Alles zum Thema Christian Badel

Beiträge zum Thema Christian Badel

Kultur
Alle Jahre wieder stehen die Märchenfiguren im Pankower Bürgerpark.
4 Bilder

Farbtupfer wieder da
Kinder restaurierten die Figuren für den Märchenwald im Pankower Bürgerpark

Ab 18. Dezember überraschen sie wieder die Besucher des Bürgerpark Pankow: die beliebten Märchenfiguren. Aufgearbeitet wurden sie auch in diesem Jahr von Kindern aus der Malwerkstatt „Kommando Heile Welt“ unter Leitung des Pankower Künstlers Christian Badel. Neben den bekannten sind in diesem Jahr zwei völlig neu angefertigte Märchenfiguren zu sehen. Die anderen wurden wieder komplett erneuert. „Ein Motiv wurde im vergangenen Jahr nämlich durch Vandalismus stark beschädigt“, so Badel. Diese...

  • Pankow
  • 08.12.18
  • 11× gelesen
Kultur
Vor allem gibt es beim Straßenfest viele Musik, Theatervorstellungen und Tanz.
2 Bilder

Ein Kiezfest feiert Jubiläum
Zum zehnten Mal laden Anwohner und Gewerbetreibende rund um die Florastraße ein

Entlang der Florastraße wird am Sonnabend, 18. August, das 10. Flora-Kiezfest gefeiert. „Ein Kiez – offen für alle“ lautet das Motto der Jubiläumsparty. Auch in diesem Jahr soll es wieder ein großes Nachbarschaftsfest werden, das auch die Bewohner benachbarter Bezirke wie Wedding und Reinickendorf nach Pankow locken wird. Seit zehn Jahren ist das Flora-Kiezfest eine Initiative von Anwohnern und Gewerbetreibenden rund um die Florastraße. Sie präsentieren sich immer mit besonderen Angeboten...

  • Pankow
  • 23.07.18
  • 99× gelesen
Leute
Christian Badel vor der Florastraße 88/89. In der Hand hält er eine Postkarte mit einer Zeichnung von diesem Haus.
3 Bilder

Christian Badel zeichnet seit Jahren die Gebäude entlang der Florastraße

Die Florastraße ist eine der quirligsten Straßen im Pankower Zentrum. Dort gibt es sie noch, die Kiezläden – Blumengeschäfte, Buchhandlungen, Bäckereien, Fahrradläden, Cafés. Aber woher kommt der Name Florastraße? Bis Ende des 19. Jahrhundert hieß die Straße noch Communikationsweg. Dort befanden sich aber viele Gärtnereien. Deshalb entschied man sich, den Weg nach der römischen Blumengöttin zu benennen. Eine besondere Verbindung zu dieser Straße hat der Grafiker Christian Badel. Er...

  • Pankow
  • 03.01.18
  • 183× gelesen
Kultur
Mit märchenhafter Begleitung wurden die neuen Figuren in den Bürgerpark getragen.
6 Bilder

Märchenhafte Szenen im Bürgerpark: Schüler restaurierten alte und fertigten neue Elemente an

Bis mindestens zum Ende der ersten Kalenderwoche 2018 werden sie wieder viele Pankower erfreuen: die Märchenfiguren im Bürgerpark.In diesem Jahr stehen die Figuren auf der Wiese, ein paar Meter vom Bürgerparktor entfernt. Aufgearbeitet wurden die Figuren auch in diesem Jahr von Kindern, und zwar von Schülern der Schule Eins der gemeinnützigen Gesellschaft Pankower Früchtchen. Die Schüler gestalteten auch ein paar neue Märchenszenen. Diese trugen sie, begleitet von märchenhaften Wesen, bei...

  • Pankow
  • 21.12.17
  • 291× gelesen
Leute
Bolle in Aktion: Der Grafiker Christian Badel zeichnete einen Teil des Bolleliedes für eine Kaugummi-Verpackung.
2 Bilder

Bethlehem und Bolle: Christian Badel schuf Illustrationen zu beiden Themen

Christian Badel ist einer der renommiertesten Grafiker und Illustratoren Pankows. In der Adventszeit kann er sich gleich über zwei Neuerscheinungen freuen, für die er die Grafiken beisteuerte: das Buch „Die Kinder von Betlehem“ und eine Pop-up-Grafik für Charity Gums. „Beides hat mir sehr viel Spaß gemacht, und zu beiden Projekten habe ich auch eine persönliche Beziehung“, sagt Christian Badel. Das Buch „Die Kinder von Betlehem“ wurde von Sibylle Hardegger und Stephan Sigg geschrieben....

