Anzeige

Alles zum Thema THW

Beiträge zum Thema THW

Soziales

16. Juni
Erster „Tag der Retter“ bei Möbel Höffner

Der 16. Juni ist der erste „Tag der Retter“ bei Möbel Höffner. Von 10 bis 18 Uhr werden die geehrt, denen Ehre gebührt. Eine Vielzahl von Organisationen, Vereinen und Projekten bekommt die Möglichkeit sich und ihre Arbeit der Öffentlichkeit vorzustellen. An ihrem Ehrentag werden alle Retter vor Ort umsorgt und sprichwörtlich auf Händen getragen. Alle Besucher bekommen Einblicke in den Alltag der Retter und in deren Ausrüstung. Außerdem gibt es viele Mitmach-Möglichkeiten und ein Retter-Quiz...

  • Schöneberg
  • 12.06.18
  • 199× gelesen
Soziales
Clara Jongen und Robert Mandsfeld sind mit Leib und Seele „Blaue Engel“.
2 Bilder

"Langweilig wird es hier nie": Das Technische Hilfswerk sucht ständig neue Mitstreiter

Mittwochabend im Gemeinschaftsraum des Technischen Hilfswerks (THW), Ortsverband Berlin-Mitte: Es ist es leer geworden – der Großteil des rund 50-köpfigen Teams ist mit Fahrzeugen und schwerem Gerät zu den allwöchentlichen Übungen ausgerückt. Zeit für eine Pause. Clara Jongen, Fachhelferin im Brückenbau und Bootsführerin, legt den gelben Helm ab und schmunzelt. „Mal ist es ruhig, dann wieder bescheren Stürme wie Herbert und Xavier permanente Einsätze. Langweilig wird's jedenfalls nie – und...

  • Reinickendorf
  • 22.12.17
  • 251× gelesen
Bildung
Die Fahrzeuginsassen sind mit Decken geschützt, damit sie beim Öffnen des Blechs nicht verletzt werden.
3 Bilder

Action macht fit für die Straße: Präventionsveranstaltung im Fuchsbau

Reinickendorf. Sie begann in Pankow, wurde in Reinickendorf Tradition und wird es wohl bald auch bald in Hellersdorf-Marzahn sein: Die konzertierte Aktion „Fit für die Straße“. Als Uwe Karck einen Jungen fragt, was er denn am interessantesten fand, bekommt er gleich die Antwort: „Das Auto kaputt machen.“ Karck, Vorstandsmitglied der Landesverkehrswacht Berlin, muss ein wenig grinsen. Die, die sich an dem Fahrzeug vergreifen, retten im Ernstfall Leben. Zum Abschluss der Veranstaltung „Fit für...

  • Reinickendorf
  • 30.09.17
  • 123× gelesen
Anzeige
Soziales

Zwei Neue im Netzwerk

Berlin. Das Landesnetzwerk Bürgerengagement Berlin hat zwei neue Mitglieder. Kürzlich stellten sie sich auf der diesjährigen Mitgliederversammlung im Rathaus Charlottenburg vor. Der Landesverband Berlin/Brandenburg/Sachsen-Anhalt des Technischen Hilfswerks (THW) wird sich künftig im Netzwerk engagieren. In Berlin sind rund 1200 Ehrenamtliche in zwölf Ortsverbänden des THW organisiert, zehn Prozent von ihnen Kinder und Jugendliche. Das THW will durch seine Mitgliedschaft im Landesnetzwerk seine...

  • Weißensee
  • 18.07.17
  • 25× gelesen
Soziales

Dank an Rettungskräfte

Charlottenburg-Wilmersdorf. Haupt- wie ehrenamtliche Mitarbeiter von Polizei, Feuerwehr, Reservisten, dem Technischen Hilfswerk (THW), der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG), den Berliner Forsten und dem Katastrophenschutz leisten das ganze Jahr über Enormes. Zeit für Bürgermeister Reinhard Naumann (SPD), um danke zu sagen – das hat er kürzlich bei einem Empfang getan: „Die Leistungen der öffentlich Bediensteten sowie der von Hilfsorganisationen werden meist als selbstverständlich...

