenden. Eine Anmeldung zur Sprechstunde ist nicht erforderlich. BW

  • Lichtenberg
  • 06.07.20
  • 22× gelesen
Politik

Bürgermeister auf Facebook

Lichtenberg. Eine Onlinesprechstunde via Facebook wird auf dem Kanal des Bürgermeisters übertragen, nächster Termin ist Donnerstag, 25. Juni, von 16 bis 17 Uhr: https://www.facebook.com/buergermeisterlichtenberg. Im Vorfeld können Interessierte ihre Fragen an pressestelle@lichtenberg.berlin.de senden oder den Live-Stream kommentieren. bm

  • Lichtenberg
  • 18.06.20
  • 21× gelesen
Politik
Die Grundschule wird derzeit saniert. In diesem Gebäude befand sich noch vor 30 Jahren der Rat des Stadtbezirks Weißensee.
2 Bilder

Runder Tisch und Sitz des Rates
SPD fordert Gedenktafel an heutiger Grundschule am Weißen See

Die SPD Weißensee möchte mit einer Gedenktafel an der Grundschule am Weißen See an die Friedliche Revolution 1989/1990 erinnern. Nach den Wahlen zur damaligen Stadtbezirksversammlung trat vor 30 Jahren Gert Schilling (SPD) als erster freigewählter Bezirksbürgermeister von Weißensee sein Amt an. Anlässlich dieses Jubiläums fordert die SPD Weißensee die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) dazu auf, eine Gedenktafel an der Grundschule am Weißen See anzubringen. Denn das Gebäude stehe...

  • Weißensee
  • 14.06.20
  • 194× gelesen
Politik

Rathauschef am Telefon

Spandau. Bürgermeister Helmut Kleebank (SPD) lädt im Juni und Juli zur Telefonsprechstunde ein. Termine sind am 17. Juni von 10 bis 11 Uhr, am 24. Juni von 13 bis 14 Uhr sowie am 1. Juli von 14 bis 15 Uhr. Anmeldung mit Angabe eines Themen-Stichwortes unter der Rufnummer 902 79 23 06 oder per E-Mail an buergermeister@ba-spandau.berlin.de. uk

  • Bezirk Spandau
  • 08.06.20
  • 18× gelesen
Politik

Bürgermeister hat einen Podcast

Lichtenberg. Bürgermeister Michael Grunst (Die Linke) veröffentlicht jetzt einen wöchentlichen Podcast, ein Gesprächsformat im Netz, der Titel „Aus LiBe“. Darin berichtet er aus dem Bezirk und über aktuelle gesamtberliner Entwicklungen. Er führt Gespräche mit Aktiven und Engagierten aus der ganzen Stadt. Der Bürgermeister will mit seiner Serie die Arbeit des Bezirksamtes transparenter machen und gleichzeitig mehr Menschen erreichen. In der ersten Folge des etwa 20-minütigen Podcasts geht es um...

  • Lichtenberg
  • 07.06.20
  • 127× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.