Alles zum Thema Gleimtunnel

Beiträge zum Thema Gleimtunnel

Verkehr
Im Gleimtunnel bleibt vorerst alles beim Alten.
5 Bilder

Kein Tempo 20 und kein Parkverbot im Gleimtunnel

Das Bezirksamt wird vorerst nichts weiter unternehmen, um die Verkehrssicherheit im Gleimtunnel zu verbessern. Das teilte der Stadtrat für Öffentliche Ordnung, Daniel Krüger (für die AfD), den Verordneten mit. Diese hatten auf Antrag der Fraktion Bündnis 90/ Die Grünen beschlossen, dass das Bezirksamt Maßnahmen vorschlagen soll, mit denen die Verkehrssicherheit auf der Verbindung zwischen Prenzlauer Berg und Wedding erhöht werden könnte. Vor allem sollte erreicht werden, dass es im Tunnel zu...

  • Prenzlauer Berg
  • 06.05.18
  • 560× gelesen
Politik

Gleim-Oase ohne Wasseranschluss

Gesundbrunnen. Die Gleim-Oase genannte Verkehrsinsel vor dem Gleimtunnel bekommt keinen Wasseranschluss. Das geht aus der Antwort der zuständigen Stadträtin Sabine Weißler (Grüne) auf eine Linken-Anfrage hervor. Die Bezirksverordnete Katharina Mayer wollte einen Wasseranschluss, um den ehrenamtlichen Gärtnern der Gleim-Oasen-Initiative, die sich um den 1985 angelegten Skulpturenpark kümmern, die Arbeit zu erleichtern. Laut Weißler „ist ein Wasseranschluss aus fachlichen Gründen nicht...

  • Gesundbrunnen
  • 25.01.18
  • 31× gelesen
  •  2
Verkehr

Der Tunnel soll sicherer werden

Prenzlauer Berg. Das Bezirksamt soll Maßnahmen vorschlagen, wie die Verkehrssicherheit im Gleimtunnel erhöht werden kann. Diesen Auftrag erteilte die BVV auf Antrag der Fraktion der Bündnisgrünen. „Im Gleimtunnel kommt es immer wieder zu gefährlichen Situationen“, sagt die Fraktionschefin Daniele Billig. „Die Fahrbahn ist vergleichsweise eng, und wenn sich zwei Autos zusammen mit einem oder zwei Fahrradfahrern begegnen, ist kaum ausreichend Platz vorhanden.“ Auch die Beleuchtung sei auch...

  • Prenzlauer Berg
  • 21.12.17
  • 21× gelesen
Verkehr
Geradeaus im Kreisverkehr. Vor dem Gleimtunnel wird immer noch gebaut.

Gleimtunnel bleibt Baustelle

Fast ein Jahr nach Eröffnung des sanierten Gleimtunnels, der im Juli 2016 nach einem Starkregen gesperrt werden musste, ist der Kreisel vor der Durchfahrt immer noch gesperrt.Fast ein Jahr nach Eröffnung des sanierten Gleimtunnels, der im Juli 2016 nach einem Starkregen gesperrt werden musste, ist der Kreisel vor der Durchfahrt immer noch gesperrt. Der kleine Kreisverkehr auf Weddinger Seite, der als Zufahrt für das neue Wohngebiet über dem Gleimtunnel-Areal gebaut wurde, ist mit Warnbaken...

  • Gesundbrunnen
  • 17.11.17
  • 291× gelesen
Bauen
Der Mauerpark ist nicht nur am Wochenende ein beliebtes Ziel.
5 Bilder

Bauarbeiten im Mauerpark: Wasserbetriebe haben alles für den neuen Speicher vorbereitet

Prenzlauer Berg. Nach langen Diskussionen über die Zukunft des Mauerparks sind die Bauarbeiten zur Erweiterung der Parkfläche nun in vollem Gange. Das Sportstadion soll erweitert werden, der Mauerpark wird in westlicher Richtung erweitert und unter ihm entsteht ein riesiger Speicher für Schmutzwasser. Die Bauarbeiten sollen noch in diesem Jahr beginnen. Der SPD-Spitzenkandidat Klaus Mindrup hatte am Mittwoch, 16. August, Politiker vom Bezirk und Senat, Vertreter der Berliner Wasserbetriebe...

  • Prenzlauer Berg
  • 23.08.17
  • 439× gelesen
Blaulicht
Polizeikommissar Ingo Koar bekam von Sören Benn die Erinnerungsmedaille überreicht. Auch BV-Vorsteher Michael van der Meer (Die Linke) gratulierte.

