Alles zum Thema Volkspark Rehberge

Beiträge zum Thema Volkspark Rehberge

Politik
Nur im Monbijoupark ist Grillen derzeit erlaubt.

Nix mit Grillen
Im Volkspark Rehberge bleibt Brutzeln verboten

Grillplätze mit Sitzmöglichkeiten wird es auch zukünftig nicht im Volkspark Rehberge geben. Das Bezirksamt lehnt einen entsprechenden Beschluss der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) ab. „Aufgrund der immensen Zerstörung und hohen Kosten, die die Einrichtung von Grillgebieten nach sich ziehen, hat das Bezirksamt 2012 beschlossen, das Grillgebiet im Großen Tiergarten zu schließen. An der Sachlage hat sich in der Zwischenzeit nichts geändert, im Gegenteil; der Personalstand für die...

  • Wedding
  • 08.12.18
  • 21× gelesen
Politik
Es gibt auch ordentliche Griller, die ihren Müll am Ende wieder mitnehmen.
2 Bilder

Bezirksverordnete möchten Grillplätze im Volkspark Rehberge einrichten

Der vor einem Jahr von der SPD-Fraktion eingebrachte Antrag, Grillmöglichkeiten im Volkspark Rehberge zu schaffen, ist nach ewigen Vertagungen Ende März im Ausschuss für Umwelt, Natur, Verkehr und Grünflächen der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) beschlossen worden.Als nächstes wird sich der BVV-Hauptausschuss am 10. April mit der Drucksache „Gemeinschaft schaffen – Grillen ermöglichen“ beschäftigen. Laut Antrag soll der Bezirk nicht nur einen Grillbereich im Volkspark Rehberge ausweisen,...

  • Wedding
  • 07.04.18
  • 1.364× gelesen
Politik
Das Café Rehberge ist gerettet. Das Landesdenkmalamt lehnt den geplanten Abriss des früheren Umkleidegebäues ab.
4 Bilder

Parkcafé Rehberge bleibt: Landeskonservator untersagt geplanten Abriss

Der 1929 nach Plänen von Berlins Gartenbaudirektor Erwin Barth eröffnete Volkspark Rehberge mit seinen Sport- und Erholungsangeboten gilt als Musterbeispiel der Moderne. Die für das Grünflächenamt zuständige Stadträtin Sabine Weißler (Grüne) wollte das seit mehr als drei Jahren leerstehende Parkcafé Rehberge abreißen lassen. Doch das Gebäue steht als Teil des Gartendenkmals unter Denkmalschutz. Im Latte Macchiato rühren, an einem Stück Torte knabbern und die weite Aussicht auf die...

  • Wedding
  • 31.03.18
  • 680× gelesen
Politik

Autofriedhof am Dohnagestell

Wedding. Laut von Dassel sind beim Bezirksamt seit Mai 13 Bürgermeldungen zu Autowracks am Dohnagestell am Volkspark Rehberge eingegangen. Das Ordnungsamt klebt sogenannte gelbe Punkte darauf, die den Eigentümer zur Beseitigung des Fahrzeuges auffordern. Mehr kann der Bezirk nicht machen, wie der für das Ordnungsamt zuständige Bürgermeister Stephan von Dassel (Grüne) auf eine Anfrage des SPD-Verordneten Daniel Schwarz mitteilt. Für die Entsorgung von illegal abgestellten Autowracks auf...

  • Wedding
  • 25.10.17
  • 189× gelesen
  •  1
Bauen

Neue Wege im Volkspark Rehberge: Sanierung soll 2019 beginnen

Wedding. Das Grünflächenamt plant ab 2019 „eine umfassende Wegesanierung für Teilbereiche des Volksparkes Rehberge“, wie aus einem Bericht an die Bezirksverordentenversammlung (BVV) hervorgeht. Die zuständige Stadträtin Sabine Weißler (Grüne) erklärte dies in ihrem Antwortschreiben auf einen BVV-Beschluss von Juni. Die Bezirksverordneten hatten das Bezirksamt aufgefordert, „geeignete Maßnahmen zu ergreifen, um die Seenbildung nach starken Regenfällen im Park Rehberge zu vermeiden bzw. zu...

  • Wedding
  • 22.09.17
  • 229× gelesen
Soziales
Grüner Norden. Im Schillerpark findet jedes Jahr sogar das größte Faustballturnier der Welt statt.

Bezirksamt Mitte hat seine Dossiers zu den Bezirksregionen aktualisiert

Wedding. Das Bezirksamt Mitte hatte als erster Berliner Bezirk ausführliche Profile seiner zehn Bezirksregionen erarbeitet. Diese Dossiers mit vielen Detailinformationen, Daten und Fotos wurden jetzt aktualisiert. Wer wissen möchte, wo genau er wohnt, wie die soziale Situation im konkreten Umfeld ist und was die Highlights im Kiez sind, kann sich die Bezirksregionenprofile anschauen, die das Amt erstellt und regelmäßig aktualisiert. In insgesamt zehn „Gesichter“ ist der Citybezirk gegliedert....