  • Charlottenburg
  • 12.12.16
  • 33× gelesen
Kultur
Mit großen Bannern macht das Steglitz Museum auf die THW-Schau aufmerksam.
5 Bilder

Ausstellung über die Arbeit des THW

Lichterfelde. 65 Jahre Technisches Hilfswerk Berlin (THW) im Spiegel der Zeit – so heißt die aktuelle Ausstellung im Steglitz Museum. Am Mittwoch, 27. Januar wurde sie eröffnet. Sie ist bis zum 17. Juli zu sehen. Ob Zugunglücke oder Hochwasser im Inland oder Naturkatastrophen wie der Tsunami, Hurrikan Katrina oder zuletzt das Erdbeben in Nepal: das gesamte Spektrum des THW wird auf großformatigen Fotos mit umfangreichen Textbeiträgen, Originaldokumenten und Gerätschaften von der Gründung 1950...

  • Lichterfelde
  • 28.01.16
  • 258× gelesen
Anzeige
Politik

Neue Unterkunft in alter Fabrik

Hakenfelde. In der alten BAT-Tabakfabrik an der Mertensstraße 63 hat über Nacht eine neue Flüchtlingsunterkunft mit rund 1000 Plätzen eröffnet. Die ersten 250 Flüchtlinge sind am Wochenende eingezogen. Das Technische Hilfswerk (THW) und die Feuerwehr hatten in der Nacht zum 17. Oktober im Akkord Ikea-Betten aufgestellt. Betreiber der neuen Unterkunft ist die Berliner Stadtmission. Thorsten Schatz, integrationspolitischer Sprecher der CDU-Fraktion, hat sich die Situation bereits vor Ort...

  • Hakenfelde
  • 21.10.15
  • 266× gelesen
Bauen
Der THW-Nachwuchs verlegte mobile Wasserleitungen und sorgte so für den Krötenschutz.
2 Bilder

THW rettet Amphibien

Lichtenberg. Ein Herz für Kröten und andere Amphibien bewies der Lichtenberger Kreisverband des Technischen Hilfswerks (THW) bei einer Aktion am 9. Juni im Landschaftspark Herzberge. Fehlende Niederschläge machen nicht nur den Bauern auf dem Land zu schaffen. Auch die Tiere in den Städten leiden unter der anhaltenden Trockenheit. Besonders betroffen sind dabei Amphibien. Viele Kleingewässer und Feuchtgebiete in der Stadt sind ausgetrocknet. Dabei brauchen etwa Kröten solche Feuchtgebiete, um...

  • Lichtenberg
  • 17.06.15
  • 307× gelesen
Verkehr
Bundesinnenminister Thomas de Maizière (2.v.r.) übergibt den symbolischen Schlüssel des neuen Fahrzeugs an den Kraftfahrer.

Thomas de Maizière übergibt neues Fahrzeug an THW

Steglitz-Zehlendorf. Der Ortsverband Steglitz-Zehlendorf des Technischen Hilfswerks (THW) hat ein modernes Fahrzeug in ihrer Flotte. Der neue Gerätekraftwagen wurde von Bundesinnenminister Thomas de Maizère übergeben.Das neue Fahrzeug vom Typ Mercedes Benz Axor wurde auf der jährlichen Veranstaltung "MdB trifft THW" am Reichstag Berlin vorgestellt. Das Fahrzeug ersetzt den alten Gerätekraftwagen, der nach 27 Jahren Einsatz ausgedient hat. Der Lkw wurde zum Transport von Material und Mannschaft...

  • Steglitz
  • 06.10.14
  • 107× gelesen
Leute
Der neue Gruppenführer Maximilian Becker ist mit 29 Jahren einer der Jüngsten in diesem Amt.
2 Bilder

Maximilan Becker (29) führt jetzt Bergungsgruppe des THW

Steglitz-Zehlendorf. Beim Technischen Hilfswerk in Steglitz-Zehlendorf übernimmt Maximilian Becker die Führung einer Bergungsgruppe. Er ist damit einer der Jüngsten, die das Amt im Ortsverband jemals bekleideten.Gleich zwei Gruppen des Ortsverbandes Berlin Steglitz-Zehlendorf des Technischen Hilfswerks (THW) haben eine verjüngte Spitze. Am Mittwoch, 20. August, übergab Patrick Wagner (46) den Staffelstab der 1. Bergungsgruppe im 2. Technischen Zug an Maximilian Becker (29). Dieser ist damit...

  • Steglitz
  • 25.08.14
  • 299× gelesen