  • Pankow
  • 16.12.17
  • 141× gelesen
Kultur
In der Ausstellung wird auch diese Zeichnung des Pankowers Christian Badel gezeigt.

Kunstwerk per Post: Mail Art in der Galerie Bianco A Nero zu sehen

Pankow. Eine umfangreiche Sammlung mit Mail-Art-Kunstwerken ist in einer neuen Ausstellung in der Galerie Bianco A Nero zu sehen. Präsentiert wird sie von der Kunsthistorikerin und Künstlerin Juliana Hellmundt. Mail Art kann mit „Postkunst“ übersetzt werden. Darunter versteht man Kommunikation durch Kunst. Mail Art umfasse die im Netz der Post versandten Briefe, Karten, Objekte und Dokumentationen von Kunstprojekten, die von Künstlern versandt, gesammelt und archiviert werden, sagt Christian...

  • Pankow
  • 17.10.17
  • 260× gelesen
Bildung
Für ihren Stadtplan zeichneten die Schüler unter anderem das Pankower Rathaus.
3 Bilder

Lieblingsorte in neuem Stadtplan: Schüler erkundeten Pankow

Pankow. Kinder aus der Schule Eins der Pankower Früchtchen haben einen neuen Kinderstadtplan für Alt-Pankow gestaltet. Unter Anleitung des Grafikers und Illustrators Christian Badel sowie der Kinderbuchautorin Angela Bernhardt machten sich Schüler der sechsten und achten Klassen auf und erkundeten das Umfeld ihrer Schule. Dabei stellten sie den anderen Schülern ihre Lieblingsorte in Pankow vor, die sie dann gemeinsam zeichneten. Im Laufe der zweimonatigen Projektphase entstanden fast 60...

  • Pankow
  • 08.09.17
  • 120× gelesen
Kultur
Auch ein Porträt des Hauses Florastraße 88 mit der Buchhandlung ist in der Ausstellung zu sehen.

Maler Christian Badel porträtiert Häuser in der Florastraße

Pankow. Porträts der Wohnhäuser in der Florastraße sind in der Buchhandlung Buchsegler, Florastraße 88, ausgestellt. Sie stammen vom Maler Christian Badel. Die Veränderungen im Flora-Kiez haben ihn interessiert und so kam er auf die Idee, die Situation im Bild festzuhalten. „Ich bin vor zwölf Jahren in die Florastraße gezogen“, sagte der Maler. Das viele Grün und das bunte Leben im Bezirk haben ihn mit der Familie angezogen. Seit zwei Jahren sehen ihn die Bewohner der Florastraße, wenn er mit...

  • Pankow
  • 29.08.17
  • 267× gelesen
Kultur
Erstmals in diesem Jahr ist die Nixe im Teich zu sehen.
5 Bilder

Schüler restaurierten wieder die Märchenfiguren für den Bürgerpark

Pankow. Bis Anfang des Jahres werden sie wieder viele Pankower erfreuen: die Märchenfiguren im Bürgerpark. In diesem Jahr gibt es allerdings einige Veränderungen. Die Figuren stehen nicht am Eingang, sondern erstmals auf der Wiese. Der für den Park zuständige Revierstützpunkt möchte ausprobieren, wie das bei den Parkbesuchern ankommt. Aufgearbeitet wurden die Figuren auch in diesem Jahr unter Anleitung des Pankower Künstlers Christian Badel von Kindern aus der Mal- und Bauwerkstatt der...

  • Pankow
  • 24.12.16
  • 235× gelesen
Leute
Christian Badel bei der Arbeit in seinem Atelier. Er engagiert sich ehrenamtlich als Vorsitzende des Fördervereins der Jugendkunstschule. Für dieses Engagement wurde er mit dem Ehrenamtspreis ausgezeichnet.
2 Bilder

Viel Zeit und Kraft: Der Bezirk zeichnet engagierte Ehrenamtliche aus

Pankow. Über den „Ehrenpreis für ehrenamtlich Tätige“ kann sich Christian Badel freuen. Er wurde gemeinsam mit vier weiteren Einzelpersonen und Gruppen von der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) ausgezeichnet. Die Verordneten würdigen damit sein langjähriges ehrenamtliches Wirken und unermüdliches Engagement im Förderverein der Jugendkunstschule Pankow. Seit fast 18 Jahren wohnt Christian Badel mit seiner Familie im Florakiez. Er ist freischaffender Künstler. Vielen Pankowern ist er durch...

