Anzeige

Alles zum Thema Ullsteinhaus

Beiträge zum Thema Ullsteinhaus

Leute
Jana Ritter an ihrem Lieblingsort im Bezirk, dem Tempelhofer Hafen. Hier fotografiert sie am liebsten die beiden alten Kräne.
2 Bilder

„Das Wasser treibt mich her“: Warum Jana Ritter am liebsten den Tempelhofer Hafen fotografiert

Am frühen Nachmittag mitten in der Woche ist es ruhig im Tempelhofer Hafen. Die meisten Leute befinden sich noch bei der Arbeit. Nur wenige Fußgänger spazieren am Wasser entlang. Jana Ritter liebt die Atmosphäre – egal ob ruhig wie in diesem Moment oder belebt wie am Wochenende und im Hochsommer. Ein- bis zweimal wöchentlich ist die Fotografin hier. Die Kamera hat sie fast immer dabei. In den vergangenen Jahren hat Ritter den Tempelhofer Hafen zu jeder Jahreszeit und nahezu jeder Uhrzeit...

  • Tempelhof
  • 13.05.18
  • 111× gelesen
Verkehr

Neues Verkehrskonzept soll den Tempelhofer Damm sicherer machen

Beim Kiezspaziergang am 17. Februar hatte Bürgermeisterin Angelika Schöttler die Idee bereits angekündigt (die Berliner Woche berichtete). Jetzt hat das Bezirksamt seine neuen Verkehrspläne konkretisiert. In einem vom Bezirk als „wegweisend“ bezeichneten Pilotprojekt mit der Deutschen Bahn soll die Verkehrssicherheit für Radfahrer am Tempelhofer Damm erhöht werden. Ein zentraler Baustein des neuen Verkehrskonzepts sieht vor, mit Lastenfahrrädern einen alternativen Lastenverkehr...

  • Tempelhof
  • 06.03.18
  • 194× gelesen
Wirtschaft
Bürgermeisterin Angelika Schöttler „knipste“ im Kreise der Unternehmer-Initiative die Weihnachtsbeleuchtung an.

Lichterglanz am Te-Damm

Bereits zum vierten Mal ist es dem Verein der Unternehmer-Initiative Tempelhofer Damm gelungen, die Einkaufs- und Geschäftsstraße hell und freundlich zur Weihnachtszeit zu erleuchten. Viele Unterstützer aus den Unternehmen machten es möglich, dass die 40 großen Leuchtelement die gesamte Strecke vom Ullsteinhaus bis zur Autobahn A100 hell leuchten. Mit den bereits im Vorjahr integrierten Sternelementen sind die Lichter gelungene „Hingucker“ und geben dem Te-Damm ein vorweihnachtliches...

  • Tempelhof
  • 07.12.17
  • 41× gelesen
Anzeige
Leute
Das Wetter ist Thomas Moser ziemlich egal, wenn er seinen Erinnerungen nachhängen wll.
7 Bilder

Mit Thomas Moser über das Gelände der ufaFabrik

Der Tempelhofer Hafen ein einziger Schrottplatz, das Speichergebäude Senatsreservelager für den Fall einer erneuten Berlin-Blockade und das Ullsteinhaus noch vor der Neuerfindungsphase. Dazwischen der Teltowkanal und ringsum nichts los. Das war die Situation, in der sich Thomas Moser, Jahrgang 1956, Mitte der 1980er-Jahre aus Lichtenrade Jahre zugezogen, wiederfand. Das Lichtenrader Urgewächs, Mitarbeiter des Jugendamts und jetzt Lichtenrader Internet-Kiezreporter, hatte geheiratet. Das...

  • Tempelhof
  • 26.11.17
  • 462× gelesen
Politik
Auf dem ehemaligen Flughafen wurde Flüchtlinge untergebracht.
11 Bilder

Das war das Jahr 2015 in Tempelhof-Schöneberg

Tempelhof-Schöneberg. Wie in jedem Jahr blicken wir noch einmal kurz auf einige Berliner Woche-Schlagzeilen der vergangenen zwölf Monate zurück. Ereignisse, die den Bezirk bewegten. Januar Da staunten das Tempelhofer MedienPoint-Team und die Nachbarn im Kiez: Plötzlich stand Elvis leibhaftig vor der Tür. Der soziale Buchladen in der Werderstraße 13 feierte den 1977 gestorbenen „King“, der am 8. Januar 80 Jahre alt geworden wäre, mit einer Ausstellung. Für die gelungene Überraschung sorgte...