Lebensretter ausgezeichnet: Drei Pankower erhielten die Berliner „Erinnerungsmedaille“

Pankow. Der Senat zeichnete jetzt drei Pankower mit der „Erinnerungsmedaille“ des Landes Berlin aus. Zur Übergabe dieser Auszeichnung lud Bürgermeister Sören Benn (Die Linke) die beherzten Lebensretter ins Rathaus ein. Weil die anderen beiden verhindert waren, nahm Polizeikommissar Ingo Koar diese Auszeichnung entgegen. Er rettete gemeinsam mit seinem Kollegen, dem Polizeimeister Marc Stein, mehreren Menschen das Leben. Viele werden sich noch an den 27. Juli 2016 erinnern. An diesem Tag gab...

  • Pankow
  • 27.07.17
  • 122× gelesen
Politik

Medaillen für Gleimtunnel-Retter: Innensenator ehrt Polizisten

Gesundbrunnen. Der Senat hat auf Vorschlag von Innen- und Sportsenator Andreas Geisel (SPD) vier Retter mit Medaillen ausgezeichnet, die 2016 Menschen erfolgreich aus einer Lebensgefahr gerettet haben. Die Polizeibeamten Ingo Koar und Marc Stein erhielten das Erinnerungszeichen für Rettung aus Gefahr (Erinnerungsmedaille). Nach den sturzartigen Regenfällen am 27. Juli, bei denen der Gleimtunnel vollgelaufen war und Fahrzeuge wie Spielzeug weggespült wurden, hatten die Polizisten Autofahrer aus...

  • Gesundbrunnen
  • 30.05.17
  • 116× gelesen
Verkehr
Die Vögel sind zurück. Kunstschmied Gösta Gablick (links) hat die Skulpturen restauriert. Zu verdanken ist dies vor allem dem bürgerschaftlichen Engagement der Gleim-Oasen-Paten Dunja Berndt und Holger Eckert.

Die Vögel sind zurück: Abgebrochene Skulpturen der Gleim-Oase sind wieder da

Gesundbrunnen. Der einzigartige Minipark auf der Gleimstraße – die Gleim-Oase genannte Verkehrsinsel vorm Gleimtunnel – ist wieder komplett. Die Kraft der Natur kann schon mal stählerne Vögel bezwingen. Die im Laufe der Jahre durch die aus Gitterrosten gefertigten Skulpturen gewachsenen Sträucher haben es geschafft, die Verankerung zu zerstören. Die Pfaffenhütchen, wie der Spindelstrauch auch heißt, waren durch die verzinkten Stahlvögel gewachsen und haben die Metallfüße abgerissen. Wie ein...

  • Gesundbrunnen
  • 07.05.17
  • 158× gelesen
Bauen
Unter der Schwedter Straße im Mauerpark wird Berlins größter Stauraumkanal entstehen.

Im Sommer beginnen die Bauarbeiten für den Stauraumkanal unterm Mauerpark

Prenzlauer Berg. Mit dem Stauraumkanal unter der Schwedter Straße im Mauerpark wird es in diesem Jahr ernst. Im Frühjahr beginnen vorbereitende Arbeiten. Der Gleimtunnel, der längere Zeit wegen Sanierungsarbeiten gesperrt war, ist zwar wieder freigegeben, „aber an der Gleimstraße wird es bereits bald die nächste Baustelle geben“, sagte Verkehrsstaatssekretär Jens-Holger Kirchner (Bündnis 90/Die Grünen) zur Tunneleröffnung. Wenn die Berliner Wasserbetriebe mit den Arbeiten am Kanal beginnen,...

  • Prenzlauer Berg
  • 05.02.17
  • 394× gelesen
Verkehr
Der Gleimtunnel soll am 14. Januar nach einem halben Jahr Vollsperrung wieder geöffnet werden.
3 Bilder

Licht an im Gleimtunnel

Gesundbrunnen. Endlich Licht am Ende des Tunnels. Und mehr innen drin. Die Behörden haben sich geeinigt: Der Gleimtunnel wird Mitte Januar freigegeben. Das 130 Meter lange Bauwerk, das eigentlich eine Brücke über der Gleimstraße ist, musste nach dem Starkregen im Juli gesperrt werden. Etliche Autos waren wegen der Wasserfluten damals übereinander geschoben worden. Es folgten Statikgutachten und Streitigkeiten, wer für die Reparatur zuständig ist. Jetzt ist der Tunnel endlich fertig; und ...

  • Gesundbrunnen
  • 06.01.17
  • 184× gelesen
Verkehr
Mit diesem Gutachten zum Gleimtunnel hat Jens-Holger Kirchner gut lachen: „Der alten Lady geht es gut.“
4 Bilder

Die alte Lady Gleimtunnel: Mit über 110 Jahren ist das Brückenbauwerk fitter als gedacht

Prenzlauer Berg. Der Gleimtunnel könnte am 23. Dezember wieder für den Autoverkehr geöffnet werden. Dann sollen die Straßenbauarbeiten an seinen beiden Enden und in der Unterführung beendet sein. Bei einem Unwetter am 27. Juli war der Gleimtunnel überflutet worden und musste komplett für den Autoverkehr gesperrt werden. Nur Radfahrer und Fußgänger dürfen ihn derzeit passieren. Die Suche nach Schäden zog sich in die Länge. „Für den Westteil des Tunnels war das kein Problem“, sagt der bisherige...