  • Pankow
  • 05.01.16
  • 144× gelesen
Leute
Christian Badel mit einem seiner vielen Skizzenbücher.
3 Bilder

Skizzen der Heimat: Christian Badel zieht seit Jahren zeichnend durch seinen Pankower Kiez

Pankow. Er hat in den zurückliegenden Jahren unzählige Skizzen von Alt-Pankower Szenerien angefertigt. Inzwischen hat Christian Badel einen ganzen Stapel mit Skizzenbüchern von Motiven aus dem Ortsteil. „Pankow ist so quirlig. Da gibt es immer wieder Neues zu entdecken“, sagt der Grafiker. Sein Atelier hat Christian Badel im Herzen von Alt-Pankow. In dem Bürokomplex hinter dem Rathaus-Center mietete er sich gemeinsam mit etwa 25 Künstlern ein. Sie gaben sich den Namen KunstEtagenPankow (KEP)....

  • Pankow
  • 06.10.15
  • 727× gelesen
Leute
Siegrid Eichner will bis zu ihrem 75. Geburtstag 1940 Marathons laufen.
4 Bilder

Sigrid Eichner startete zu ihrem 1930. Marathon

Pankow. Sigrid Eichner ist eine Legende. Sie absolvierte so viele Marathons wie kein Mensch vor ihr. Vor wenigen Tagen startete sie am Schlosspark Schönhausen zu ihrem 1930. Marathonlauf. Diese Zahl muss man zweimal lesen, um die Leistung der in Prenzlauer Berg wohnenden Sportlerin annähernd begreifen zu können. Als Weltrekordhalterin, was die Anzahl der Marathons betrifft, ist sie bereits im Guinnessbuch der Rekorde verewigt. Aber jeden Monat läuft sie weitere Marathons. Zum Laufen kam die...

  • Niederschönhausen
  • 08.09.15
  • 959× gelesen
Soziales

Umgestaltung am Horstweg

Charlottenburg. Stadtentwicklungsstadtrat Marc Schulte und Christian Bade vom Kiezbündnis Klausenerplatz laden alle Interessierten am Sonnabend, 30. Mai, von 14.30 bis 17 Uhr zu einer Diskussionsveranstaltung an der Kreuzung Horstweg/Wundtstraße ein. Laut Schulte streben das Bezirksamt und das Kiezbündnis Klausenerplatz die Aufwertung der Kreuzung Horstweg/Ecke Wundtstraße zu einem "Stadtplatz mit hoher Aufenthaltsqualität" an. Das Planungsbüro TOPOS und die AG Verkehr im Kiezbündnis haben dazu...

  • Charlottenburg
  • 26.05.15
  • 66× gelesen
Kultur
Christian Badel wurde beim Zeichnen der "Gazelle" vom rbb-Kamerateam gefilmt.

Christian Badels Bilder sind in einem rbb-Film zu sehen

Pankow. Pankow widmet sich ein Film, der am 25. Mai im rbb Fernsehen ausgestrahlt wird. In "Bilderbuch: Berlin Pankow" von Christel Sperlich werden auch Zeichnungen des Pankower Illustrators, Cartoonisten und Zeichners Christian Badel gezeigt.Dieser hat in den vergangenen Jahren immer wieder Bilder von Pankower Häusern, Plätzen und Skulpturen gezeichnet. Als sich das rbb-Team daran machte, ihn beim Zeichnen für den Film über Pankow mit der Kamera zu beobachten, wäre dieser Termin fast ins...

  • Pankow
  • 13.05.15
  • 181× gelesen
Kultur
Gemeinsam mit ihren Erzieherinnen schauen sich Kita-Kinder die Ausstellung im Rathaus an.

Ausstellung im Rathaus: Kinder gestalteten Pankower Bilderbögen

Pankow. Eine ungewöhnliche Aktion fand rund um das Fest an der Panke im vergangenen Jahr statt. Das Bezirksamt verteilte in Zusammenarbeit mit dem Pankower Grafiker und Maler Christian Badel einen "Pankower Bilderbogen" an Kitas und Schulen.Diesen Bogen konnten die Kinder nicht nur ausmalen. Sie hatten die Möglichkeit, ihre Wünsche und Anregungen für die Gestaltung des Traditionsfestes in diesem Jahr zeichnerisch mitzuteilen. Die Bilder konnten dann ans Bezirksamt geschickt werden. Die...

  • Pankow
  • 05.03.15
  • 35× gelesen