  • Wedding
  • 22.01.17
  • 96× gelesen
Kultur

Kino in den Rehbergen

Wedding. Am 13. Mai startet die Kinosaison im Freilichtkino Rehberge. Das nördlichste Open-Air-Kino der Stadt bietet im schönen Volkspark Rehberge 1500 Plätze. Betreiber des Kinos ist die Piffl Medien GmbH. Der Eingang ist in der Windhuker Straße/Ecke Petersallee. Das aktuelle Programm gibt es im Internet unter www.freiluftkino-rehberge.de. Der Eintritt kostet sieben Euro. DJ

  • Wedding
  • 13.05.16
  • 20× gelesen
Bauen

Bäume werden gefällt

Wedding. Das Grünflächenamt fällt eine dreistämmige Birke im Volkspark Rehberge. Laut Baustadtrat Carsten Spallek (CDU) sei der Baum durch Pilz- und Schädlingsbefall ausgehöhlt und nicht mehr standsicher. Auf dem Spielplatz Windhuker Straße muss ein Ahornbaum weg. Grund hier ist „fortgeschrittener Pilzbefall“. DJ

  • Wedding
  • 04.05.16
  • 15× gelesen
Bauen

Im Volkspark eine Eiche gefällt

Wedding. Das Bezirksamt hat im Volkspark Rehberge in der Nähe der Rodelbahn eine Eiche gefällt. Sie musste weg, weil sie umsturzgefährdet war, wie eine Baumkontrolle ergeben hat, teilte das Straßen- und Grünflächenamt mit. DJ

  • Wedding
  • 24.09.15
  • 81× gelesen
Politik

SPD für Wildgehege

Wedding. Nach dem Bericht über die Wildgehege im Volkspark Rehberge in der Berliner Woche macht sich jetzt die SPD-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung für die Tiere stark. Wie berichtet, wurde am 26. Mai das letzte Wildschwein eingeschläfert. Der Eber war sehr alt und krank, weshalb der Tierarzt es von seinen Qualen erlösen wollte, erklärte der zuständige Stadtrat Carsten Spallek (CDU). Auch soll das Tier als letztes Wildschwein sehr einsam gewesen sein. Laut Spallek leben in den...

  • Wedding
  • 12.06.15
  • 131× gelesen
Soziales
Es gibt immer weniger Wild in den Gehegen im Volkspark Rehberge. Anke Ortmann befürchtet, dass auch dieses Tier bald eingeschläfert wird.

Tierarzt schläfert letztes Wildschwein im Gehege des Volksparks Rehberge ein

Wedding. Wildschweine gibt es jetzt keine mehr in den schönen Wildgehegen im Volkspark Rehberge. Anwohner befürchten, dass auch das letzte Damwild bald verschwindet.Seit Jahren joggt Anke Ortmann im Park Rehberge, vorbei an den vier Wildgehegen. "Es ist wunderschön, dass es so etwas gibt", sagt die 28-jährige Doktorandin. Doch was sie am 26. Mai erlebt hat, macht die junge Frau traurig. Ein Tierarzt hat das letzte Wildschwein eingeschläfert. Das Tier war so an seine Pfleger gewöhnt, dass es...

  • Wedding
  • 01.06.15
  • 1.479× gelesen
  •  3
  •  1
Wirtschaft

Parkcafé geschlossen

Wedding. Das Parkcafé im Volkspark Rehberge ist seit Jahresanfang geschlossen. Wie Baustadtrat Carsten Spallek (CDU) auf eine Anfrage in der BVV sagte, sei der langjährige Pächter verstorben. Spalleks Amt habe bisher erfolglos versucht, Erben ausfindig zu machen. Weil ehemalige Mitarbeiter des Restaurants Mobiliar aus dem Café geholt haben, hat das Bezirksamt als Eigentümer der Immobilie die Schlösser ausgewechselt und das Objekt gesichert. Der Zustand des Gebäudes ist "äußerst mangelhaft", so...

  • Wedding
  • 01.04.15
  • 792× gelesen
Bauen

Zehn Bäume gefällt

Wedding. Das Grünflächenamt hat im Volkspark Rehberge zwei Pappeln, ein Ahorn und eine Linde gefällt. Unter die Motorsäge kamen auch vier Weiden auf dem Sportplatz Lüderitzstraße, eine Ulme auf dem Max-Josef-Metzger-Platz und eine Pappel in der Pankstraße. Die Bäume waren laut zuständigem Stadtrat Carsten Spallek (CDU) krank und dadurch umsturzgefährdet. Dirk Jericho / DJ

  • Wedding
  • 02.03.15
  • 36× gelesen