  • Tempelhof
  • 28.12.15
  • 420× gelesen
Verkehr

Lufthansa zieht ins Ullsteinhaus

Tempelhof. Die Berliner Kundenservice-Zentrale der Fluggesellschaft Lufthansa zieht von Adlershof ins Ullsteinhaus. Rund 480 Mitarbeiter werden ab 27. August in der einstigen Presseburg am Tempelhofer Hafen arbeiten. Von dort wird auch der Verbund der sechs Lufthansa-Servicecenter in Brünn, Dublin, Istanbul, Kapstadt, Melbourne und Peterborough (Kanada) gesteuert. HDK

  • Tempelhof
  • 17.08.15
  • 138× gelesen
Anzeige
Verkehr
Die Marktbuden sollen so aufgebaut werden, dass die freie Sicht auf das Tempelhofer Hafenbecken bleibt.

Verordnete für Handel auf der Stubenrauchbrücke

Tempelhof. Auf der das Einkaufszentrum Tempelhofer Hafen und das Ullsteinhaus verbindenden Stubenrauchbrücke könnte künftig statt quer parkender Autos ein "Brückenmarkt" stehen.Ein neuer Markt auf der Brücke über den Teltowkanal - darunter befindet sich die in die Brücke integrierte U-Bahnstation Ullsteinstraße - soll die Attraktivität des Tempelhofer Damms als Einkaufsstraße steigern. Das jedenfalls hat kürzlich eine Mehrheit in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) auf Initiative der...

  • Tempelhof
  • 12.01.15
  • 52× gelesen
Politik
Dr. Christian Kube von  Becker & Kries, Christian Gaebler und Stefan Grützmacher (von links) nahmen das neue Kraftwerk in Betrieb.

Blockheizkraftwerk bringt Energie ins Ullsteinhaus

Tempelhof. Das Ullsteinhaus hat jetzt eine eigene Wärmeversorgung. Am 4. Dezember wurde das Blockheizkraftwerk eingeschaltet.Das kleine Kraftwerk wird mit Bio-Erdgas der Gasag aus Brandenburg befeuert. Damit ist die Versorgung des denkmalgeschützten Gebäudes klimafreundlich geworden. Mit einer Leistung von 637 Kilowatt können alle Räume mit einer Fläche von rund 80 000 Quadratmetern beheizt werden. Wenn es einmal besonders kalt werden sollte, dann können noch zwei Gaskessel dazugeschaltet...

  • Tempelhof
  • 08.12.14
  • 136× gelesen
Bauen
Voraussichtlich noch bis zum Jahresende bleibt der Turm des Ullsteinhauses hinter einem Baugerüst verborgen. Die Klinkerfassade wird saniert.

Uhrenturm des Ullsteinhauses wird saniert

Tempelhof. Der 77 Meter in den Himmel ragende Turm des unter Denkmalschutz stehenden Ullsteinhauses ist komplett voraussichtlich bis zum Jahresende eingerüstet. Die Klinkerfassade muss saniert werden, teilt die Unternehmensgruppe Becker & Kries mit, der das Wahrzeichen seit 1985 gehört.Das historische, knapp 100 Jahre alte Gebäude am Tempelhofer Hafen, eine weithin sichtbare Landmarke, wurde im Auftrag der Verlegerfamilie Ullstein 1925/26 nach den Plänen des Architekten Eugen G. Schmohl in...

  • Tempelhof
  • 11.08.14
  • 225× gelesen
Wirtschaft Anzeige

Kleider für besondere Anlässe

Was das Brautpaar bei einer Hochzeit trägt, ist klar. Aber wie sollte man sich als Hochzeitsgast anziehen? Was darf man tragen, was ist hingegen ein absolutes No-Go? Wenn Sie auch gerade ratlos vor dem Schrank stehen, dann haben wir einen tollen Tipp für Sie: The Factory Store im Ullsteinhaus. The Factory Store bietet Ihnen Abendkleider, Cocktailkleider und Partykleider des Designers Detlef Mandel Avantgarde, direkt vom Lager zum günstigen Factory Outlet Preis. Im Factory Store von Detlef...

  • Tempelhof
  • 24.04.14
  • 68× gelesen