  • Prenzlauer Berg
  • 15.12.16
  • 316× gelesen
Verkehr
Blick in den Gleimtunnel: Die Unterführung ist 110 Jahre alt.

Der Gleimtunnel bleibt für Autofahrer erst einmal gesperrt

Prenzlauer Berg. Schlechte Nachrichten für Autofahrer: Der Gleimtunnel bleibt wahrscheinlich bis November geschlossen. Fußgänger und Radfahrer dürfen ihn dagegen ab dem 18. August wieder passieren. Das teilte nun Baustadtrat Jens-Holger Kirchner (Grüne) mit. Der Wolkenbruch am 27. Juli hatte den Tunnel geflutet, Autos mitgerissen und ineinander geschoben. Die Unterführung musste gesperrt werden. Für den westlichen Teil gab ein Statikgutachten schon zwei Tage später Entwarnung. Für den...

  • Prenzlauer Berg
  • 15.08.16
  • 724× gelesen
Politik
Ein Blick in den Mauerpark gen Westen. In diese Richtung wird die Bezirksgrenze verschoben.

Pankow wächst um sieben Hektar: Der komplette Mauerpark wird künftig vom Bezirk verwaltet

Prenzlauer Berg. Der Ortsteil Prenzlauer Berg wird größer. Er erhält im Bereich des Mauerparks sieben Hektar hinzu. Dazu fassten die Bezirksämter und Bezirksverordnetenversammlungen von Pankow und Mitte einen gleichlautenden Beschluss. Bei der Fläche, die an den Bezirk Pankow geht, handelt es sich um das Gelände westlich des Mauerparks. Auf etwa fünf Hektar soll dort der Mauerpark erweitert werden. Weiterhin gehören zwei Hektar sogenannte Sondergebietsfläche dazu. Diese wird zur Erschließung...

  • Prenzlauer Berg
  • 01.07.16
  • 258× gelesen
Soziales
Seit zehn Jahren organisieren die Anwohner Tanja Kapp und Lothar Gröschel Touren durch den Wedding.

Ausfahrt Wedding: Anwohner sorgen seit zehn Jahren dafür, dass sich Nachbarn kennenlernen

Prenzlauer Berg. Das Anwohnerprojekt „Nächste Ausfahrt Wedding“ startet in seine zehnte Saison. „Exrotaprint“ heißt die nächste Tour am 18. Juni. Treffpunkt ist in der Gottschedstraße 4. Die Künstler Les Schliesser und Daniela Brahm führen etwa zwei Stunden über das einstige Industriegelände im Wedding. Weiter geht es mit den Touren „Das Phänomen Kleingartenkolonie“ am 25. Juni, „Gott in Wedding“ am 2. Juli und „Die Bier-Tour“ am 9. Juli. Immerhin zwölf Touren haben die Initiatoren Tanja...

  • Prenzlauer Berg
  • 10.06.16
  • 78× gelesen
Verkehr
Die Gleim-Oase bekommt am 3. November eine Infotafel, auf der die Geschichte von Berlins schönster Verkehrsinsel erklärt wird.

Gleim-Oase ist Berlins schönste Verkehrsinsel

Gesundbrunnen. Am 3. November um 15 Uhr enthüllt Umweltstadträtin Sabine Weißler (Grüne) eine Infotafel für den Gleim-Oase genannten Minipark auf der Verkehrsinsel vorm Gleimtunnel.Schöne Hochbeete, Bäume, geschwungenen Sitzgelegenheiten, Skulpturen und zwei Schachtische mit Stühlen: Die Gleim-Oase ist Berlins schönste und außergewöhnlichste Verkehrsinsel. Und eine ganz besondere Großstadtidylle, die hier auf Weddinger Seite ein paar Meter vor dem wegen der Grenze gesperrten Gleimtunnel...

  • Gesundbrunnen
  • 27.10.14
  • 245× gelesen
Bauen

Degewo baut Wohnhaus am Mauerpark

Gesundbrunnen. Die Wohnungsbaugesellschaft Degewo will am Gleimtunnel in der Graunstraße 13 ab Herbst ein Gebäudekomplex mit 114 Wohnungen bauen.Für das Neubauprojekt wurde das schon seit sechs Jahren leerstehende Seniorenheim abgerissen. Die St. Elisabeth Diakonie hatte hier das Elisabeth-Seniorenzentrum Gesundbrunnen betrieben. Die Degewo fand jahrelang keinen Nachmieter. Zudem war in dem 1977 errichteten Bau Asbest verbaut worden. Doch bevor auf dem Grundstück Wohnungen gebaut werden...

  • Gesundbrunnen
  • 31.03.14
  • 222× gelesen